+49(0)2563 - 900 97 18 Kostenfreie Lieferung Kauf auf Rechnung über 20.000 zufriedene Kunden
Spänekippbehälter
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Spänekipper Typ RSK-S Spänekipper Typ RSK-S
  • inkl. Radsatz
  • inkl. Siebblockeinsatz und Ablasshahn
  • pulverbeschichtet oder feuerverzinkt
5 Jahre Garantie CE EU Richtlinen Made in Germany
ab 856,80 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
ab 720,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100400358
Zum Produkt
Spänekipper Typ RUK-S Spänekipper Typ RUK-S
  • Mulde aus 3mm Stahlblech
  • Grundrahmen aus 6mm Stahlblech
  • inkl. Lochblechdoppelboden und Ablasshahn
5 Jahre Garantie CE EU Richtlinen Made in Germany
ab 910,35 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
ab 765,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100400316
Zum Produkt

Spänekippbehälter für Gabelstapler zum Trennen und Sammeln von Feststoffen und Flüssigkeiten

Spänekippbehälter / Spänebehälter sind speziell konstruiert zum Trennen und Sammeln von Feststoffen und Flüssigkeiten. Aus diesem Grunde verfügen die Späne Behälter immer über einen Lochblechboden oder alternativ über einen Siebblecheinsatz. Durch diesen Einsatz werden die Feststoffe von den Flüssigkeiten getrennt. Abgelassen werden die Flüssigkeiten über einen 1“ Ablasshahn. Das Entleeren der Späne-Kippbehälter kann ebenerdig von Hand erfolgen oder in jeder Höhe mechanisch per Seilzug vom Staplersitz aus.

Besonders im Rahmen der Wertstoffnutzung oder Recycling sind die Späne Behälter in einem Unternehmen im Einsatz. Anders als z. B. Klappbodenbehälter oder Kippbehälter, welche vornehmlich zur Sammlung von Feststoffen genutzt werden, kommen zur Sammlung von Flüssigkeiten Späne Behälter zum Einsatz, welche mit Feststoffen versetzt sind. Selbst ölverschmierte Feststoffe können in einem Späne Behälter gesammelt werden.

Flüssigkeitstrennung durch die Lochbleche/ Siebbleche

Innerhalb der Stapler Späne Behälter befindet sich immer ein Lochblechboden oder ein Siebblecheinsatz, auf dem sich die Feststoffe absetzen, während die Flüssigkeit durch das Lochblech oder Siebblech hindurchsickern kann und so die beiden Stoffe effizient und einfach voneinander getrennt werden können. Die aufgefangene Flüssigkeit kann dann durch einen integrierten Ablasshahn aus dem Späne-Behälter abgelassen werden. Die Feststoffe verbleiben nach dem Ablassen im Späne- Behälter, die so auch mechanisch wie bei normalen Kippbehältern vom Stapler abgekippt werden können.

Auswahl der Späne Behälter

Als Spänebehälter gibt es sehr viele unterschiedliche Modelle mit einem Volumen von 0,3 cbm bis hin zu 1,5 cbm, sowie einer Tragfähigkeit von 300 bis 1500 kg. Wie bei vielen Stapler-Anbaugeräten werden auch die Behälter für Späne in der Regel über Einfahrtaschen mit den Gabeln vom Gabelstapler aufgenommen und mit einer Sicherung gegen Versatz gesichert. Alle Behälter dieser Baureihe sind selbstverständlich wasserdicht- und öl- dicht verschweißt, somit können keine Flüssigkeiten unkontrolliert austreten. Konstruktionsbedingt gibt es Modelle, die besonders platzsparend und stapelbar gelagert werden können.

