+49(0)2563 - 900 97 18 Kostenfreie Lieferung Kauf auf Rechnung über 20.000 zufriedene Kunden
Mitgänger
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Hanselifter Deichselstapler Mitgänger, Hubhöhe 2.700 - 3.300 mm, 1.000... Hanselifter Deichselstapler Mitgänger, Hubhöhe 2.700 - 3.300 mm, 1.000 kg Tragkraft
  • Max. Tragkraft 1.000 kg
  • Hubhöhe wählbar
  • Duplex-Doppelmast
5 Jahre Garantie CE EU Richtlinen Deutscher Hersteller
ab 4.466,07 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
ab 3753,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100801607
Zum Produkt
Hanselifter Deichselstapler Mitgänger, Hubhöhe 1.600 mm, 1.200 kg Tragkraft Hanselifter Deichselstapler Mitgänger, Hubhöhe 1.600 mm, 1.200 kg Tragkraft
  • Max. Tragkraft 1.200 kg
  • Hubhöhe wählbar
  • Mit Vollfreihub
5 Jahre Garantie CE EU Richtlinen Deutscher Hersteller
6.364,12 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
5348,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100801619
Zum Produkt
Hanselifter Deichselstapler Mitgänger, Hub: 3.000 mm, Tragf.: 1.500 kg Hanselifter Deichselstapler Mitgänger, Hub: 3.000 mm, Tragf.: 1.500 kg
  • Max. Tragkraft 1.500 kg
  • Max. Hubhöhe: 3.000 mm
  • Durchfahrtshöhe: 2.200 mm
5 Jahre Garantie CE EU Richtlinen Deutscher Hersteller
7.189,98 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
6042,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100065084
Zum Produkt
Hanselifter Deichselstapler Mitgänger, Hubhöhe 2.500 - 4.200 mm, 1.200... Hanselifter Deichselstapler Mitgänger, Hubhöhe 2.500 - 4.200 mm, 1.200 kg Tragkraft
  • Max. Tragkraft 1.200 kg
  • Hubhöhe wählbar
  • Wartungsarmer AC Antrieb
5 Jahre Garantie CE EU Richtlinen Deutscher Hersteller
ab 8.888,11 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
ab 7469,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100801609
Zum Produkt
Hanselifter Deichselstapler Mitgänger, Hubhöhe 2.700 - 3.300 mm, 1.200... Hanselifter Deichselstapler Mitgänger, Hubhöhe 2.700 - 3.300 mm, 1.200 kg Tragkraft
  • Max. Tragkraft 1.200 kg
  • Hubhöhe wählbar
  • Mit Freihub
5 Jahre Garantie CE EU Richtlinen Deutscher Hersteller
ab 8.985,69 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
ab 7551,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100801620
Zum Produkt
Hanselifter Deichselstapler Mitgänger, Hubhöhe 1.600 - 3.000 mm, 1.200... Hanselifter Deichselstapler Mitgänger, Hubhöhe 1.600 - 3.000 mm, 1.200 kg Tragkraft
  • Max. Tragkraft 1.200 kg
  • Hubhöhe wählbar
  • Initialhub: 125 mm
5 Jahre Garantie CE EU Richtlinen Deutscher Hersteller
ab 8.997,59 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
ab 7561,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100801623
Zum Produkt
Hanselifter Deichselstapler Mitgänger, Hubhöhe 4.200 mm, 1.200 kg Tragkraft Hanselifter Deichselstapler Mitgänger, Hubhöhe 4.200 mm, 1.200 kg Tragkraft
  • Max. Tragkraft 1.200 kg
  • Max. Hubhöhe 4.200 mm
  • Dreifach-/ Triplexmast
5 Jahre Garantie CE EU Richtlinen Deutscher Hersteller
9.630,67 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
8093,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100074316
Zum Produkt

Mitgänger Deichselstapler für den unproblematischen Lagerbetrieb

Wer in einer Industrie tätig ist, der wird auf alle Fälle schon mal von einem Hubwagen gehört haben. In diesem Text werden wir Ihnen ausführliche Informationen über die Mitgänger Deichselstapler geben, sowie die Produkte vorstellen, die Sie in unserem Shop kaufen können. Wir geben Ihnen außerdem auch noch Tipps, die Ihnen dabei helfen können, das perfekte Produkt für sich auszusuchen.

