+49(0)2563 - 900 97 18 Kostenfreie Lieferung Kauf auf Rechnung über 20.000 zufriedene Kunden
Tafelregale
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Tafelregal Typ RTR Tafelregal Typ RTR
  • Robuste Stahlschweißkonstruktion
  • 3000kg Tragkraft pro Fach
  • In allen RAL-Farben möglich
3 Jahre Garantie Made in Germany
ab 725,90 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
ab 610,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: RR10216
Zum Produkt

Tafelregal kaufen zur vertikalen Lagerung von Tafeln, Holztafeln oder Platten

Was versteht man unter Tafelregale?

Für die Lagerung von großformatigen Blechen und Tafeln bieten Tafel- und Reststückregale die optimale Lösung. Die Spezialregale zeichnen sich durch eine flexible und platzsparende Aufbewahrung von Platten aus Holz, Metall oder Kunststoff aus.
Die Aufbewahrung von Blechen, Tafeln und Plattenreststücken ist in vielen Werkstätten, Betrieben und Lagern zwingend erforderlich. Mit den Reststück-und Tafelregalen sind die Platten sehr gut geschützt und aufgrund der Unterteilung in Fächer sortiert und ordentlich untergebracht. Zudem sind die Spezialregale in der Handhabung recht einfach und somit auch für die Zwischenlagerung geeignet.
Die robusten Restrückregale und Tafelregale bestehen aus verzinktem Stahl. Darin werden Holzplatten, Metallplatten, Kunststoffplatten stehend gelagert. Alle Regale sind mit steckbaren Unterteilungsbügeln ausgestattet. Die Stirnseite verfügt zum Be- und Entladen über eine Leichtlauf-Stahlrolle.

Plattenständer und Regale: Alles auf einen Blick

Keine Frage, Tafeln, Holztafeln oder Platten lassen sich auch in einem stinknormalen Regal lagern. Wenn es so einfach wäre, würde es sicherlich keine Regale für die Tafeln geben. Was passiert, wenn die gesamte Blechlagerung oder Großformattafeln in einem einzigen Regal untergebracht sind? In diesem Fall kann es passieren, dass alle Tafeln und Blechtafeln herausgenommen werden müssen, um die entsprechende Tafel zu erreichen. Im Anschluss müssen dann auch alle Tafeln wieder ins Regal einsortiert werden. Ein nichtvertretbarer Aufwand, welcher sich nur mit einem Regal oder einem Ständer für Paletten lösen lässt.

Regale und Platten - Ständer übersichtlich und sicher

Plattenständer besitzen einen großen Vorteil, mit diesen Ständern können Tafeln und Platten aus unterschiedlichen Materialien senkrecht gelagert werden. Auf jeden Fall sicherer als in einem normalen Regal oder vielleicht noch an der Wand angelehnt. Vorteile:
Vor dem Umfallen sind die Platten durch Bügel geschützt
Ohne das ganze Regal ausräumen zu müssen, ist hier der gesamte Inhalt übersichtlich gelagert.
Regale für Tafeln sparen Platz und eignen sich auch für kleine Räume
Die Palettenständer oder Plattenständer sind aus robustem Stahl hergestellt. Sollten die Platten einmal in ihrer Größe unterschiedlich sein, ist hier die Alternative ein Reststückregal mit unterschiedlich hohen Bügeln.

Regale für die Lagerhaltung von Tafeln in unterschiedlichen Formaten

Die Palettenständer und Plattenständer gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, so auch Blechlagerboxen mit mehreren Einschüben. Regale mit unterschiedlich hohen Bügeln. Um verschiedene Formate zu sortieren sind die sogenannten Reststückregale ideal. Die großen Platten und Bleche nach hinten und die kleinen Blechtafeln nach vorne. Beim Einlagern schwerer Lasten ist die Traglast des Regals zu beachten.

