+49(0)2563 - 900 97 18 Kostenfreie Lieferung Kauf auf Rechnung über 20.000 zufriedene Kunden
Kastenwagen
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kastenwagen Typ RKW Kastenwagen Typ RKW
  • inkl. Radsatz aus Vollgummi
  • Mulde aus 2 mm Stahblech
  • Grundrahmen aus 3 mm Stahlblech
5 Jahre Garantie CE EU Richtlinen Made in Germany
ab 533,60 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
ab 460,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100400117
Produktinformationen
Kastenwagen Typ RKW-DST Kastenwagen Typ RKW-DST
  • Für Front- und Deichselstapler
  • Inhalt: 200 - 400 dm³
  • sehr langlebig und robust
5 Jahre Garantie CE EU Richtlinen Made in Germany
ab 684,40 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
ab 590,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 120100005-001
Produktinformationen

Kastenwagen mit Mulde als Anbaugeräte für Gabelstapler

Nicht selten kommt ein Unternehmen in die Lage Abfälle und Schutt in großen Mengen transportieren zu müssen. Dabei stellt sich stets die Frage, wie der Transport am einfachsten geregelt werden kann. Schließlich verfügt der Schutt in der Masse häufig über ein hohes Gewicht und es sollte nicht zu viel Zeit in Anspruch genommen werden, um den Schutt zu entsorgen. Auch macht der Schutt für gewöhnlich Dreck. Den zusätzlichen Dreck gilt es bestenfalls zu vermeiden. Denn nach der Entsorgung muss dann aufwendig der zusätzliche Dreck entfernt werden, der ansonsten vielleicht gar nicht da wäre. Deshalb sollte sich vor dem Transport bereits überlegt werden., welche Geräte im Speziellen verwendet werden. Gut lassen sich der Schutt und der Abfall in sogenannten Kastenwagen, die auch als Staplermulde oder Muldenkipper für Gabelstapler bekannt sind. Ein Gabelstapler ist nicht nur einfach zu manövrieren, sondern gemeinsam mit dem passenden Kastenwagen, lassen sich ebenfalls große Mengen an Schutt entfernen.

Kastenwagen Kipper mit Mulde für Schutt

Auch ist der Kastenwagen denkbar einfach zu be- und zu entladen. Denn der Schutt kann einfach in den Kastenwagen geworfen werden. Auch gibt es niedere Modelle, die in der Regel besser zu erreichen sind. Ist der Wagen niederer, so wird nicht so viel Kraft benötigt, um den Schutt über den Rand des Wagens in das Innere des Wagens zu befördern. Auch kleinere Menschen können den Schutt dann problemlos in den Wagen befördern. In den Stapelmulden lassen sich der Abfall und der Schutt in der Regel gut sortieren. Die Entsorgung beginnt bereits mit der Befüllung der Staplermulde. Auch unterscheiden sich die Kippmulden stark von den Kippbehältern. Denn im Unterschied zu den Kippbehältern, lassen sich die Kastenwagen für die Stapler ebenfalls manuell bedienen.

Gabelstapler Zubehör: Behälter mit Mulde zum kippen

Auf diese Weise kann die Mulde auch ohne Gabelstapler verwendet werden. Das bringt so einige Vorteile mit sich. Denn nicht immer ist auch ein Gabelstapler vorhanden. Sondern manchmal ist es einfacher, den Kastenwagen ohne den Stapler zu verwenden.
Aber in dem Kastenwagen lässt sich nicht nur Abfall und Schutt transportieren. Sondern die Mulden eignen sich ebenfalls für den Transport von unterschiedlichen Materialien. Denn eine Vielzahl von Materialien, gerade wenn sie in großen Mengen transportiert werden müssen, können wunderbar mit dem Gabelstapler befördert werden. Nicht nur die Beladung, sondern auch der spätere Transport ist denkbar einfach. So können große Mengen von einem Material schnell von einem zu einem anderen Ort transportiert werden.

Kastenwagen für Stapler zum Sammeln sowie zum Transport

Bei einem Kastenwagen, der für einen Stapler verwendet wird, handelt es sich um ein Anbaugerät. Das Anbaugerät kann hervorragend zum Sammeln sowie zum Transport von Dreck und Schutt verwendet werden. Auch eignet sich der Kastenwagen für die Entsorgung von Schuttgütern. Bei den Schuttgütern kommt es nicht auf die Art an, sondern neben herkömmlichem Dreck, lassen sich ebenfalls Industrieabfälle mit den Kastenwagen für Stapler transportieren. Kastenwagen für Stapler lassen sich sowohl ebenerdig, als auch manuell entleeren. Für gewöhnlich verfügen die Kastenwagen über ein Fassungsvermögen, das von 250 Liter bis zu 1.000 Liter im Volumen reicht. Das Fassungsvermögen unterscheidet sich entsprechend zu der Größe und den Maßen der Mulde. Zumeist können die Kippmulden bis zu 600 Kilogramm tragen.

