+49(0)2563 - 900 97 18 Kostenfreie Lieferung Kauf auf Rechnung über 20.000 zufriedene Kunden
Fahrbar
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Hanselifter Hubtisch fahrbar, Tischhöhe 750 mm, 150 kg Tragkraft Hanselifter Hubtisch fahrbar, Tischhöhe 750 mm, 150 kg Tragkraft
  • Robuste Konstruktion
  • bis 150 kg Tragkraft
  • hochwertige Pulverbeschichtung
5 Jahre Garantie CE EU Richtlinen Deutscher Hersteller
372,47 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
313,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100801687
Zum Produkt
Hubtisch fahrbar, Tischhöhe 740 mm, 150 kg Tragkraft Hubtisch fahrbar, Tischhöhe 740 mm, 150 kg Tragkraft
  • Robuste Konstruktion
  • bis 150 kg Tragkraft
  • hochwertige Pulverbeschichtung
1 Jahr Garantie CE EU Richtlinen Deutscher Hersteller
403,41 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
339,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100801711
Zum Produkt
Hubtischwagen SPS150 Tragkraft 150 kg, Doppelschere Hubtischwagen SPS150 Tragkraft 150 kg, Doppelschere
  • Robuste Konstruktion
  • bis 150 kg Tragkraft
  • hochwertige Pulverbeschichtung
5 Jahre Garantie CE EU Richtlinen Deutscher Hersteller
458,15 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
385,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: MG11066
Zum Produkt
Hanselifter Hubtisch fahrbar, Tischhöhe 900 mm, 500 kg Tragkraft Hanselifter Hubtisch fahrbar, Tischhöhe 900 mm, 500 kg Tragkraft
  • Robuste Konstruktion
  • bis 500 kg Tragkraft
  • hochwertige Pulverbeschichtung
5 Jahre Garantie CE EU Richtlinen Deutscher Hersteller
495,04 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
416,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100801688
Zum Produkt
Hubtisch fahrbar, Tischhöhe 900 mm, 300 kg Tragkraft Hubtisch fahrbar, Tischhöhe 900 mm, 300 kg Tragkraft
  • Robuste Konstruktion
  • bis 150 kg Tragkraft
  • hochwertige Pulverbeschichtung
1 Jahr Garantie CE EU Richtlinen Deutscher Hersteller
510,51 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
429,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100801712
Zum Produkt
Hubtisch fahrbar, Tischhöhe 900 mm, 500 kg Tragkraft Hubtisch fahrbar, Tischhöhe 900 mm, 500 kg Tragkraft
  • Robuste Konstruktion
  • bis 500 kg Tragkraft
  • hochwertige Pulverbeschichtung
1 Jahr Garantie CE EU Richtlinen Deutscher Hersteller
540,26 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
454,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100802042
Zum Produkt
Hubtischwagen SPS350 Tragkraft 350 kg, Doppelschere Hubtischwagen SPS350 Tragkraft 350 kg, Doppelschere
  • Robuste Konstruktion
  • bis 350 kg Tragkraft
  • hochwertige Pulverbeschichtung
5 Jahre Garantie CE EU Richtlinen Deutscher Hersteller
578,34 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
486,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: MG11067
Zum Produkt
Hanselifter Hubtisch fahrbar, 1.000 mm Tischhöhe, 800 kg Tragkraft Hanselifter Hubtisch fahrbar, 1.000 mm Tischhöhe, 800 kg Tragkraft
  • Robuste Konstruktion
  • bis 800 kg Tragkraft
  • hochwertige Pulverbeschichtung
5 Jahre Garantie CE EU Richtlinen Deutscher Hersteller
664,02 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
558,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100801689
Zum Produkt
Hanselifter Hubtisch fahrbar, Tischhöhe 1.000 mm, 1.000 kg Tragkraft Hanselifter Hubtisch fahrbar, Tischhöhe 1.000 mm, 1.000 kg Tragkraft
  • Robuste Konstruktion
  • bis 1000 kg Tragkraft
  • hochwertige Pulverbeschichtung
5 Jahre Garantie CE EU Richtlinen Deutscher Hersteller
756,84 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
636,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100801690
Zum Produkt
Hubtisch fahrbar, Tischhöhe 1.000 mm, 1.000 kg Tragkraft Hubtisch fahrbar, Tischhöhe 1.000 mm, 1.000 kg Tragkraft
  • Robuste Konstruktion
  • bis 1000 kg Tragkraft
  • hochwertige Pulverbeschichtung
1 Jahr Garantie CE EU Richtlinen Deutscher Hersteller
763,98 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
642,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100801713
Zum Produkt
Mobiler Hubtisch SPR500/SPSR300, inkl. Rollenbahn Mobiler Hubtisch SPR500/SPSR300, inkl. Rollenbahn
  • Hub über Fußpumpe
  • Absenken über Handhebel am Griff
  • Feststellbremsen an beiden Lenkrollen
5 Jahre Garantie CE EU Richtlinen Deutscher Hersteller
ab 885,36 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
ab 744,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100500300-1
Zum Produkt
Hubtischwagen SPF680 Tragkraft 680 kg, Doppelschere Hubtischwagen SPF680 Tragkraft 680 kg, Doppelschere
  • Robuste Konstruktion
  • bis 680 kg Tragkraft
  • hochwertige Pulverbeschichtung
5 Jahre Garantie CE EU Richtlinen Deutscher Hersteller
946,05 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
795,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: MG11068
Zum Produkt