Blechlagerung – Palettenständer – Regale

Man kann schon froh sein, dass es derartige Arbeitshilfen wie Plattenständer und Regale für Tafeln und Blechlagerung gibt. Würde es diese Hilfen nicht geben, würden Großformattafeln und andere Tafeln für die Lagerhaltung an der Wand Platz nehmen. Diese Variante ist nicht nur eine schlechte Lösung, sie kann auch gefährlich werden, wenn einmal Tafeln z.B sturmbedingt sich selbstständig machen, weil die Wandlagerung grenzwertig vollzogen wurde. Besser und sicherer sind da schon Regale für unterschiedliche Tafeln und Plattenständer mit steckbaren Unterteilungsbügeln, Einschubrollen oder Plattenführungen. Für jedes Gewerk gibt es die passenden Regale.

Transportlösung

Sperrige und große Platten lassen sich sehr gut mit einem Plattenwagen transportieren. Der Standard-Plattenwagen bzw. Plattenständer verfügt über 7 Einsteckmöglichkeiten für Rohrbügel, was für eine optimale Einteilung der Unterteilungsbügel sorgt. Der ein-bzw. zweiseitige Plattenwagen ist mit einer Schwerlastbereifung ausgestattet und besitzt außerdem noch mit Gummi belegte Anlage- und Aufstellflächen zum besonderen Schutz der Platten-Materialien. So lassen sich Platten mit einem Gewicht bis zu 1,2 t zu jedem Ort fahren, wo sie gebraucht werden. Für Langgut gibt es sogenannte Langgutwagen, ausgestattet mit Kugellager und einer Elastikbereifung und einem sehr niedrigen Rollwiderstand. Dieser ermöglicht wiederum mit geringer Kraftanstrengung das Bewegen schwerer Lasten. Gleichzeitig wird damit die Ergonomie unterstützt und schafft so eine kraftschonende und rückenschonende Transportmöglichkeit am Arbeitsplatz von Lasten bis zu 2 t. Sehr gut ist auch die tiefer gelegte Ladefläche für eine unproblematische Be- und Entladung mit dem Gabelstapler. Für Handwerk und Industrie sind derartige Spezial-Transportgestelle daher unverzichtbar.

Was gibt es für Tafelregale?

Da gibt es z.B. das Regal mit:

  • 3000 kg Tragkraft pro Fach
  • Übersichtlich und leichter Zugriff
  • Durch konische Fachform sicherer Stand der Tafeln
  • Erweiterungsfähiges System: Durch die Verbindungselemente und der Anbauteile ist das Tafel – Regal beliebig erweiterbar. Zu den Anbaueinheiten muss jeweils ein Verbindungselement mitbestellt werden. (je 1 Verbindungselement= 1 Stellfläche)
  • Ebenfalls als Zubehör bestellbar ist die Abrollvorrichtung

Palettenregale

Diese Regale eignen sich besonders für eine fachgerechte und individuelle Lagerhaltung von kompakten und Großformattafeln, wie z. B. Paletten. Palettenregale sind sehr belastbar und stabil und machen sich sehr gut auch als Schwerlastregal. Bedingt durch die sehr gute Raumnutzung und Haltung im Lager dieser Regale , verbunden mit einer sachgemäßen Lagerhaltung, einem schnellen Zugriff als auch einer perfekten Handhabung der Güter, wird das Lager mit einem Palettenregal absolut rationell.

Sind Palettenregale und Regale für Tafeln sicher?

Hierzu gibt es Vorschriften, zur Gewährleistung der Sicherheit. Alle Regale für diese Gewerke entsprechen den Regeln der Berufsgenossenschaften. Hierzu gibt es im Handel auch umfassende Angebote für Zubehörteile. Die Angebote umfassen Palettenregale, alle anderen Regale, als auch Sicherheitseinrichtungen wie Gitterrückwände, Anfahrschutz und Durchschubsicherungen. Für nicht genormte Paletten gibt es für eine sichere Einlagerung Tiefenauflagen, Gitterrostböden oder Spanplattenböden. Hinzu kommt eine preiswerte Abdeckung für die Palettenregale mit Stahlmatten.
Für die Lagerung von Langgütern, sowie sperrige Güter, bieten sich sehr rationell Kragarmregale an. Zur Aufbewahrung von Stahl, Baustoffen, Holz oder Altfahrzeugen eignen sich die Kragarmregale sehr gut. Für unterschiedliche Belastungen gibt es verschiedene Auflagetraversen und Stützrahmprofile, um leichte bis schwere Belastungen im Bereich der Palettenregale standzuhalten. Lieferbar bei den Regalen sind Bauhöhen von 2000 bis 9000 und 18.000 mm machbar.

