+49(0)2563 - 900 97 18 Kostenfreie Lieferung Kauf auf Rechnung über 20.000 zufriedene Kunden
Edelstahl
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Hanselifter Edelstahlhubwagen, Gabellänge 1.150 mm, Tragkraft 2.000 kg Hanselifter Edelstahlhubwagen, Gabellänge 1.150 mm, Tragkraft 2.000 kg
  • Max. 2.000 kg Tragkraft
  • 1.150 mm Gabellänge
  • Komplett aus Edelstahl
5 Jahre Garantie CE EU Richtlinen Deutscher Hersteller
3.367,70 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
2830,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100801947
Zum Produkt

Hubwagen aus Edelstahl für Reinräume, Nassbereiche, Chemie- oder Lebensmittelindustrie

Die Handhabung der Palettenaufnahme gestaltet sich mit diesem Edelstahl-Hubwagen einfacher und praktikabler. Das Lager, die Deichsel, das Chassis sowie das Pumpengehäuse sind vollständig aus hochwertigem Material gefertigt. Das Ablassen der Paletten ist stufenlos möglich. Ein Lenkeinschlag von 210 Grad verbessert die Manövrierfähigkeit enorm. Dieser Edelstahl-Hubwagen bietet sich geradezu als ideale Helfer für schwierige Tätigkeiten an!

Sowohl die Materialien (Tandem-Nylonrollen, Lenkräder) als auch die Verarbeitung dieses Hubfahrzeuges ist hervorragend und von hochwertiger Qualität. Die Nylonbereifung ist leichtgängig und für abriebfeste und harte Laufflächen bestens geeignet. Diese Rollen und Räder sind verschleißarm und gegen chemische Beeinträchtigungen geschützt. Nylonrollen und -räder bewegen schwere Lasten sicher auf glatten Böden.

Was bedeutet „V2A-Edelstahl“?

Dabei handelt es sich um Austenitischen Stahl. Das ist Stahl, der nach seinem Erfinder, Sir William Chandler Roberts-Austen, benannt wurde. Dieser Stahl besitzt einen 8 % Nickelanteil und zeigt eine kubisch flächenzentrierte Kristallstruktur. Er gehört zur Gruppe der rostfreien Edelstähle. Die Besonderheit liegt in der guten Kombination von Korrosionsstabilität und mechanischer Eigenschaften. Diese Art von Stahl zeichnet sich durch hohe Beständigkeit gegen aggressive Umgebungsbedingungen, wie z. B. Salz, Chemikalien, etc. aus. Darüber hinaus besitzt diese Edelstahlart eine hohe Zähigkeit und somit eine schlechte Zerspannbarkeit. Dieser Stahl ist nicht magnetisch und zeigt eine hohe Zugfestigkeit.

Kurzbeschreibung dieses Hanselifter Hubfahrzeugs

Dieser Hubwagen aus Edelstahl verfügt über eine Gabellänge von 1.150 mm und eine Tragkraft von 2.000 kg. Dieses Hubfahrzeug wird per Hand bedient, verfügt über eine Hubhöhe von 200 mm sowie eine Mindestgabelhöhe von 85 mm. Ein Hub mit 120 mm sowie ein Lastabstand von 1.150 mm machen dieses Hubfahrzeug ebenfalls zu einem wertvollen Helfer bei der täglichen Arbeit. Mit einer Gesamtlänge von 1.535 mm und einer Gesamtbreite von 520 mm sowie Gabelmaße von 1.150 x 160 x 60 mm, einem Gabelaußenabstand von 520 mm gewährleisten die Abmessungen eine gute Bedienbarkeit. Ein Wenderadius von 1.260 mm macht diesen Alltagshelfer ziemlich beweglich. Mit einem Eigengewicht von 74 kg verfügt dieses Edelstahl-Hubfahrzeug über eine gute Stabilität.

Dieser Hanselifter Hubwagen ist vollständig aus Edelstahl gefertigt und daher prädestiniert für den Einsatz als Flurförderzeug in der Pharmabranche und in Reinräumen. Darüber hinaus eignet er sich hervorragend für die Arbeit in Kühlräumen und im Hafenbereich.