Fahrbare Hubtische für den ergonomisch mobilen Umgang mit schweren Lasten

Der Transport von gewichtigen Gütern will gut geplant sein, denn unter Umständen kann es zu Einbußen in der Produktivität kommen. Diese werden zumeist durch die körperlich fordernde Arbeit beeinflusst. Ein Beispiel sind die Ausfälle der Arbeitskräfte, aufgrund von Erschöpfung oder körperlicher Überforderung. Verletzungen sind bei dem Transport von schweren Lasten keine Seltenheit. In diesen Fällen treten Verzögerungen ein oder der Transport muss abgebrochen wird. Beinahe mit Sicherheit führen die Verzögerungen und Ausfälle zu einer negativen Bilanz. Eine weitere Schwierigkeit lässt sich bei der Sicherheit der Lasten erkennen. Ganz egal ob es sich um Materialien oder Waren handelt. Sie alle wollen unbeschadet am Ziel ankommen. Werden die gewichtigen Lasten mit den bloßen Händen transportiert, können sie schnell aus den Fingern gleiten. Denn nicht jedes Gut verfügt über eine geeignete Griffigkeit. Gehen die Gegenstände zu Bruch, ist der Schaden mitunter groß und erneut tritt eine Verzögerung ein.

Wirtschaftliches Denken erfordert die richtigen Maßnahmen zu ergreifen und Möglichkeiten auszutesten, die die Logistik versbessern. Beispielsweise können Arbeitsgeräte gekauft werden, die den Transport erleichtern und die Risiken senken. Gewehrleisten die Geräte einen sicheren Transport, maximiert sich die Produktivität. Weniger geht zu Bruch und die Arbeitskräfte werden körperlich geschont.
Ein gutes Beförderungsmittel stellt der fahrbare Hubtisch dar. Anders als der stationäre Scherentisch, ist das fahrbare Modell auf den mobilen Einsatz ausgelegt. Er dient nicht nur dem Heben von Lasten, sondern es können ebenfalls Fußwege mit dem mobilen Hubwagen zurückgelegt werden.

Damit macht er sich besonders verbraucherfreundlich und wird in unterschiedlichen Industrien verwendet. Der Scherenhubtisch mit Rollen ist unter anderem in Werkstätten, Geschäften, Lagerhallen, Bibliotheken und Laboren zu finden. Auch wird er in Krankenhäusern eingesetzt. Das breitete Einsatzgebiet ist auf seine Vielseitigkeit zurückzuführen. Zumeist sind die Modelle sehr schlank und lassen sich gut navigieren, sodass sie nicht nur auf großen Flächen, sondern auch in begrenzten Räumen genutzt werden können. Dennoch verfügen sie über eine beachtliche Hubhöhe und Tragkraft.

Ein fahrbarer Scherentisch ist in der Regel mit vier Rollen ausgestattet, die gut gelagert sind und mit einer geringen Reibung über den Boden laufen. Des Weiteren verfügt ein fahrbarer Tisch über die Scherenkonstruktion, die das Heben der Tischplatte gewehrleistet.