Farbwahl und manuelle Nutzung der Behälter

Neben den unterschiedlichen Formen sind die Behälter für Späne auch in zahlreichen RAL-Farben verfügbar. So lässt sich anhand der Farbe schnell die Bestimmung anzeigen. Ebenso gibt es bei diesen Modellen auch Sonderfarben auf Anfrage. Für manuelle Transporte ist umfangreiches Zubehör für Spänekippbehälter verfügbar. Die Behälter lassen sich auch ohne Gabelstapler mit Lenk- und Bockrollen manuell bewegen. Ein aus der Zubehörliste vorgesehener Schutz in Form eines Deckels, sorgt für einen guten Schutz des Inhalts vor Verunreinigungen von außen, was z. B. bei einer Lagerung im Außenbereich passieren kann.

Die Modellreihen im Überblick

Es gibt auch bei den Späne-Kippbehältern nicht „einen für alle“. Jeder Behälter verfügt über besondere Nutzungseigenschaften.

Späne-Behälter preisgünstig und vielseitig verwendbar

Diese Behälter sind die Klassiker unter den Späne-Behältern. Sie sind extrem robust gebaut und mit einem eingeschraubten Lochblech sind diese Anbaugeräte recht vielseitig verwendbar und obendrein noch recht preiswert. Für große Mengen eignen sich die Modelle bis 1500 kg. Abgeschiedene Flüssigkeiten werden bei diesem Modell über einen integrierten Ablasshahn entleert. Das Abkippen vom Spänekipper erfolgt über einen Kippmechanismus.

Späne- Behälter mit Abrollmechanismus

Diese Behälter besitzen zum Abscheiden von Flüssigkeiten einen Siebblech-Einsatz der die Feststoffe ab 3 mm Größe sauber aus den Flüssigkeiten entfernt. Das Siebblech weist einen Lochdurchmesser von 3 mm auf. Nach dem Ablassen der Flüssigkeiten können die verbleibenden Feststoffe vom Siebblech über den Abkippmechanismus entleert werden. Ein Abrollmechanismus sorgt bei dieser Modellreihe nicht nur für eine besonders sanfte Entleerung, sondern gleichzeitig auch für einen Systemschwerpunkt, welcher nicht zu weit nach vorne verlagert wird.

Späne-Kastenwagen für eine ebenerdige manuelle Entleerung

Während die meisten Späne-Behälter lediglich nur für die Nutzung als Stapler- Anbaugeräte ausgelegt sind, gibt es die Späne-Kastenwagen immer mit einem Handgriff und Rollen, um einen Handbetrieb zu ermöglichen. So ist es auch möglich, dass die Entleerung ebenerdig erfolgen kann.

3-Seiten Späne-Kippbehälter

Dieser Typ Späne-Kippbehälter bietet im Bereich der Entleerung, im Gegensatz zu anderen Späne-Behältern, auch eine Entleerung der Feststoffe nach links oder rechts, indem der Behälter mittels einer Drehvorrichtung entsprechend in jede Drehrichtung ausgerichtet werden kann. Dieser Späne-Kippbehälter ist als nichts anderes als die Ausführung des 3-Seiten-Kippbehälters. Dieser wurde nur noch um einen Ablasshahn und einem Siebblecheinsatz erweitert.

Stapler-Kippbehälter kaufen

Bei Stapleranbaugeräten redet man sehr oft von einem Kipp-Behälter für Gabelstapler. Sehr häufig werden diese Kipp-Behälter auch als Späne-Behälter bezeichnet. Kipp-Behälter mit Kippmulden (Muldenkipper) können Schüttgüter sämtlicher Gattungen Lagern, Sammeln und Transportieren. Die Behälter werden dabei ganz problemlos mit den Staplerzinken aufgenommen und schon kann der Transport starten. Ganz anders als ein Silobehälter, sind Kipper ähnlich wie das Prinzip eines Kastenwagens unterhalb komplett geschlossen, so lassen sie sich auch sehr gut als Lagercontainer verwenden. Entscheidend bei einem Behälter mit Kippfunktion für Flurförderfahrzeuge ist die Tragkraft und das Volumen.