Was zeichnet diesen Hanselifter Edelstahl-Hubwagen kurz zusammengefasst besonders aus

  • Tragkraft bis 2.000 kg,
  • 1.150 mm Gabellänge,
  • Gabelaußenabstand: 520 mm,
  • Hubbetrieb über Handdeichsel,
  • Lastschwerpunkt: 600 mm,
  • Stufenloses Ablassen,
  • 205 mm max. Hubhöhe,
  • Vollständig aus Edelstahl,
  • Tandem-Nylonrollen, Lenkräder sowie
  • Dauerhafter Schutz gegen Korrosion.

Vorteile der Edelstahlausführung gegenüber der verzinkten Stahlvariante!

Dieses Material überzeugt mit extremer Widerstandsfähigkeit und Korrosionsbeständigkeit. Verzinkter Stahl ist zwar gegenüber reinem Stahl weitaus rostbeständiger, aber lange noch nicht so langlebig wie Edelstahl. Darüber hinaus stehen Hubwagen im ständigen Dauereinsatz und müssen stärksten Belastungen standhalten. Das tägliche Rangieren verlangt den Hubfahrzeugen enorm viel ab. Da ist Robustheit extrem wichtig. Edelstahl Hubwagen punkten mit hochwertiger Qualität!

Das optimale Arbeitswerkzeug für deutsche Inseln!

Leben Sie auf einer der deutschen Inseln und müssen ständig schwere Lasten bewegen? Dann eignet sich dieses Hanselifter Edelstahl-Hubfahrzeug besonders gut. Edelstahl macht ihn unangreifbar gegenüber Salzwasser und Witterungseinflüssen. Er ist ausreichend robust, um den hohen Anforderungen auf den Inseln zu entsprechen. Der Transport mit der Fähre schadet nicht. Für den Einsatz auf den Halligen ist dieses Hubfahrzeug wegen der Wege allerdings weniger geeignet. Am Hafen wäre der beste Einsatzort, da es hier immer große Lasten zu bewegen gibt, sei es jetzt auf dem Festland oder auf der gegenüberliegenden Insel, wie z. B. Amrum, Föhr oder Sylt.

Wartung und Reinigung des Hanselifter Edelstahl-Hubfahrzeugs

Schmiernippel ermöglichen eine komfortable Wartung. Da das Hubfahrzeug ständig im Dauereinsatz ist, empfiehlt es sich, diesen einmal im Jahr durchchecken zu lassen. Zur Reinigung reicht es, den Hubwagen aus Edelstahl einfach feucht abzuwischen. Wenn notwendig, können Sie auch ein normales Geschirrspülmittel benutzen.

Der Hanselifter Edelstahl-Hubwagen mit 2.000 kg Tragfähigkeit eignet sich hervorragend für das Bewegen von schweren Lasten. Aufgrund des V2A-Edelstahls kann das Hubfahrzeug auch in chemisch exponierten Bereichen eingesetzt werden. Die hohe Korrosionsbeständigkeit macht ihn zum Lieblingsarbeitsgerät im Hafenbereich. Edelstahl entspricht aber auch den hohen Hygienestandards der Lebensmittelbranche. Der relativ große Wenderadius erlaubt eine sehr gute Manövrierbarkeit. ls Einsatzgebiete sind Hafengebiete, Reinräume, die Pharmaindustrie sowie die Lebensmittelbranche prädestiniert.

Dieses Hubfahrzeug aus Qualitätsedelstahl entspricht somit höchsten Anforderungen und ist vielseitig einsetzbar. In Vergleichstests hat dieser Hubwagen immer gut bis beste Bewertungen erhalten. Besonders hervorgehoben wurde immer das Preis-Leistungs-Verhältnis. Dieses Hanselifter Hubfahrzeug zählt zu den gängigsten in ganz Deutschland.