Der Aufbau fahrbarer Hubtische

Zunächst einmal verfügt ein fahrbarer Tisch über einen Rahmen auf den sich die Tischplatte im zusammengefalteten Zustand absenkt. Zwischen der Tischplatte und dem Grundrahmen befinden sich die Scheren. Die Scheren verlaufen wie Verstrebungen vertikal. Die Scheren bestehen aus zwei Leisten, die sich eine Verbindung in ihrer Mitte teilen. Auf diese Weise können sich die Scheren schließen und öffnen.

Die Rollen machen den Scherenhubtisch fahrbar. Die insgesamt vier Rollen sind unter dem Grundrahmen verteilt. Am Ende des Grundrahmes befindet sich eine Vorrichtung, die zum Schub dient. Der Tisch mit den Scheren verfügt über einen manuellen Antrieb und kann wie ein Kinderwagen geschoben werden. Da sich die Person, die den Tisch lenkt, hinter der Tischplatte und somit hinter dem Material befindet, kann sie besonders gut auf die Fahrtrichtung einwirken. Fallen Teile der Last von dem Wagen, kann das gesehen werden und die Teile können wieder aufgeladen werden.

Die Tische unterscheiden sich zumeist in ihrer Tischhöhe und in ihrer Tragkraft, die von Modell zu Modell unterschiedlich ist. Dennoch wird eine vergleichbare Technik die aus den Scheren und einer eingängigen Hydraulik besteht, verwendet.
Der Handgriff ist zumeist ebenso stabil wie die restliche Konstruktion, sodass der Scherentisch angenehm bedient werden kann. Unterhalb des Hangriffs ist das Gestänge oftmals mit einer weiteren Platte, die vertikal verläuft, ausgestattet. Diese Platte sorgt für mehr Sicherheit in der Konstruktion. Auch fallen die Lasten dank der zusätzlichen Platte nicht nach hinten. Die Platte dient ebenfalls als Schutz für den Fahrer. Den für gewöhnlich befinden sich während des Schiebens die Beine und Füße des Fahrers hinter der Platte. Die Schienbeine und allen voran die Füße sind sehr sensibel. Damit ein sicherer Transport möglich ist, gilt es diese Körperteile zu schützen.

Mobiler und stationärer Scherenhubtisch - Das sind die Unterschiede

Der wohl auffälligste Unterschied sind die Rollen. Ein mobiler Scherentisch ist in der Regel mit zwei Lenk- und zwei Lastrollen ausgestattet. Der stationäre Scherentisch verfügt über einen Konstruktion, die eine feste Installation ermöglicht.
Mobile Hubtische sind zumeist kleiner und wendiger, da sie regelmäßig bewegt werden. Große sperrige Modelle finden sich äußerst selten. Je schmaler die Konstruktion ist, desto einfacher gestaltet sich der Transport auf den vier Rollen.
Oftmals werden mobile Hubtische lediglich manuell betrieben. Da es sich meist um geringere Lasten handelt, ist die manuelle Arbeit mit dem Tisch sinnvoll. Auf diese Weise werden die Wartungskosten gering gehalten und es kommt selten zu kostspieligen Reparaturen. Hingegen die Wartungsarbeit der stationären Elektro-Hubtische ist oftmals kostspielig.
Der nächste Unterschied liegt in den Anschaffungskosten. Die manuellen fahrbaren Hubtischwagen sind vergleichsweise kostengünstig in der Anschaffung. Die elektrischen Modelle zur festen Installation überschreiten aufgrund ihrer Funktionen den Preis der fahrbaren Hubtische.

Die Hubhöhe der festen und der mobilen Hubtischwagen stellt eine weitere Differenz zwischen der Geräten dar. Die Standardmodelle der mobilen Hubtische verfügen in der Regel über eine deutlich geringere Tischhöhe, als die fest installieren Modelle, die mit mehreren Scheren ungeahnte Höhen erreichen können.

Häufig sind die festinstallierten Modelle mit mehreren Scheren ausgestattet, um größere Höhen zurückzulegen. So sind Modelle mit Doppelscheren oder Dreifachscheren keine Seltenheit.