Die verschiedenen Modelle im Überblick - So groß ist die Auswahl der Kastenwagen

Die Auswahl der unterschiedlichen Kastenwagen ist in der Tatt gut. Je nach Anwendungsbereich, können sich die Mulden stark voneinander unterscheiden. So verfügen die Kippmulden nicht nur über Eigenheiten in ihrem Aufbau, sondern sie verfügen ebenfalls über unterschiedliche Extras. Auch untrscheiden sich die Serienausstattung sowie das Fassungsvermögen von Modell zu Modell. Wie bereits erwähnt kann das Vpolumen der Kippmulden von 20 bis zu 1.000 Liter reichen. Dementsprechend unterscheiden sich die Mulden stark in ihren Maßen voneinander. Die Kippmulde kann demnach je nach Bedarf ganz unterschiedlich ausfallen. Aus diesem Grund sollte die Kippmulde auch auf jeden Fall nach Bedarf ausgewählt werden.

Auch sind die Kastenwagen in unterschiedlichen Farben erhältlich und können passend zum Stapler gekauft werden. Neben den klassischen Mulden in eher zurückhaltenden Farben, gibt es ebenfalls Kastenwagen für Stapler in auffallenden Farben. Das Angebot ist in der Regel breit gefächert und die Modelle sind in den unterschiedlichsten Farben erhältlich. Neben knalligen Farben wie Orange oder Feuerrot, sind die Kastenwagen ebenfalls in einem kräftigen Blau oder einem angenehmen Grün erhältlich. Je nachdem wo der Kastenwagen aufgestellt wird, eignet sich eine unterschiedliche Farbe. Während im Bereich des Gartenbaus oftmals grüne Mulden verwendet werden, während auf dem häufig zu Mulden in anderen Farben gegriffen wird. Ebenfalls ist der Katenwagen verzinkt erhältlich.

Die unterschiedlichen Formen der Kippmulden

Die Mulden für den Gabelstapler sind ebenfalls in einer Vielzahl von unterschiedlichen Materialien erhältlich. So gibt es neben den kastenförmigen Mulden ebenfalls niedere Mulden, die für den Gabelstapler geeignet sind. Jedoch in der Entladung sind die Mulden sich oftmals sehr ähnlich. So erfolgt die Entladung zumeist manuell mittels eines Handgriff. Auch sind eine Vielzahl der Mulden wasser- sowie öldicht.

Der Aufbau der Kippmulden

Auch sind Kastenwagen erhältlich, die über einen Decker verfügen. Ebenfalls ist die Kippmulde mit Rädern ausgestattet. Neben einer Lenkrolle, die zumeist aus Gummi gefertigt ist, verfügen die Mulden zusätzlich über zwei Blockrollen.
Die Muldenkipper für Gabelstapler zeichnen sich vor allem dadurch aus das sie sehr robust sind. Das beste Beispiel dafür sind die Muldenkipper für Gabelstapler von Kippwagen. Die Kasten von Kippwagen verfügen unter anderem über ein zwei Millimeter dickes Stahlblech, das mit einer Randverstärkung versehen ist, die um den gesamten Wagen führt.

Auch ist der Kasten von Kippwagen manuell einfach zu bedienen. Auch lässt sich der Kasten hervorragend auf dem Gabelstapler sichern. Er verfügt nicht nur über einen Bolzen, sondern ebenfalls über eine Kettensicherung, die an den Gabelzinken angebracht ist und den Kasten vor dem Auskippen sowie vor dem Abrutschen sichert.

Die Kastenwagen eignen sich hervorragend zum ebenerdigen Entleeren

Ein weiterer Vorteil der Kastenwagen ist, dass sie sich hervorragend zum ebenerdigen Entleeren eignen. Das ebenerdige Entleeren ist oftmals sehr einfach und gut machbar. Auch wurden eine Vielzahl der Modelle extra für die ebenerdige Entleerung konstruiert. Die Serienausstattung verfügt in der Regel neben einer Lenkrolle ebenfalls über eine Blockrolle, so sind die Kastenwagen besonders leicht zu manövrieren und es lässt sich ebenfalls gut eine Richtung angeben. Optimal verfügen die Kastenwagen zusätzlich über Einfahrtaschen in denen die Gabelzinken Platz finden können.