Die verschiedenen Arten der Hubwagen

Die Mitgänger Deichselstapler sind besondere Geräte, die in einer Industrie, besonders im Bereich der Logistik, ihre Verwendung finden. Sie können von einem Mitarbeiter bedient werden, der, je nach der Art des Gerätes, neben, vor oder hinter dem Hubwagen läuft. Die Deichsel ist die Basis der Bedienung, weshalb diese Geräte auch Deichselstapler genannt werden. Die Gabeln sind dazu da, die Paletten oder andere Lasten aufzunehmen, da sie mit der Hubeinrichtung durch einen Mechanismus verbunden sind. In unserem Sortiment finden Sie verschiedene Arten dieser Geräte, die sich durch ihre Bauart voneinander unterscheiden. Hier ein kurzer Überblick darüber:

Handhubwagen als einfache Variante

Diese Modelle sind die einfachsten Geräte in dieser Kategorie. Sie sind besonders dafür geeignet, Paletten zu transportieren, wobei sie nur den Horizontal Transport erledigen können. Den Namen bekommen sie dadurch, dass das Heben der Last, aber auch der gesamte Prozess manuell erfolgt. Man verwendet die Deichsel, um die Hubwagen zu schieben, zu lenken oder zu ziehen. Indem man die Deichsel auf und ab bewegt, kann man die Last hochheben. Bei den Modellen, die wir in unserem Sortiment anbieten, beträgt die maximale Höhe 120 mm, was in der Regel auch die maximale Höhe allgemein ist. Außerdem kann ein solches Gerät eine bis zu zwei Tonnen schwere Last transportieren, was eine relativ gute Leistung darstellt.

Handstapler zur manuellen Bedienung

Ein Handstapler wird auch manuell bedient und mit ihm kann man Paletten einfach einstapeln. Der Unterschied zum Handhubwagen liegt darin, dass der Handstapler über einen Hubmast verfügt. Dabei kann die Last entweder manuell oder elektrisch gehoben werden. Diese Geräte werden nur dann verwendet, wenn man eine bestimmte Last selten auslagern oder stapeln muss.

Elektrische oder manuelle Hochhubwagen

Ein Hochhubwagen verfügt über ein Hubgerüst, sodass der Transport sowohl horizontal, als auch vertikal verlaufen kann. Die Hochhubwagen können für den Transport von Paletten benutzt werden, aber auch bei dem Einlagern der Paletten in Regale. Dabei können Sie sich entweder für einen Elektro-Hochhubwagen, als auch für ein manuelles Gerät entscheiden. Wichtig bei der Auswahl ist es, dass Sie genau wissen, wofür sich ein Elektro-Hochhubwagen und der manuelle Wagen eignen, sodass Sie das perfekte Produkt für sich aussuchen können. In unserem Sortiment bieten wir Ihnen verschiedene Modelle an, die sich durch ihre Hubhöhe oder die Tragfähigkeit unterscheiden. Somit sind sie auch für unterschiedliche Arbeiten geeignet.

Die Geräteauswahl manuell, elektrisch oder Deichselstapler - was beachten?

Auf unserer Seite finden Sie verschiedene Produkte aus dieser Kategorie, jedoch stellt sich dabei die Frage: Welches Produkt eignet sich am besten für mich? Soll ich einen Elektrohubwagen oder ein manuelles Gerät wählen? Wir verraten Ihnen, was Sie bei der Auswahl des perfekten Gerätes auf alle Fälle beachten sollten.

Die Typenbezeichnung bei einem Produkt enthält wichtige Informationen über die Tragfähigkeit, die ein wichtiges Kriterium für den Vergleich der Modelle ist. Die Tragfähigkeit hängt von dem Lastschwerpunktabstand und der Hubhöhe an. Diese finden Sie im technischen Datenblatt aufgelistet, wobei Sie einen kurzen Blick auf unsere Produktbeschreibungen werfen können. Dort finden Sie technische Details, unter anderem auch die Tragfähigkeit. Bei der Auswahl heißt es: Je schwerer die Last, desto höher sollten die Hubhöhe und die Tragfähigkeit sein.

Die Abmessungen beim Deichselstapler

Natürlich spielen die Abmessungen eine wesentliche Rolle bei der Auswahl des Gerätes. Dabei sollten Sie genau wissen, für welchen Einsatzbereich Sie das Gerät verwenden werden. Bei sehr engen Gängen sollten Sie darauf achten, dass der Wagen nicht zu groß ist, sonst werden Sie ihn nicht verwenden können. Doch nicht nur die Breite, sondern auch die Länge sollte eine Rolle spielen. Wieso? Wenn Sie beispielsweise den Elektrohubwagen dafür benutzen, um eine Palette aus dem Regal zu nehmen, dann müssen Sie in der Lage sein, eine Drehung von 90 Grad im Gang zu durchführen. Deshalb sollten Sie vor der Auswahl die Gangbreiten Ihres Arbeitsbereiches in Betracht ziehen, sodass Sie die richtige Entscheidung treffen. Wichtig: Die Höhe sollte auch eine Rolle spielen. Der Mindestabstand zwischen dem Regal und dem Gerät muss 20 cm betragen, sodass eine gewisse Sicherheit erzielt werden kann. Wir bieten Ihnen unterschiedliche Modelle an, die sich auch in Bezug auf die Abmessungen unterscheiden. Somit findet jeder ein perfektes Modell für sich.