Die Anwendungsgebiete der Hubtischwagen

Hubtischwagen finden sich nicht nur in der Logistik, sondern sie werden Branchenübergreifend eingesetzt. So finden sie sich unter anderem in den Bereichen Medizin und Verwaltung. Auch kommen sie regelmäßig im Verkauf und in der Gastronomie zum Einsatz. Ihre beinah uneingeschränkte Mobilität ist ein klarer Vorteil. Auch benötigen sie nicht besonders viel Platz und sind trotz ihrer geringen Größe sehr leistungsstark. So eignen sie sie gut für den täglichen Bedarf. Gerade bei den Markenprodukten handelt es sich um hochwertig gefertigte Modelle, die über eine hohe Stabilität und eine gute Leistungsfähigkeit verfügen.
Die Gastronomie bedient sich an den Hubwagen, um Waren zu transportieren. Beispielsweise können die Waren vom Auto des Lieferanten direkt auf den Hubwagen geladen werden und von dort aus in das Lagerhaus geschoben werden.
Im Verkauf werden die Hubtischwagen beispielsweise zum Transport von Waren verwendet, die dankt der mobilen Wagen bestens im Ladenlokale verteilt werden können. Ebenfalls können mit den Hubtischwagen kleine Erhöhungen gemeistert werden.
In der Verwaltung hingegen eignen sie sich zur Beförderung von Akten, Büchern und Ordnern. Gern gesehen werden die praktischen Hubwagen in Bibliotheken und Archiven.
In der Medizin hingegen lassen sich Waren und Geräte auf den Hubtischen verladen.
Besonders gut eignen sich die Hubtische zur Befüllung oder Entladung von Schränken, Regalen und anderen Lagesystemen.
In Werkstätten können sie auch als Abstelltisch dienen auf denen Werkzeuge und Ersatzteile zu einer Arbeitsfläche transportiert werden.

Ein Einblick in die verschiedenen Geräte

Der Erwerb eines Scherenhubtischs kann sich positiv auf die Produktivität eines Unternehmens auswirken. Die Auswahl ist groß, daher ist es oftmals für den Käufer schwer das passende Modell zu finden. Denn auf den ersten Blick sehen sich die fahrbaren Scherenhubtische sehr ähnlich. Merkmale wie eine solide Konstruktion oder eine gute Bereifung weisen in der Regel die meisten hochwertigen Modelle aus.
Oftmals unterscheiden sie sich nur in Feinheiten. Zu diesen zählen beispielsweise die genauen Maße, die Tragekraft oder Tischhöhe.
Ebenfalls gibt es markentypische Eigenheiten, die Unterscheidungskriterien darstellen. Diese beginnen bei der Farbe und enden bei Feinheiten in der Konstruktion oder in der Verwendung.

Die Hanselifter Scherenhbtische

Die Geräte des Herstellers sind durch das Hellblau Schwarze Design gekennzeichnet, das ihnen einen hohen Wiedererkennungswert einhandelt. Hanselifter ist bekannt für eine ganze Reihe an Transport- und Beförderungsgeräten auf vertikaler und horizontaler Ebene. Die einzelnen Geräte zeichnen sich zumeist durch gute Leistungen und eine vorteilhafte Konstruktion aus, die für mehr Ergonomie bei der Arbeit sorgt. Die Wahl der Materialien, sowie die Verarbeitung ist bei der Marke auf einem guten Stand. Ebenfalls orientieren sie sich bei den Ausführungen ihrer Hubgeräte an den Bedürfnissen ihrer Kunden. So sind einige Modelle in verschiedenen Ausführungen erhältlich, sodass der Kunde sich für das ideale Gerät entscheiden kann.

Hanselifter Hubtisch-wagen fahrbar, Tischhöhe 750 mm, 150 kg Tragkraft

Dieser Hanselifter zeichnet sich durch sein geringes Eigengewicht von gerade einmal 48 kg aus. Dank des geringen Eigengewichts kann der Hanselifter sowohl leer als auch beladen gut befördert werden. Direkt an dem schmalen Handgriff ist der Hebel befestigt. Der Hebel befindet sich in Griffweite, sodass er gut gelöst werden kann. Die Polyurethan Rollen haben einen geringen Abrieb und verursachen kaum Geräusche. So ist ein leiser Transport mit dem Gerät möglich. Bei der Konstruktion wurde auf stabile Materialien vertraut. Mit einer Gesamtlänge von 1.000 mm ist der Scherentisch mit Rollen vergleichsweise kurz. Der Hanselifter hat Feststellbremsen.