Nicht selten kommt ein Unternehmen in die Lage Abfälle und Schutt in großen Mengen transportieren zu müssen. Dabei stellt sich stets die Frage, wie der Transport am einfachsten geregelt werden... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kastenwagen mit Mulde als Anbaugeräte für Gabelstapler

Nicht selten kommt ein Unternehmen in die Lage Abfälle und Schutt in großen Mengen transportieren zu müssen. Dabei stellt sich stets die Frage, wie der Transport am einfachsten geregelt werden kann. Schließlich verfügt der Schutt in der Masse häufig über ein hohes Gewicht und es sollte nicht zu viel Zeit in Anspruch genommen werden, um den Schutt zu entsorgen. Auch macht der Schutt für gewöhnlich Dreck. Den zusätzlichen Dreck gilt es bestenfalls zu vermeiden. Denn nach der Entsorgung muss dann aufwendig der zusätzliche Dreck entfernt werden, der ansonsten vielleicht gar nicht da wäre. Deshalb sollte sich vor dem Transport bereits überlegt werden., welche Geräte im Speziellen verwendet werden. Gut lassen sich der Schutt und der Abfall in sogenannten Kastenwagen, die auch als Staplermulde oder Muldenkipper für Gabelstapler bekannt sind. Ein Gabelstapler ist nicht nur einfach zu manövrieren, sondern gemeinsam mit dem passenden Kastenwagen, lassen sich ebenfalls große Mengen an Schutt entfernen.

Kastenwagen Kipper mit Mulde für Schutt

Auch ist der Kastenwagen denkbar einfach zu be- und zu entladen. Denn der Schutt kann einfach in den Kastenwagen geworfen werden. Auch gibt es niedere Modelle, die in der Regel besser zu erreichen sind. Ist der Wagen niederer, so wird nicht so viel Kraft benötigt, um den Schutt über den Rand des Wagens in das Innere des Wagens zu befördern. Auch kleinere Menschen können den Schutt dann problemlos in den Wagen befördern. In den Stapelmulden lassen sich der Abfall und der Schutt in der Regel gut sortieren. Die Entsorgung beginnt bereits mit der Befüllung der Staplermulde. Auch unterscheiden sich die Kippmulden stark von den Kippbehältern. Denn im Unterschied zu den Kippbehältern, lassen sich die Kastenwagen für die Stapler ebenfalls manuell bedienen.

Gabelstapler Zubehör: Behälter mit Mulde zum kippen

Auf diese Weise kann die Mulde auch ohne Gabelstapler verwendet werden. Das bringt so einige Vorteile mit sich. Denn nicht immer ist auch ein Gabelstapler vorhanden. Sondern manchmal ist es einfacher, den Kastenwagen ohne den Stapler zu verwenden.
Aber in dem Kastenwagen lässt sich nicht nur Abfall und Schutt transportieren. Sondern die Mulden eignen sich ebenfalls für den Transport von unterschiedlichen Materialien. Denn eine Vielzahl von Materialien, gerade wenn sie in großen Mengen transportiert werden müssen, können wunderbar mit dem Gabelstapler befördert werden. Nicht nur die Beladung, sondern auch der spätere Transport ist denkbar einfach. So können große Mengen von einem Material schnell von einem zu einem anderen Ort transportiert werden.

Kastenwagen für Stapler zum Sammeln sowie zum Transport

Bei einem Kastenwagen, der für einen Stapler verwendet wird, handelt es sich um ein Anbaugerät. Das Anbaugerät kann hervorragend zum Sammeln sowie zum Transport von Dreck und Schutt verwendet werden. Auch eignet sich der Kastenwagen für die Entsorgung von Schuttgütern. Bei den Schuttgütern kommt es nicht auf die Art an, sondern neben herkömmlichem Dreck, lassen sich ebenfalls Industrieabfälle mit den Kastenwagen für Stapler transportieren. Kastenwagen für Stapler lassen sich sowohl ebenerdig, als auch manuell entleeren. Für gewöhnlich verfügen die Kastenwagen über ein Fassungsvermögen, das von 250 Liter bis zu 1.000 Liter im Volumen reicht. Das Fassungsvermögen unterscheidet sich entsprechend zu der Größe und den Maßen der Mulde. Zumeist können die Kippmulden bis zu 600 Kilogramm tragen.