Die Antriebsart der Deichselstapler

Wichtig bei der Auswahl ist natürlich auch die Antriebsart. Dabei wird entweder die eigene Muskelkraft benutzt (Handstapler) oder das Gerät wird durch einen Motor oder eine Batterie betrieben ( Elektrohubwagen ). Es gibt auch Modelle, die eine Kombination von beiden Varianten anbieten, jedoch stehen diese bei uns nicht im Angebot. Für welche Antriebsart Sie sich entscheiden, hängt von den Bedingungen beim Einsatz ab. Je größer die Last und je länger die Strecken, desto besser ist es, sich für einen Elektrohubwagen zu entscheiden. Manuelle Geräte sind besonders für geringere Lasten und kürzere Strecken geeignet, da man dafür nicht so viel Kraft benötigt. Bei einem elektrischen Gerät wird die Energie aus einer Batterie entnommen, die später dann einfach aufgeladen werden kann. Einige Modelle haben einen eingebauten Akku, bzw. ein eingebautes Ladegerät, wobei bei den älteren Modellen meistens der Akku herausgenommen werden muss, um aufgeladen zu werden.

Die Ergonomie der Deichselstapler

Natürlich will man bei der Arbeit seinen eigenen Körper schonen. Deshalb eignen sich Elektrohubwagen perfekt dafür. Man muss auf alle Fälle darauf achten, dass die Arbeit durch das Gerät erledigt wird, besonders wenn schwere Lasten gehoben und transportiert werden müssen. Die körperlichen Beanspruchungen werden durch einen elektrischen Wagen reduziert, da der gesamte Prozess über den Elektroantrieb erfolgt. Bei manuellen Geräten liegt der Vorteil darin, dass der Unterhalt wenig Aufwand benötigt und diese meistens auch weniger kosten. Dabei ist aber die körperliche Belastung höher. Wichtig ist es, dass Sie sich für ein gutes Modell entscheiden und darauf achten, dass Sie den eigenen Körper nicht zu sehr belasten. Wenn geringe Lasten transportiert werden müssen, dann kann ein manuelles Gerät benutzt werden. Bei größeren Lasten und längeren Strecken werden elektrische Geräte empfohlen.

Die speziellen Eigenschaften von Deichselstapler

Neben den oben genannten Eigenschaften, die bei der Wahl eine große Rolle spielen, gibt es auch spezielle Eigenschaften, die das Arbeiten erleichtern. Wir werden nur auf einige davon eingehen, die bei der Entscheidung eine Rolle spielen können. Lesen Sie sich die einzelnen Produktbeschreibungen gut durch, bevor Sie sich für ein Gerät entscheiden. Die speziellen Eigenschaften können beispielsweise Ihre Entscheidung ändern, weshalb sie auch ein wichtiger Anhaltspunkt sind.

Eine spezielle Eigenschaft sind beispielsweise die Rollen, mit denen das Gerät ausgestattet ist. Die Rollen bestehen aus unterschiedlichen Materialien und das Material hängt von den Einsatzbedingungen des Gerätes ab. Natürlich spielen da auch weitere Eigenschaften wie Geräuschentwicklung, Abnutzung oder Fahrbahnbeschaffenheit eine Rolle.

Auch die Sichtverhältnisse sollten in Betracht gezogen werden. Unsere Geräte sind so gebaut, dass die Bedienersicht sehr wenig oder kaum eingeschränkt ist. Somit können Sie das Gerät gut führen, ohne dass Sie dabei etwas beschädigen. Die Modelle, die bei uns im Sortiment gefunden werden können, bieten Profile an, die auseinanderliegen, sodass der Fahrer ein breites Sichtfenster bekommt.

Bei einem solchen Gerät besteht das Gerüst aus einem Rahmen. Der Gabelträger wird in diesem Rahmen geführt, wobei er über eine Kettenumlenkung oder einen Hubzylinder angehoben wird. Auch das Hubgerüst wird nach oben abgeführt. Im Angebot stehen sogenannte Freihubgeräte. Bei denen bewegt sich der Gabelträger nach oben, wobei die Höhe des Gerätes nicht verändert wird. Das ist besonders vorteilhaft bei der Beladung von Lkws.