Was versteht man unter Tafelregale? Für die Lagerung von großformatigen Blechen und Tafeln bieten Tafel- und Reststückregale die optimale Lösung. Die Spezialregale zeichnen sich durch eine... mehr erfahren »
Fenster schließen
Tafelregal kaufen zur vertikalen Lagerung von Tafeln, Holztafeln oder Platten

Was versteht man unter Tafelregale?

Für die Lagerung von großformatigen Blechen und Tafeln bieten Tafel- und Reststückregale die optimale Lösung. Die Spezialregale zeichnen sich durch eine flexible und platzsparende Aufbewahrung von Platten aus Holz, Metall oder Kunststoff aus.
Die Aufbewahrung von Blechen, Tafeln und Plattenreststücken ist in vielen Werkstätten, Betrieben und Lagern zwingend erforderlich. Mit den Reststück-und Tafelregalen sind die Platten sehr gut geschützt und aufgrund der Unterteilung in Fächer sortiert und ordentlich untergebracht. Zudem sind die Spezialregale in der Handhabung recht einfach und somit auch für die Zwischenlagerung geeignet.
Die robusten Restrückregale und Tafelregale bestehen aus verzinktem Stahl. Darin werden Holzplatten, Metallplatten, Kunststoffplatten stehend gelagert. Alle Regale sind mit steckbaren Unterteilungsbügeln ausgestattet. Die Stirnseite verfügt zum Be- und Entladen über eine Leichtlauf-Stahlrolle.

Plattenständer und Regale: Alles auf einen Blick

Keine Frage, Tafeln, Holztafeln oder Platten lassen sich auch in einem stinknormalen Regal lagern. Wenn es so einfach wäre, würde es sicherlich keine Regale für die Tafeln geben. Was passiert, wenn die gesamte Blechlagerung oder Großformattafeln in einem einzigen Regal untergebracht sind? In diesem Fall kann es passieren, dass alle Tafeln und Blechtafeln herausgenommen werden müssen, um die entsprechende Tafel zu erreichen. Im Anschluss müssen dann auch alle Tafeln wieder ins Regal einsortiert werden. Ein nichtvertretbarer Aufwand, welcher sich nur mit einem Regal oder einem Ständer für Paletten lösen lässt.

Regale und Platten - Ständer übersichtlich und sicher

Plattenständer besitzen einen großen Vorteil, mit diesen Ständern können Tafeln und Platten aus unterschiedlichen Materialien senkrecht gelagert werden. Auf jeden Fall sicherer als in einem normalen Regal oder vielleicht noch an der Wand angelehnt. Vorteile:
Vor dem Umfallen sind die Platten durch Bügel geschützt
Ohne das ganze Regal ausräumen zu müssen, ist hier der gesamte Inhalt übersichtlich gelagert.
Regale für Tafeln sparen Platz und eignen sich auch für kleine Räume
Die Palettenständer oder Plattenständer sind aus robustem Stahl hergestellt. Sollten die Platten einmal in ihrer Größe unterschiedlich sein, ist hier die Alternative ein Reststückregal mit unterschiedlich hohen Bügeln.

Regale für die Lagerhaltung von Tafeln in unterschiedlichen Formaten

Die Palettenständer und Plattenständer gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, so auch Blechlagerboxen mit mehreren Einschüben. Regale mit unterschiedlich hohen Bügeln. Um verschiedene Formate zu sortieren sind die sogenannten Reststückregale ideal. Die großen Platten und Bleche nach hinten und die kleinen Blechtafeln nach vorne. Beim Einlagern schwerer Lasten ist die Traglast des Regals zu beachten.

Blechlagerung – Palettenständer – Regale

Man kann schon froh sein, dass es derartige Arbeitshilfen wie Plattenständer und Regale für Tafeln und Blechlagerung gibt. Würde es diese Hilfen nicht geben, würden Großformattafeln und andere Tafeln für die Lagerhaltung an der Wand Platz nehmen. Diese Variante ist nicht nur eine schlechte Lösung, sie kann auch gefährlich werden, wenn einmal Tafeln z.B sturmbedingt sich selbstständig machen, weil die Wandlagerung grenzwertig vollzogen wurde. Besser und sicherer sind da schon Regale für unterschiedliche Tafeln und Plattenständer mit steckbaren Unterteilungsbügeln, Einschubrollen oder Plattenführungen. Für jedes Gewerk gibt es die passenden Regale.