Warnhinweis: Die Langlebigkeit des Hanselifter Edelstahl-Hubwagens kann nur garantiert werden, wenn das Hubfahrzeug regelmäßig gepflegt und gewartet sowie zweckentsprechend verwendet wird. Aufgrund der Leichtgängigkeit der Rollen sowie des guten Wenderadius sollte mit dem Hubfahrzeug nicht zu schnell hantiert werden!

Die Handhabung der Palettenaufnahme gestaltet sich mit diesem Edelstahl-Hubwagen einfacher und praktikabler. Das Lager, die Deichsel, das Chassis sowie das Pumpengehäuse sind vollständig aus... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hubwagen aus Edelstahl für Reinräume, Nassbereiche, Chemie- oder Lebensmittelindustrie

Die Handhabung der Palettenaufnahme gestaltet sich mit diesem Edelstahl-Hubwagen einfacher und praktikabler. Das Lager, die Deichsel, das Chassis sowie das Pumpengehäuse sind vollständig aus hochwertigem Material gefertigt. Das Ablassen der Paletten ist stufenlos möglich. Ein Lenkeinschlag von 210 Grad verbessert die Manövrierfähigkeit enorm. Dieser Edelstahl-Hubwagen bietet sich geradezu als ideale Helfer für schwierige Tätigkeiten an!

Sowohl die Materialien (Tandem-Nylonrollen, Lenkräder) als auch die Verarbeitung dieses Hubfahrzeuges ist hervorragend und von hochwertiger Qualität. Die Nylonbereifung ist leichtgängig und für abriebfeste und harte Laufflächen bestens geeignet. Diese Rollen und Räder sind verschleißarm und gegen chemische Beeinträchtigungen geschützt. Nylonrollen und -räder bewegen schwere Lasten sicher auf glatten Böden.

Was bedeutet „V2A-Edelstahl“?

Dabei handelt es sich um Austenitischen Stahl. Das ist Stahl, der nach seinem Erfinder, Sir William Chandler Roberts-Austen, benannt wurde. Dieser Stahl besitzt einen 8 % Nickelanteil und zeigt eine kubisch flächenzentrierte Kristallstruktur. Er gehört zur Gruppe der rostfreien Edelstähle. Die Besonderheit liegt in der guten Kombination von Korrosionsstabilität und mechanischer Eigenschaften. Diese Art von Stahl zeichnet sich durch hohe Beständigkeit gegen aggressive Umgebungsbedingungen, wie z. B. Salz, Chemikalien, etc. aus. Darüber hinaus besitzt diese Edelstahlart eine hohe Zähigkeit und somit eine schlechte Zerspannbarkeit. Dieser Stahl ist nicht magnetisch und zeigt eine hohe Zugfestigkeit.

Kurzbeschreibung dieses Hanselifter Hubfahrzeugs

Dieser Hubwagen aus Edelstahl verfügt über eine Gabellänge von 1.150 mm und eine Tragkraft von 2.000 kg. Dieses Hubfahrzeug wird per Hand bedient, verfügt über eine Hubhöhe von 200 mm sowie eine Mindestgabelhöhe von 85 mm. Ein Hub mit 120 mm sowie ein Lastabstand von 1.150 mm machen dieses Hubfahrzeug ebenfalls zu einem wertvollen Helfer bei der täglichen Arbeit. Mit einer Gesamtlänge von 1.535 mm und einer Gesamtbreite von 520 mm sowie Gabelmaße von 1.150 x 160 x 60 mm, einem Gabelaußenabstand von 520 mm gewährleisten die Abmessungen eine gute Bedienbarkeit. Ein Wenderadius von 1.260 mm macht diesen Alltagshelfer ziemlich beweglich. Mit einem Eigengewicht von 74 kg verfügt dieses Edelstahl-Hubfahrzeug über eine gute Stabilität.

Dieser Hanselifter Hubwagen ist vollständig aus Edelstahl gefertigt und daher prädestiniert für den Einsatz als Flurförderzeug in der Pharmabranche und in Reinräumen. Darüber hinaus eignet er sich hervorragend für die Arbeit in Kühlräumen und im Hafenbereich.