Spänewagen bzw. Spänekipper

Derartige Spänewagen, auch Späne-Kippbehälter genannt, werden als kippbare Transportgeräte, je nach Bauweise mit einem Ablasshahn und Einsatz als Muldewagen, Muldenkipper oder Späne-Kipper bezeichnet. In nahezu sämtlichen Situationen werden diese Transportmulden oder Muldewagen bei der Produktion von Kunststoff, Metall, Holz oder in der Entsorgung und Receiycling eingesetzt.

Behälter für Spänewagen bis zu 1.500 Liter Volumen

Die Späne-Kipper sind mit einem Ablasshahn und Siebblockeinsatz, für die Trennung von Flüssigkeiten und Feststoff ausgestattet. Das Sieb lässt sich problemlos reinigen und entfernen. Das Volumen beträgt in der Regel 300 bis 1.500 Liter. Als Zubehör für das jeweilige Modell ist eine hydraulische Kippbremse, für den Hubwagentransport, Stützfüße und ein Klappdeckel mit Radsatz erhältlich. Typ und Farbe können bei einer Bestellung wahlweise bestimmt werden

Späne-Behälter zur vollständigen Entleerung

Um die Sicherheit zu erhöhen und Zeit zu sparen, kann der Späne-Behälter durch einen Seilzug am Staplersitz vollständig entleert werden. Gesichert ist der Kipper durch eine zusätzliche Kettensicherung, sowie durch einen Bolzen befestigt. So kann der Späne-Kippbehälter nicht vom Gabelzinken abrutschen. Durch ein 3 mm dickes Stahlblech mit umlaufender Verstärkung am Rand und einem 6 mm starken Grundrahmen mit einer Querverstärkung, ergibt das Ganze eine robuste und lange Lebensdauer des Späne-Wagens.

In erster Linie dienen die Kippmulden oder Kipp-Behälter dazu, Schüttgüter allgemein am Ort ihrer Verwendung oder Entstehung bereitzustellen oder zu sammeln. Es kann sich dabei um Produktionsabfälle von Maschinen handeln oder auch andere Abfälle. Anhand ihrer robusten Stahlschweißkonstruktion ist erkennbar, dass diese Sammelbehälter im betrieblichen Alltag hohen Anforderungen ausgesetzt sind. Daher sind für einen dauerhaften Gebrauch hochwertige Produkte für eine lange Haltbarkeit sehr wichtig.

Spänekippbehälter / Spänebehälter sind speziell konstruiert zum Trennen und Sammeln von Feststoffen und Flüssigkeiten. Aus diesem Grunde verfügen die Späne Behälter immer über einen Lochblechboden... mehr erfahren »
Fenster schließen
Spänekippbehälter für Gabelstapler zum Trennen und Sammeln von Feststoffen und Flüssigkeiten

Spänekippbehälter / Spänebehälter sind speziell konstruiert zum Trennen und Sammeln von Feststoffen und Flüssigkeiten. Aus diesem Grunde verfügen die Späne Behälter immer über einen Lochblechboden oder alternativ über einen Siebblecheinsatz. Durch diesen Einsatz werden die Feststoffe von den Flüssigkeiten getrennt. Abgelassen werden die Flüssigkeiten über einen 1“ Ablasshahn. Das Entleeren der Späne-Kippbehälter kann ebenerdig von Hand erfolgen oder in jeder Höhe mechanisch per Seilzug vom Staplersitz aus.

Besonders im Rahmen der Wertstoffnutzung oder Recycling sind die Späne Behälter in einem Unternehmen im Einsatz. Anders als z. B. Klappbodenbehälter oder Kippbehälter, welche vornehmlich zur Sammlung von Feststoffen genutzt werden, kommen zur Sammlung von Flüssigkeiten Späne Behälter zum Einsatz, welche mit Feststoffen versetzt sind. Selbst ölverschmierte Feststoffe können in einem Späne Behälter gesammelt werden.