Hanselifter Hubtischwagen fahrbar, Tischhöhe 900 mm, 500 kg Tragkraft

Auch dieser Hanselifter verfügt über ein geringes Eigengewicht. Allerdings zeichnet ihn seine Tischhöhe von 900 mm aus. Der mit Hartgummi Rollen ausgestattet Tisch, ist einfach in der Handhabung. Hanselifter vertraut auf eine simple Technik. Der Hebel befindet sich direkt an dem Handgriff, sodass er problemlos gelöst werden kann. Der Hanselifter ist des weiteren Feststellbremsen ausgestattet, die bei Bedarf, den Schubwagen am Wegrollen hindern. Die Konstruktion des geräts ist stabil gewählt. Ausgestattet ist der Tisch mit einer Schere und einer robusten Tischplatte.

Hanselifter Hub-tisch fahrbar, 1.000 mm Tischhöhe, 800 kg Tragkraft

Die Tischhöhe von 1.000 mm ist bezeichnend für dieses Modell. Ebenso auffällig ist die Tragkraft von 800 kg. Der Hanselifter verfügt über gut gelagerte PU-Rollen, die mit Feststellbremsen ausgestattet sind. Dank der Polyurethan Rollen ist eine leise Fortbewegung möglich. Der stabile Stahlbau macht den Wagen robust und ideal für den täglichen Einsatz bei hohen Gewichten.

Hanselifter Hubtisch fahrbar, Tischhöhe 1.000 mm, 1.000 kg Tragkraft

Die 1.000 kg Tragkraft stellen eine hohe Last dar, die mit diesem Hubwagen problemlos transportiert werden kann. Die PU-Rollen sorgen dafür, dass der Transport besonders arm an Geräuschen abläuft. Der stabile Stahlrahmen, sowie der robuste Handgriff sprechen von der Qualität des Hubtisches, der auf den täglichen Einsatz ausgelegt ist.

Vergleichbaren Modelle

Die vergleichbaren Modelle sind in einem auffallenden Orangegelb gehalten, das sie zu einem wahren Hingucker macht. In einem tristen Lager fallen sie gleich auf und können entsprechend schnell von den Arbeitskräften gefunden werden. Auch sie verfügen über eine hohe Qualität und eigenen sich für den regelmäßigen Einsatz.

Hubtisch fahrbar, Tischhöhe 740 mm, 150 kg Tragkraft

Das vergleichsweise schlanke Modell, verfügt über eine beachtliche Hubhöhe von 740 mm. Mit einer Tragkraft von 150 kg eignet es sich für schwere Lasten. Einzelstücke wie Bücher oder Kisten lassen sich gut auf diesem Hubwagen transportieren. Er verfügt über die gängige Scherenmechanik und ist mit einem gut gebauten Handgriff ausgestattet. Der Hebel ist an dem Griff angebracht und kann mit einer Hand betätigt werden. Der Hubwagen fährt auf robusten PU-Rollen, die gut gelagert sind. Der stabile Bau ist bezeichnend für das leistungsstarke Gerät, das mit Feststellbremsen bestückt ist.

Hubtisch fahrbar, Tischhöhe 900 mm, 300 kg Tragkraft

Dieses fahrbare Modell verfügt über eine Tragkraft von 300 kg bei einer Tischhöhe von 900 mm. Beide Merkmale machen den Hubtisch robust. Aufgrund der guten Stahlkonstruktion ist der Tisch auf den längerfristigen Gebrauch ausgelegt und kann täglich eingesetzt werden. Die Feststellbremsen können die Rollen blockieren. Somit kann der Tisch mit den Scheren auch als Erweiterung der Arbeitsfläche dienen. Auf der beispielsweise Geräte, Ersatzteile oder wichtige Notizen abgelegt werden können. Die PU-Rollen bewegen sich beinahe geräuschlos. Sie sind ideal gelagert, sodass sie auch einen unebenen Boden ausgleichen können.

Hubtisch fahrbar, Tischhöhe 900 mm, 500 kg Tragkraft

Bestückt mit den Polyurethan, die arm an Geräuschen sind, fährt der Hubwagen beinahe reibungslos. Die Tischhöhe von 900 mm ist beachtlich. Allerdings rückt seine Tragkraft von 500 kg in den Vordergrund. Ebenfalls hat dieses Modell Feststellbremsen. Der gut geformte Tisch und der stabile Rahmen machen in robust. Die Wartungskosten sind auf Grund der manuellen Gegebenheiten gering.