Was zeichnet diesen Hanselifter Edelstahl-Hubwagen kurz zusammengefasst besonders aus

  • Tragkraft bis 2.000 kg,
  • 1.150 mm Gabellänge,
  • Gabelaußenabstand: 520 mm,
  • Hubbetrieb über Handdeichsel,
  • Lastschwerpunkt: 600 mm,
  • Stufenloses Ablassen,
  • 205 mm max. Hubhöhe,
  • Vollständig aus Edelstahl,
  • Tandem-Nylonrollen, Lenkräder sowie
  • Dauerhafter Schutz gegen Korrosion.

Vorteile der Edelstahlausführung gegenüber der verzinkten Stahlvariante!

Dieses Material überzeugt mit extremer Widerstandsfähigkeit und Korrosionsbeständigkeit. Verzinkter Stahl ist zwar gegenüber reinem Stahl weitaus rostbeständiger, aber lange noch nicht so langlebig wie Edelstahl. Darüber hinaus stehen Hubwagen im ständigen Dauereinsatz und müssen stärksten Belastungen standhalten. Das tägliche Rangieren verlangt den Hubfahrzeugen enorm viel ab. Da ist Robustheit extrem wichtig. Edelstahl Hubwagen punkten mit hochwertiger Qualität!

Das optimale Arbeitswerkzeug für deutsche Inseln!

Leben Sie auf einer der deutschen Inseln und müssen ständig schwere Lasten bewegen? Dann eignet sich dieses Hanselifter Edelstahl-Hubfahrzeug besonders gut. Edelstahl macht ihn unangreifbar gegenüber Salzwasser und Witterungseinflüssen. Er ist ausreichend robust, um den hohen Anforderungen auf den Inseln zu entsprechen. Der Transport mit der Fähre schadet nicht. Für den Einsatz auf den Halligen ist dieses Hubfahrzeug wegen der Wege allerdings weniger geeignet. Am Hafen wäre der beste Einsatzort, da es hier immer große Lasten zu bewegen gibt, sei es jetzt auf dem Festland oder auf der gegenüberliegenden Insel, wie z. B. Amrum, Föhr oder Sylt.

Wartung und Reinigung des Hanselifter Edelstahl-Hubfahrzeugs

Schmiernippel ermöglichen eine komfortable Wartung. Da das Hubfahrzeug ständig im Dauereinsatz ist, empfiehlt es sich, diesen einmal im Jahr durchchecken zu lassen. Zur Reinigung reicht es, den Hubwagen aus Edelstahl einfach feucht abzuwischen. Wenn notwendig, können Sie auch ein normales Geschirrspülmittel benutzen.

Der Hanselifter Edelstahl-Hubwagen mit 2.000 kg Tragfähigkeit eignet sich hervorragend für das Bewegen von schweren Lasten. Aufgrund des V2A-Edelstahls kann das Hubfahrzeug auch in chemisch exponierten Bereichen eingesetzt werden. Die hohe Korrosionsbeständigkeit macht ihn zum Lieblingsarbeitsgerät im Hafenbereich. Edelstahl entspricht aber auch den hohen Hygienestandards der Lebensmittelbranche. Der relativ große Wenderadius erlaubt eine sehr gute Manövrierbarkeit. ls Einsatzgebiete sind Hafengebiete, Reinräume, die Pharmaindustrie sowie die Lebensmittelbranche prädestiniert.

Dieses Hubfahrzeug aus Qualitätsedelstahl entspricht somit höchsten Anforderungen und ist vielseitig einsetzbar. In Vergleichstests hat dieser Hubwagen immer gut bis beste Bewertungen erhalten. Besonders hervorgehoben wurde immer das Preis-Leistungs-Verhältnis. Dieses Hanselifter Hubfahrzeug zählt zu den gängigsten in ganz Deutschland.

Warnhinweis: Die Langlebigkeit des Hanselifter Edelstahl-Hubwagens kann nur garantiert werden, wenn das Hubfahrzeug regelmäßig gepflegt und gewartet sowie zweckentsprechend verwendet wird. Aufgrund der Leichtgängigkeit der Rollen sowie des guten Wenderadius sollte mit dem Hubfahrzeug nicht zu schnell hantiert werden!