Zusätzlich spielt die Hubhöhe eine große Rolle. Somit können Sie sehen, für welche Einsatzbereiche das ausgewählte Modell geeignet ist. Wir bieten Ihnen unterschiedliche Modelle an, die auch über unterschiedliche Hubhöhen verfügen. Für hohe Regale eignen sich Modelle, die eine größere Hubhöhe aufweisen. Wer jedoch die Last nur transportieren und nicht stapeln möchte, der kann sich auch für ein Gerät entscheiden, welches eine geringere Höhe aufweist. Die Hubhöhe gehört zu den technischen Details, die unter jedem Produkt aufgeführt sind. Somit können Sie einfacher sehen, welches Gerät Ihren Anforderungen entspricht.

Weiterhin sollten Sie auf die Länge der Gabel achten. Die Unfallgefahr wird beispielsweise erhöht, wenn die Gabellänge nicht auf die Ladeeinheit und deren Tiefe abgestimmt ist. Deshalb spielt das eine so große Rolle. Falls die Gabeln zu kurz sind, dann kann die Last abstürzen, was schlimme Folgen haben kann. Bei langen Gabeln besteht die Gefahr, dass die Gabeln die hintere Ladeeinheit erfassen und sie somit zum Absturz bringen. Deshalb sollten Sie die Gabellänge bei der Auswahl beachten.

Unsere Elektro-Stapler Produkte

Nachdem wir Ihnen die wichtigsten Kriterien aufgelistet haben, die Sie beim Kauf beachten sollten, geben wir Ihnen auch einen kurzen Überblick über die Produkte, die wir in unserem Sortiment anbieten. Insgesamt bieten wir Ihnen sieben Mitgänger an, die sich durch ihre eigenen Eigenschaften voneinander unterscheiden lassen. Somit finden Sie beispielsweise Produkte in einer Preisspanne von 3,500 Euro bis hin zu 7,500 Euro. Der Preis hängt natürlich davon ab, welche Eigenschaften das Gerät anbietet. Die Tragkraft bei den angebotenen Geräten kann in drei Kategorien eingeteilt werden:
-Tragkraft von 1000 Kg
-Tragkraft von 1200 Kg und
-Tragkraft von 1500 Kg.

Wenn Sie kleinere Lasten transportieren möchten, dann sollten Sie sich für Geräte mit einer kleineren Tragkraft entscheiden. Einerseits werden Sie dafür weniger Geld ausgeben und zweitens wird das Gerät Ihren eigenen Anforderungen entsprechen. Wer das Gerät ständig benutzen möchte, der sollte sich für ein hochwertiges Modell entscheiden, welches eine hohe Tragkraft anbietet. Somit wird sichergestellt, dass das Modell auch für eine längere Zeit benutzt werden kann.

Zweitens finden Sie in unserem Sortiment Modelle, die sich aufgrund ihrer Hubhöhe unterscheiden. Bei den meisten Modellen ist die Höhe frei wählbar, sodass sich das Gerät für mehrere Einsatzbereiche eignet. Einige Modelle haben eine maximale Hubhöhe, sodass ihre Einsatzbereiche beschränkt sind. Achten Sie darauf, wofür Sie das Gerät benötigen und wie hoch die Last gehoben werden sollte. Somit vermeiden Sie falsche Entscheidungen und Modelle, die Ihren Zweck nicht so richtig erfüllen können.

Ein weiterer Unterschied zwischen den Modellen in unserem Sortiment liegt darin, dass sie von unterschiedlichen Herstellern stammen. Der Hersteller spielt natürlich auch eine große Rolle beim Kauf. Die Modelle, die wir anbieten, sind hochwertig verarbeitet und stammen von renommierten Namen und Firmen. Auf diese Art und Weise wird eine gewisse Sicherheit angeboten.

Letztendlich unterscheiden sich die Modelle auch durch ihre Abmessungen. In einem der vorherigen Abschnitte war die Rede davon, dass Sie bei der Auswahl auf die Abmessungen des Produktes achten sollten. Tatsächlich spielt das eine sehr große Rolle und deshalb bieten wir Ihnen unterschiedliche Produkte mit unterschiedlichen Größen an. Sie wählen dann das Modell aus, das zu Ihren Arbeitsbedingungen passt.