Hubtisch fahrbar, Tischhöhe 1.000 mm, 1.000 kg Tragkraft

Die Tragkraft von 1.000 kg eignet ist auf den Transport von schweren und Schwerstlasten ausgelegt. Ebenfalls ist die Tischhöhe an die große Tragekraft mit 1.000 mm angelehnt. Die Tischhöhe ist ein Ausdruck der hervorragenden Kapazitäten dieses Hubwagens, der sich ebenfalls auf den Hartgummi Rollen aus Polyurethan flüssig bewegt. Die Rollen verfügen über eine geringe Reibung.

Der Transport von gewichtigen Gütern will gut geplant sein, denn unter Umständen kann es zu Einbußen in der Produktivität kommen. Diese werden zumeist durch die körperlich fordernde Arbeit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Fahrbare Hubtische für den ergonomisch mobilen Umgang mit schweren Lasten

Der Transport von gewichtigen Gütern will gut geplant sein, denn unter Umständen kann es zu Einbußen in der Produktivität kommen. Diese werden zumeist durch die körperlich fordernde Arbeit beeinflusst. Ein Beispiel sind die Ausfälle der Arbeitskräfte, aufgrund von Erschöpfung oder körperlicher Überforderung. Verletzungen sind bei dem Transport von schweren Lasten keine Seltenheit. In diesen Fällen treten Verzögerungen ein oder der Transport muss abgebrochen wird. Beinahe mit Sicherheit führen die Verzögerungen und Ausfälle zu einer negativen Bilanz. Eine weitere Schwierigkeit lässt sich bei der Sicherheit der Lasten erkennen. Ganz egal ob es sich um Materialien oder Waren handelt. Sie alle wollen unbeschadet am Ziel ankommen. Werden die gewichtigen Lasten mit den bloßen Händen transportiert, können sie schnell aus den Fingern gleiten. Denn nicht jedes Gut verfügt über eine geeignete Griffigkeit. Gehen die Gegenstände zu Bruch, ist der Schaden mitunter groß und erneut tritt eine Verzögerung ein.

Wirtschaftliches Denken erfordert die richtigen Maßnahmen zu ergreifen und Möglichkeiten auszutesten, die die Logistik versbessern. Beispielsweise können Arbeitsgeräte gekauft werden, die den Transport erleichtern und die Risiken senken. Gewehrleisten die Geräte einen sicheren Transport, maximiert sich die Produktivität. Weniger geht zu Bruch und die Arbeitskräfte werden körperlich geschont.
Ein gutes Beförderungsmittel stellt der fahrbare Hubtisch dar. Anders als der stationäre Scherentisch, ist das fahrbare Modell auf den mobilen Einsatz ausgelegt. Er dient nicht nur dem Heben von Lasten, sondern es können ebenfalls Fußwege mit dem mobilen Hubwagen zurückgelegt werden.

Damit macht er sich besonders verbraucherfreundlich und wird in unterschiedlichen Industrien verwendet. Der Scherenhubtisch mit Rollen ist unter anderem in Werkstätten, Geschäften, Lagerhallen, Bibliotheken und Laboren zu finden. Auch wird er in Krankenhäusern eingesetzt. Das breitete Einsatzgebiet ist auf seine Vielseitigkeit zurückzuführen. Zumeist sind die Modelle sehr schlank und lassen sich gut navigieren, sodass sie nicht nur auf großen Flächen, sondern auch in begrenzten Räumen genutzt werden können. Dennoch verfügen sie über eine beachtliche Hubhöhe und Tragkraft.

Ein fahrbarer Scherentisch ist in der Regel mit vier Rollen ausgestattet, die gut gelagert sind und mit einer geringen Reibung über den Boden laufen. Des Weiteren verfügt ein fahrbarer Tisch über die Scherenkonstruktion, die das Heben der Tischplatte gewehrleistet.

Der Aufbau fahrbarer Hubtische

Zunächst einmal verfügt ein fahrbarer Tisch über einen Rahmen auf den sich die Tischplatte im zusammengefalteten Zustand absenkt. Zwischen der Tischplatte und dem Grundrahmen befinden sich die Scheren. Die Scheren verlaufen wie Verstrebungen vertikal. Die Scheren bestehen aus zwei Leisten, die sich eine Verbindung in ihrer Mitte teilen. Auf diese Weise können sich die Scheren schließen und öffnen.