Die verschiedenen Modelle im Überblick - So groß ist die Auswahl der Kastenwagen

Die Auswahl der unterschiedlichen Kastenwagen ist in der Tatt gut. Je nach Anwendungsbereich, können sich die Mulden stark voneinander unterscheiden. So verfügen die Kippmulden nicht nur über Eigenheiten in ihrem Aufbau, sondern sie verfügen ebenfalls über unterschiedliche Extras. Auch untrscheiden sich die Serienausstattung sowie das Fassungsvermögen von Modell zu Modell. Wie bereits erwähnt kann das Vpolumen der Kippmulden von 20 bis zu 1.000 Liter reichen. Dementsprechend unterscheiden sich die Mulden stark in ihren Maßen voneinander. Die Kippmulde kann demnach je nach Bedarf ganz unterschiedlich ausfallen. Aus diesem Grund sollte die Kippmulde auch auf jeden Fall nach Bedarf ausgewählt werden.

Auch sind die Kastenwagen in unterschiedlichen Farben erhältlich und können passend zum Stapler gekauft werden. Neben den klassischen Mulden in eher zurückhaltenden Farben, gibt es ebenfalls Kastenwagen für Stapler in auffallenden Farben. Das Angebot ist in der Regel breit gefächert und die Modelle sind in den unterschiedlichsten Farben erhältlich. Neben knalligen Farben wie Orange oder Feuerrot, sind die Kastenwagen ebenfalls in einem kräftigen Blau oder einem angenehmen Grün erhältlich. Je nachdem wo der Kastenwagen aufgestellt wird, eignet sich eine unterschiedliche Farbe. Während im Bereich des Gartenbaus oftmals grüne Mulden verwendet werden, während auf dem häufig zu Mulden in anderen Farben gegriffen wird. Ebenfalls ist der Katenwagen verzinkt erhältlich.

Die unterschiedlichen Formen der Kippmulden

Die Mulden für den Gabelstapler sind ebenfalls in einer Vielzahl von unterschiedlichen Materialien erhältlich. So gibt es neben den kastenförmigen Mulden ebenfalls niedere Mulden, die für den Gabelstapler geeignet sind. Jedoch in der Entladung sind die Mulden sich oftmals sehr ähnlich. So erfolgt die Entladung zumeist manuell mittels eines Handgriff. Auch sind eine Vielzahl der Mulden wasser- sowie öldicht.

Der Aufbau der Kippmulden

Auch sind Kastenwagen erhältlich, die über einen Decker verfügen. Ebenfalls ist die Kippmulde mit Rädern ausgestattet. Neben einer Lenkrolle, die zumeist aus Gummi gefertigt ist, verfügen die Mulden zusätzlich über zwei Blockrollen.
Die Muldenkipper für Gabelstapler zeichnen sich vor allem dadurch aus das sie sehr robust sind. Das beste Beispiel dafür sind die Muldenkipper für Gabelstapler von Kippwagen. Die Kasten von Kippwagen verfügen unter anderem über ein zwei Millimeter dickes Stahlblech, das mit einer Randverstärkung versehen ist, die um den gesamten Wagen führt.

Auch ist der Kasten von Kippwagen manuell einfach zu bedienen. Auch lässt sich der Kasten hervorragend auf dem Gabelstapler sichern. Er verfügt nicht nur über einen Bolzen, sondern ebenfalls über eine Kettensicherung, die an den Gabelzinken angebracht ist und den Kasten vor dem Auskippen sowie vor dem Abrutschen sichert.

Die Kastenwagen eignen sich hervorragend zum ebenerdigen Entleeren

Ein weiterer Vorteil der Kastenwagen ist, dass sie sich hervorragend zum ebenerdigen Entleeren eignen. Das ebenerdige Entleeren ist oftmals sehr einfach und gut machbar. Auch wurden eine Vielzahl der Modelle extra für die ebenerdige Entleerung konstruiert. Die Serienausstattung verfügt in der Regel neben einer Lenkrolle ebenfalls über eine Blockrolle, so sind die Kastenwagen besonders leicht zu manövrieren und es lässt sich ebenfalls gut eine Richtung angeben. Optimal verfügen die Kastenwagen zusätzlich über Einfahrtaschen in denen die Gabelzinken Platz finden können.