Flüssigkeitstrennung durch die Lochbleche/ Siebbleche

Innerhalb der Stapler Späne Behälter befindet sich immer ein Lochblechboden oder ein Siebblecheinsatz, auf dem sich die Feststoffe absetzen, während die Flüssigkeit durch das Lochblech oder Siebblech hindurchsickern kann und so die beiden Stoffe effizient und einfach voneinander getrennt werden können. Die aufgefangene Flüssigkeit kann dann durch einen integrierten Ablasshahn aus dem Späne-Behälter abgelassen werden. Die Feststoffe verbleiben nach dem Ablassen im Späne- Behälter, die so auch mechanisch wie bei normalen Kippbehältern vom Stapler abgekippt werden können.

Auswahl der Späne Behälter

Als Spänebehälter gibt es sehr viele unterschiedliche Modelle mit einem Volumen von 0,3 cbm bis hin zu 1,5 cbm, sowie einer Tragfähigkeit von 300 bis 1500 kg. Wie bei vielen Stapler-Anbaugeräten werden auch die Behälter für Späne in der Regel über Einfahrtaschen mit den Gabeln vom Gabelstapler aufgenommen und mit einer Sicherung gegen Versatz gesichert. Alle Behälter dieser Baureihe sind selbstverständlich wasserdicht- und öl- dicht verschweißt, somit können keine Flüssigkeiten unkontrolliert austreten. Konstruktionsbedingt gibt es Modelle, die besonders platzsparend und stapelbar gelagert werden können.

Farbwahl und manuelle Nutzung der Behälter

Neben den unterschiedlichen Formen sind die Behälter für Späne auch in zahlreichen RAL-Farben verfügbar. So lässt sich anhand der Farbe schnell die Bestimmung anzeigen. Ebenso gibt es bei diesen Modellen auch Sonderfarben auf Anfrage. Für manuelle Transporte ist umfangreiches Zubehör für Spänekippbehälter verfügbar. Die Behälter lassen sich auch ohne Gabelstapler mit Lenk- und Bockrollen manuell bewegen. Ein aus der Zubehörliste vorgesehener Schutz in Form eines Deckels, sorgt für einen guten Schutz des Inhalts vor Verunreinigungen von außen, was z. B. bei einer Lagerung im Außenbereich passieren kann.

Die Modellreihen im Überblick

Es gibt auch bei den Späne-Kippbehältern nicht „einen für alle“. Jeder Behälter verfügt über besondere Nutzungseigenschaften.

Späne-Behälter preisgünstig und vielseitig verwendbar

Diese Behälter sind die Klassiker unter den Späne-Behältern. Sie sind extrem robust gebaut und mit einem eingeschraubten Lochblech sind diese Anbaugeräte recht vielseitig verwendbar und obendrein noch recht preiswert. Für große Mengen eignen sich die Modelle bis 1500 kg. Abgeschiedene Flüssigkeiten werden bei diesem Modell über einen integrierten Ablasshahn entleert. Das Abkippen vom Spänekipper erfolgt über einen Kippmechanismus.

Späne- Behälter mit Abrollmechanismus

Diese Behälter besitzen zum Abscheiden von Flüssigkeiten einen Siebblech-Einsatz der die Feststoffe ab 3 mm Größe sauber aus den Flüssigkeiten entfernt. Das Siebblech weist einen Lochdurchmesser von 3 mm auf. Nach dem Ablassen der Flüssigkeiten können die verbleibenden Feststoffe vom Siebblech über den Abkippmechanismus entleert werden. Ein Abrollmechanismus sorgt bei dieser Modellreihe nicht nur für eine besonders sanfte Entleerung, sondern gleichzeitig auch für einen Systemschwerpunkt, welcher nicht zu weit nach vorne verlagert wird.

Späne-Kastenwagen für eine ebenerdige manuelle Entleerung

Während die meisten Späne-Behälter lediglich nur für die Nutzung als Stapler- Anbaugeräte ausgelegt sind, gibt es die Späne-Kastenwagen immer mit einem Handgriff und Rollen, um einen Handbetrieb zu ermöglichen. So ist es auch möglich, dass die Entleerung ebenerdig erfolgen kann.