Transportlösung

Sperrige und große Platten lassen sich sehr gut mit einem Plattenwagen transportieren. Der Standard-Plattenwagen bzw. Plattenständer verfügt über 7 Einsteckmöglichkeiten für Rohrbügel, was für eine optimale Einteilung der Unterteilungsbügel sorgt. Der ein-bzw. zweiseitige Plattenwagen ist mit einer Schwerlastbereifung ausgestattet und besitzt außerdem noch mit Gummi belegte Anlage- und Aufstellflächen zum besonderen Schutz der Platten-Materialien. So lassen sich Platten mit einem Gewicht bis zu 1,2 t zu jedem Ort fahren, wo sie gebraucht werden. Für Langgut gibt es sogenannte Langgutwagen, ausgestattet mit Kugellager und einer Elastikbereifung und einem sehr niedrigen Rollwiderstand. Dieser ermöglicht wiederum mit geringer Kraftanstrengung das Bewegen schwerer Lasten. Gleichzeitig wird damit die Ergonomie unterstützt und schafft so eine kraftschonende und rückenschonende Transportmöglichkeit am Arbeitsplatz von Lasten bis zu 2 t. Sehr gut ist auch die tiefer gelegte Ladefläche für eine unproblematische Be- und Entladung mit dem Gabelstapler. Für Handwerk und Industrie sind derartige Spezial-Transportgestelle daher unverzichtbar.

Was gibt es für Tafelregale?

Da gibt es z.B. das Regal mit:

  • 3000 kg Tragkraft pro Fach
  • Übersichtlich und leichter Zugriff
  • Durch konische Fachform sicherer Stand der Tafeln
  • Erweiterungsfähiges System: Durch die Verbindungselemente und der Anbauteile ist das Tafel – Regal beliebig erweiterbar. Zu den Anbaueinheiten muss jeweils ein Verbindungselement mitbestellt werden. (je 1 Verbindungselement= 1 Stellfläche)
  • Ebenfalls als Zubehör bestellbar ist die Abrollvorrichtung

Palettenregale

Diese Regale eignen sich besonders für eine fachgerechte und individuelle Lagerhaltung von kompakten und Großformattafeln, wie z. B. Paletten. Palettenregale sind sehr belastbar und stabil und machen sich sehr gut auch als Schwerlastregal. Bedingt durch die sehr gute Raumnutzung und Haltung im Lager dieser Regale , verbunden mit einer sachgemäßen Lagerhaltung, einem schnellen Zugriff als auch einer perfekten Handhabung der Güter, wird das Lager mit einem Palettenregal absolut rationell.

Sind Palettenregale und Regale für Tafeln sicher?

Hierzu gibt es Vorschriften, zur Gewährleistung der Sicherheit. Alle Regale für diese Gewerke entsprechen den Regeln der Berufsgenossenschaften. Hierzu gibt es im Handel auch umfassende Angebote für Zubehörteile. Die Angebote umfassen Palettenregale, alle anderen Regale, als auch Sicherheitseinrichtungen wie Gitterrückwände, Anfahrschutz und Durchschubsicherungen. Für nicht genormte Paletten gibt es für eine sichere Einlagerung Tiefenauflagen, Gitterrostböden oder Spanplattenböden. Hinzu kommt eine preiswerte Abdeckung für die Palettenregale mit Stahlmatten.
Für die Lagerung von Langgütern, sowie sperrige Güter, bieten sich sehr rationell Kragarmregale an. Zur Aufbewahrung von Stahl, Baustoffen, Holz oder Altfahrzeugen eignen sich die Kragarmregale sehr gut. Für unterschiedliche Belastungen gibt es verschiedene Auflagetraversen und Stützrahmprofile, um leichte bis schwere Belastungen im Bereich der Palettenregale standzuhalten. Lieferbar bei den Regalen sind Bauhöhen von 2000 bis 9000 und 18.000 mm machbar.