Ein Feature, das wir Ihnen auf unserer Seite anbieten, ist die Vergleich-Funktion. Sie können mehrere Modelle miteinander vergleichen, sodass Sie am Ende das beste Modell kaufen können. Dafür wählen Sie einfach diejenigen Produkte aus, die Ihr Interesse geweckt haben und wählen die Vergleich-Funktion aus. Die einzelnen Daten werden aufgelistet und ein Vergleich durchführt, sodass Sie sehen können, was die beste Entscheidung für Sie wäre. Somit vermeiden Sie Fehler und geben kein allzu großes Geld für ein Produkt aus, dass für Ihre Anforderungen nicht so gut geeignet ist.

Im Endeffekt kann man sagen, dass ein Mitgänger über viele Vorteile verfügt, die Sie sich zu Nutzen machen können. Einerseits kann das Gerät für verschiedene Zwecke eingesetzt werden und andererseits haben Sie in unserem Sortiment mehrere Produkte, sodass Sie das beste für sich finden können. Achten Sie bei der Auswahl darauf, dass Sie sich die einzelnen Details der Produkte ansehen, sodass Sie ein gutes Modell für sich finden. Die Kaufkriterien, die Ihnen vorgestellt wurden, können natürlich auch erweitert werden. Fakt ist, dass jeder Kunde individuelle Anforderungen an das Gerät stellt und somit für jeden ein anderes Produkt am besten geeignet ist. Wenn Sie Zweifel haben, dann können Sie einen Vergleich durchführen. Der wird Ihnen genau sagen können, was die einzelnen Modelle ausmacht und welches Modell für Ihre Anforderungen das beste Preis- Leistungsverhältnis anbieten kann. Für alle weiteren Fragen können Sie sich natürlich immer an unser Kundenservice wenden. Wir hoffen, Sie erleichtern sich die Arbeit in der Zukunft und kaufen den perfekten Hub-Wagen für sich.

Wer in einer Industrie tätig ist, der wird auf alle Fälle schon mal von einem Hubwagen gehört haben. In diesem Text werden wir Ihnen ausführliche Informationen über die Mitgänger Deichselstapler... mehr erfahren »
Fenster schließen
Mitgänger Deichselstapler für den unproblematischen Lagerbetrieb

Wer in einer Industrie tätig ist, der wird auf alle Fälle schon mal von einem Hubwagen gehört haben. In diesem Text werden wir Ihnen ausführliche Informationen über die Mitgänger Deichselstapler geben, sowie die Produkte vorstellen, die Sie in unserem Shop kaufen können. Wir geben Ihnen außerdem auch noch Tipps, die Ihnen dabei helfen können, das perfekte Produkt für sich auszusuchen.

Die verschiedenen Arten der Hubwagen

Die Mitgänger Deichselstapler sind besondere Geräte, die in einer Industrie, besonders im Bereich der Logistik, ihre Verwendung finden. Sie können von einem Mitarbeiter bedient werden, der, je nach der Art des Gerätes, neben, vor oder hinter dem Hubwagen läuft. Die Deichsel ist die Basis der Bedienung, weshalb diese Geräte auch Deichselstapler genannt werden. Die Gabeln sind dazu da, die Paletten oder andere Lasten aufzunehmen, da sie mit der Hubeinrichtung durch einen Mechanismus verbunden sind. In unserem Sortiment finden Sie verschiedene Arten dieser Geräte, die sich durch ihre Bauart voneinander unterscheiden. Hier ein kurzer Überblick darüber:

Handhubwagen als einfache Variante

Diese Modelle sind die einfachsten Geräte in dieser Kategorie. Sie sind besonders dafür geeignet, Paletten zu transportieren, wobei sie nur den Horizontal Transport erledigen können. Den Namen bekommen sie dadurch, dass das Heben der Last, aber auch der gesamte Prozess manuell erfolgt. Man verwendet die Deichsel, um die Hubwagen zu schieben, zu lenken oder zu ziehen. Indem man die Deichsel auf und ab bewegt, kann man die Last hochheben. Bei den Modellen, die wir in unserem Sortiment anbieten, beträgt die maximale Höhe 120 mm, was in der Regel auch die maximale Höhe allgemein ist. Außerdem kann ein solches Gerät eine bis zu zwei Tonnen schwere Last transportieren, was eine relativ gute Leistung darstellt.

Handstapler zur manuellen Bedienung

Ein Handstapler wird auch manuell bedient und mit ihm kann man Paletten einfach einstapeln. Der Unterschied zum Handhubwagen liegt darin, dass der Handstapler über einen Hubmast verfügt. Dabei kann die Last entweder manuell oder elektrisch gehoben werden. Diese Geräte werden nur dann verwendet, wenn man eine bestimmte Last selten auslagern oder stapeln muss.