3-Seiten Späne-Kippbehälter

Dieser Typ Späne-Kippbehälter bietet im Bereich der Entleerung, im Gegensatz zu anderen Späne-Behältern, auch eine Entleerung der Feststoffe nach links oder rechts, indem der Behälter mittels einer Drehvorrichtung entsprechend in jede Drehrichtung ausgerichtet werden kann. Dieser Späne-Kippbehälter ist als nichts anderes als die Ausführung des 3-Seiten-Kippbehälters. Dieser wurde nur noch um einen Ablasshahn und einem Siebblecheinsatz erweitert.

Stapler-Kippbehälter kaufen

Bei Stapleranbaugeräten redet man sehr oft von einem Kipp-Behälter für Gabelstapler. Sehr häufig werden diese Kipp-Behälter auch als Späne-Behälter bezeichnet. Kipp-Behälter mit Kippmulden (Muldenkipper) können Schüttgüter sämtlicher Gattungen Lagern, Sammeln und Transportieren. Die Behälter werden dabei ganz problemlos mit den Staplerzinken aufgenommen und schon kann der Transport starten. Ganz anders als ein Silobehälter, sind Kipper ähnlich wie das Prinzip eines Kastenwagens unterhalb komplett geschlossen, so lassen sie sich auch sehr gut als Lagercontainer verwenden. Entscheidend bei einem Behälter mit Kippfunktion für Flurförderfahrzeuge ist die Tragkraft und das Volumen.

Spänewagen bzw. Spänekipper

Derartige Spänewagen, auch Späne-Kippbehälter genannt, werden als kippbare Transportgeräte, je nach Bauweise mit einem Ablasshahn und Einsatz als Muldewagen, Muldenkipper oder Späne-Kipper bezeichnet. In nahezu sämtlichen Situationen werden diese Transportmulden oder Muldewagen bei der Produktion von Kunststoff, Metall, Holz oder in der Entsorgung und Receiycling eingesetzt.

Behälter für Spänewagen bis zu 1.500 Liter Volumen

Die Späne-Kipper sind mit einem Ablasshahn und Siebblockeinsatz, für die Trennung von Flüssigkeiten und Feststoff ausgestattet. Das Sieb lässt sich problemlos reinigen und entfernen. Das Volumen beträgt in der Regel 300 bis 1.500 Liter. Als Zubehör für das jeweilige Modell ist eine hydraulische Kippbremse, für den Hubwagentransport, Stützfüße und ein Klappdeckel mit Radsatz erhältlich. Typ und Farbe können bei einer Bestellung wahlweise bestimmt werden

Späne-Behälter zur vollständigen Entleerung

Um die Sicherheit zu erhöhen und Zeit zu sparen, kann der Späne-Behälter durch einen Seilzug am Staplersitz vollständig entleert werden. Gesichert ist der Kipper durch eine zusätzliche Kettensicherung, sowie durch einen Bolzen befestigt. So kann der Späne-Kippbehälter nicht vom Gabelzinken abrutschen. Durch ein 3 mm dickes Stahlblech mit umlaufender Verstärkung am Rand und einem 6 mm starken Grundrahmen mit einer Querverstärkung, ergibt das Ganze eine robuste und lange Lebensdauer des Späne-Wagens.

In erster Linie dienen die Kippmulden oder Kipp-Behälter dazu, Schüttgüter allgemein am Ort ihrer Verwendung oder Entstehung bereitzustellen oder zu sammeln. Es kann sich dabei um Produktionsabfälle von Maschinen handeln oder auch andere Abfälle. Anhand ihrer robusten Stahlschweißkonstruktion ist erkennbar, dass diese Sammelbehälter im betrieblichen Alltag hohen Anforderungen ausgesetzt sind. Daher sind für einen dauerhaften Gebrauch hochwertige Produkte für eine lange Haltbarkeit sehr wichtig.