Elektrische oder manuelle Hochhubwagen

Ein Hochhubwagen verfügt über ein Hubgerüst, sodass der Transport sowohl horizontal, als auch vertikal verlaufen kann. Die Hochhubwagen können für den Transport von Paletten benutzt werden, aber auch bei dem Einlagern der Paletten in Regale. Dabei können Sie sich entweder für einen Elektro-Hochhubwagen, als auch für ein manuelles Gerät entscheiden. Wichtig bei der Auswahl ist es, dass Sie genau wissen, wofür sich ein Elektro-Hochhubwagen und der manuelle Wagen eignen, sodass Sie das perfekte Produkt für sich aussuchen können. In unserem Sortiment bieten wir Ihnen verschiedene Modelle an, die sich durch ihre Hubhöhe oder die Tragfähigkeit unterscheiden. Somit sind sie auch für unterschiedliche Arbeiten geeignet.

Die Geräteauswahl manuell, elektrisch oder Deichselstapler - was beachten?

Auf unserer Seite finden Sie verschiedene Produkte aus dieser Kategorie, jedoch stellt sich dabei die Frage: Welches Produkt eignet sich am besten für mich? Soll ich einen Elektrohubwagen oder ein manuelles Gerät wählen? Wir verraten Ihnen, was Sie bei der Auswahl des perfekten Gerätes auf alle Fälle beachten sollten.

Die Typenbezeichnung bei einem Produkt enthält wichtige Informationen über die Tragfähigkeit, die ein wichtiges Kriterium für den Vergleich der Modelle ist. Die Tragfähigkeit hängt von dem Lastschwerpunktabstand und der Hubhöhe an. Diese finden Sie im technischen Datenblatt aufgelistet, wobei Sie einen kurzen Blick auf unsere Produktbeschreibungen werfen können. Dort finden Sie technische Details, unter anderem auch die Tragfähigkeit. Bei der Auswahl heißt es: Je schwerer die Last, desto höher sollten die Hubhöhe und die Tragfähigkeit sein.

Die Abmessungen beim Deichselstapler

Natürlich spielen die Abmessungen eine wesentliche Rolle bei der Auswahl des Gerätes. Dabei sollten Sie genau wissen, für welchen Einsatzbereich Sie das Gerät verwenden werden. Bei sehr engen Gängen sollten Sie darauf achten, dass der Wagen nicht zu groß ist, sonst werden Sie ihn nicht verwenden können. Doch nicht nur die Breite, sondern auch die Länge sollte eine Rolle spielen. Wieso? Wenn Sie beispielsweise den Elektrohubwagen dafür benutzen, um eine Palette aus dem Regal zu nehmen, dann müssen Sie in der Lage sein, eine Drehung von 90 Grad im Gang zu durchführen. Deshalb sollten Sie vor der Auswahl die Gangbreiten Ihres Arbeitsbereiches in Betracht ziehen, sodass Sie die richtige Entscheidung treffen. Wichtig: Die Höhe sollte auch eine Rolle spielen. Der Mindestabstand zwischen dem Regal und dem Gerät muss 20 cm betragen, sodass eine gewisse Sicherheit erzielt werden kann. Wir bieten Ihnen unterschiedliche Modelle an, die sich auch in Bezug auf die Abmessungen unterscheiden. Somit findet jeder ein perfektes Modell für sich.

Die Antriebsart der Deichselstapler

Wichtig bei der Auswahl ist natürlich auch die Antriebsart. Dabei wird entweder die eigene Muskelkraft benutzt (Handstapler) oder das Gerät wird durch einen Motor oder eine Batterie betrieben ( Elektrohubwagen ). Es gibt auch Modelle, die eine Kombination von beiden Varianten anbieten, jedoch stehen diese bei uns nicht im Angebot. Für welche Antriebsart Sie sich entscheiden, hängt von den Bedingungen beim Einsatz ab. Je größer die Last und je länger die Strecken, desto besser ist es, sich für einen Elektrohubwagen zu entscheiden. Manuelle Geräte sind besonders für geringere Lasten und kürzere Strecken geeignet, da man dafür nicht so viel Kraft benötigt. Bei einem elektrischen Gerät wird die Energie aus einer Batterie entnommen, die später dann einfach aufgeladen werden kann. Einige Modelle haben einen eingebauten Akku, bzw. ein eingebautes Ladegerät, wobei bei den älteren Modellen meistens der Akku herausgenommen werden muss, um aufgeladen zu werden.

Die Ergonomie der Deichselstapler

Natürlich will man bei der Arbeit seinen eigenen Körper schonen. Deshalb eignen sich Elektrohubwagen perfekt dafür. Man muss auf alle Fälle darauf achten, dass die Arbeit durch das Gerät erledigt wird, besonders wenn schwere Lasten gehoben und transportiert werden müssen. Die körperlichen Beanspruchungen werden durch einen elektrischen Wagen reduziert, da der gesamte Prozess über den Elektroantrieb erfolgt. Bei manuellen Geräten liegt der Vorteil darin, dass der Unterhalt wenig Aufwand benötigt und diese meistens auch weniger kosten. Dabei ist aber die körperliche Belastung höher. Wichtig ist es, dass Sie sich für ein gutes Modell entscheiden und darauf achten, dass Sie den eigenen Körper nicht zu sehr belasten. Wenn geringe Lasten transportiert werden müssen, dann kann ein manuelles Gerät benutzt werden. Bei größeren Lasten und längeren Strecken werden elektrische Geräte empfohlen.

Die speziellen Eigenschaften von Deichselstapler

Neben den oben genannten Eigenschaften, die bei der Wahl eine große Rolle spielen, gibt es auch spezielle Eigenschaften, die das Arbeiten erleichtern. Wir werden nur auf einige davon eingehen, die bei der Entscheidung eine Rolle spielen können. Lesen Sie sich die einzelnen Produktbeschreibungen gut durch, bevor Sie sich für ein Gerät entscheiden. Die speziellen Eigenschaften können beispielsweise Ihre Entscheidung ändern, weshalb sie auch ein wichtiger Anhaltspunkt sind.

Eine spezielle Eigenschaft sind beispielsweise die Rollen, mit denen das Gerät ausgestattet ist. Die Rollen bestehen aus unterschiedlichen Materialien und das Material hängt von den Einsatzbedingungen des Gerätes ab. Natürlich spielen da auch weitere Eigenschaften wie Geräuschentwicklung, Abnutzung oder Fahrbahnbeschaffenheit eine Rolle.

Auch die Sichtverhältnisse sollten in Betracht gezogen werden. Unsere Geräte sind so gebaut, dass die Bedienersicht sehr wenig oder kaum eingeschränkt ist. Somit können Sie das Gerät gut führen, ohne dass Sie dabei etwas beschädigen. Die Modelle, die bei uns im Sortiment gefunden werden können, bieten Profile an, die auseinanderliegen, sodass der Fahrer ein breites Sichtfenster bekommt.

Bei einem solchen Gerät besteht das Gerüst aus einem Rahmen. Der Gabelträger wird in diesem Rahmen geführt, wobei er über eine Kettenumlenkung oder einen Hubzylinder angehoben wird. Auch das Hubgerüst wird nach oben abgeführt. Im Angebot stehen sogenannte Freihubgeräte. Bei denen bewegt sich der Gabelträger nach oben, wobei die Höhe des Gerätes nicht verändert wird. Das ist besonders vorteilhaft bei der Beladung von Lkws.

Zusätzlich spielt die Hubhöhe eine große Rolle. Somit können Sie sehen, für welche Einsatzbereiche das ausgewählte Modell geeignet ist. Wir bieten Ihnen unterschiedliche Modelle an, die auch über unterschiedliche Hubhöhen verfügen. Für hohe Regale eignen sich Modelle, die eine größere Hubhöhe aufweisen. Wer jedoch die Last nur transportieren und nicht stapeln möchte, der kann sich auch für ein Gerät entscheiden, welches eine geringere Höhe aufweist. Die Hubhöhe gehört zu den technischen Details, die unter jedem Produkt aufgeführt sind. Somit können Sie einfacher sehen, welches Gerät Ihren Anforderungen entspricht.

Weiterhin sollten Sie auf die Länge der Gabel achten. Die Unfallgefahr wird beispielsweise erhöht, wenn die Gabellänge nicht auf die Ladeeinheit und deren Tiefe abgestimmt ist. Deshalb spielt das eine so große Rolle. Falls die Gabeln zu kurz sind, dann kann die Last abstürzen, was schlimme Folgen haben kann. Bei langen Gabeln besteht die Gefahr, dass die Gabeln die hintere Ladeeinheit erfassen und sie somit zum Absturz bringen. Deshalb sollten Sie die Gabellänge bei der Auswahl beachten.

Unsere Elektro-Stapler Produkte

Nachdem wir Ihnen die wichtigsten Kriterien aufgelistet haben, die Sie beim Kauf beachten sollten, geben wir Ihnen auch einen kurzen Überblick über die Produkte, die wir in unserem Sortiment anbieten. Insgesamt bieten wir Ihnen sieben Mitgänger an, die sich durch ihre eigenen Eigenschaften voneinander unterscheiden lassen. Somit finden Sie beispielsweise Produkte in einer Preisspanne von 3,500 Euro bis hin zu 7,500 Euro. Der Preis hängt natürlich davon ab, welche Eigenschaften das Gerät anbietet. Die Tragkraft bei den angebotenen Geräten kann in drei Kategorien eingeteilt werden:
-Tragkraft von 1000 Kg
-Tragkraft von 1200 Kg und
-Tragkraft von 1500 Kg.

Wenn Sie kleinere Lasten transportieren möchten, dann sollten Sie sich für Geräte mit einer kleineren Tragkraft entscheiden. Einerseits werden Sie dafür weniger Geld ausgeben und zweitens wird das Gerät Ihren eigenen Anforderungen entsprechen. Wer das Gerät ständig benutzen möchte, der sollte sich für ein hochwertiges Modell entscheiden, welches eine hohe Tragkraft anbietet. Somit wird sichergestellt, dass das Modell auch für eine längere Zeit benutzt werden kann.

Zweitens finden Sie in unserem Sortiment Modelle, die sich aufgrund ihrer Hubhöhe unterscheiden. Bei den meisten Modellen ist die Höhe frei wählbar, sodass sich das Gerät für mehrere Einsatzbereiche eignet. Einige Modelle haben eine maximale Hubhöhe, sodass ihre Einsatzbereiche beschränkt sind. Achten Sie darauf, wofür Sie das Gerät benötigen und wie hoch die Last gehoben werden sollte. Somit vermeiden Sie falsche Entscheidungen und Modelle, die Ihren Zweck nicht so richtig erfüllen können.

Ein weiterer Unterschied zwischen den Modellen in unserem Sortiment liegt darin, dass sie von unterschiedlichen Herstellern stammen. Der Hersteller spielt natürlich auch eine große Rolle beim Kauf. Die Modelle, die wir anbieten, sind hochwertig verarbeitet und stammen von renommierten Namen und Firmen. Auf diese Art und Weise wird eine gewisse Sicherheit angeboten.

Letztendlich unterscheiden sich die Modelle auch durch ihre Abmessungen. In einem der vorherigen Abschnitte war die Rede davon, dass Sie bei der Auswahl auf die Abmessungen des Produktes achten sollten. Tatsächlich spielt das eine sehr große Rolle und deshalb bieten wir Ihnen unterschiedliche Produkte mit unterschiedlichen Größen an. Sie wählen dann das Modell aus, das zu Ihren Arbeitsbedingungen passt.

Ein Feature, das wir Ihnen auf unserer Seite anbieten, ist die Vergleich-Funktion. Sie können mehrere Modelle miteinander vergleichen, sodass Sie am Ende das beste Modell kaufen können. Dafür wählen Sie einfach diejenigen Produkte aus, die Ihr Interesse geweckt haben und wählen die Vergleich-Funktion aus. Die einzelnen Daten werden aufgelistet und ein Vergleich durchführt, sodass Sie sehen können, was die beste Entscheidung für Sie wäre. Somit vermeiden Sie Fehler und geben kein allzu großes Geld für ein Produkt aus, dass für Ihre Anforderungen nicht so gut geeignet ist.

Im Endeffekt kann man sagen, dass ein Mitgänger über viele Vorteile verfügt, die Sie sich zu Nutzen machen können. Einerseits kann das Gerät für verschiedene Zwecke eingesetzt werden und andererseits haben Sie in unserem Sortiment mehrere Produkte, sodass Sie das beste für sich finden können. Achten Sie bei der Auswahl darauf, dass Sie sich die einzelnen Details der Produkte ansehen, sodass Sie ein gutes Modell für sich finden. Die Kaufkriterien, die Ihnen vorgestellt wurden, können natürlich auch erweitert werden. Fakt ist, dass jeder Kunde individuelle Anforderungen an das Gerät stellt und somit für jeden ein anderes Produkt am besten geeignet ist. Wenn Sie Zweifel haben, dann können Sie einen Vergleich durchführen. Der wird Ihnen genau sagen können, was die einzelnen Modelle ausmacht und welches Modell für Ihre Anforderungen das beste Preis- Leistungsverhältnis anbieten kann. Für alle weiteren Fragen können Sie sich natürlich immer an unser Kundenservice wenden. Wir hoffen, Sie erleichtern sich die Arbeit in der Zukunft und kaufen den perfekten Hub-Wagen für sich.