Die Rollen machen den Scherenhubtisch fahrbar. Die insgesamt vier Rollen sind unter dem Grundrahmen verteilt. Am Ende des Grundrahmes befindet sich eine Vorrichtung, die zum Schub dient. Der Tisch mit den Scheren verfügt über einen manuellen Antrieb und kann wie ein Kinderwagen geschoben werden. Da sich die Person, die den Tisch lenkt, hinter der Tischplatte und somit hinter dem Material befindet, kann sie besonders gut auf die Fahrtrichtung einwirken. Fallen Teile der Last von dem Wagen, kann das gesehen werden und die Teile können wieder aufgeladen werden.

Die Tische unterscheiden sich zumeist in ihrer Tischhöhe und in ihrer Tragkraft, die von Modell zu Modell unterschiedlich ist. Dennoch wird eine vergleichbare Technik die aus den Scheren und einer eingängigen Hydraulik besteht, verwendet.
Der Handgriff ist zumeist ebenso stabil wie die restliche Konstruktion, sodass der Scherentisch angenehm bedient werden kann. Unterhalb des Hangriffs ist das Gestänge oftmals mit einer weiteren Platte, die vertikal verläuft, ausgestattet. Diese Platte sorgt für mehr Sicherheit in der Konstruktion. Auch fallen die Lasten dank der zusätzlichen Platte nicht nach hinten. Die Platte dient ebenfalls als Schutz für den Fahrer. Den für gewöhnlich befinden sich während des Schiebens die Beine und Füße des Fahrers hinter der Platte. Die Schienbeine und allen voran die Füße sind sehr sensibel. Damit ein sicherer Transport möglich ist, gilt es diese Körperteile zu schützen.

Mobiler und stationärer Scherenhubtisch - Das sind die Unterschiede

Der wohl auffälligste Unterschied sind die Rollen. Ein mobiler Scherentisch ist in der Regel mit zwei Lenk- und zwei Lastrollen ausgestattet. Der stationäre Scherentisch verfügt über einen Konstruktion, die eine feste Installation ermöglicht.
Mobile Hubtische sind zumeist kleiner und wendiger, da sie regelmäßig bewegt werden. Große sperrige Modelle finden sich äußerst selten. Je schmaler die Konstruktion ist, desto einfacher gestaltet sich der Transport auf den vier Rollen.
Oftmals werden mobile Hubtische lediglich manuell betrieben. Da es sich meist um geringere Lasten handelt, ist die manuelle Arbeit mit dem Tisch sinnvoll. Auf diese Weise werden die Wartungskosten gering gehalten und es kommt selten zu kostspieligen Reparaturen. Hingegen die Wartungsarbeit der stationären Elektro-Hubtische ist oftmals kostspielig.
Der nächste Unterschied liegt in den Anschaffungskosten. Die manuellen fahrbaren Hubtischwagen sind vergleichsweise kostengünstig in der Anschaffung. Die elektrischen Modelle zur festen Installation überschreiten aufgrund ihrer Funktionen den Preis der fahrbaren Hubtische.

Die Hubhöhe der festen und der mobilen Hubtischwagen stellt eine weitere Differenz zwischen der Geräten dar. Die Standardmodelle der mobilen Hubtische verfügen in der Regel über eine deutlich geringere Tischhöhe, als die fest installieren Modelle, die mit mehreren Scheren ungeahnte Höhen erreichen können.

Häufig sind die festinstallierten Modelle mit mehreren Scheren ausgestattet, um größere Höhen zurückzulegen. So sind Modelle mit Doppelscheren oder Dreifachscheren keine Seltenheit.

Die Anwendungsgebiete der Hubtischwagen

Hubtischwagen finden sich nicht nur in der Logistik, sondern sie werden Branchenübergreifend eingesetzt. So finden sie sich unter anderem in den Bereichen Medizin und Verwaltung. Auch kommen sie regelmäßig im Verkauf und in der Gastronomie zum Einsatz. Ihre beinah uneingeschränkte Mobilität ist ein klarer Vorteil. Auch benötigen sie nicht besonders viel Platz und sind trotz ihrer geringen Größe sehr leistungsstark. So eignen sie sie gut für den täglichen Bedarf. Gerade bei den Markenprodukten handelt es sich um hochwertig gefertigte Modelle, die über eine hohe Stabilität und eine gute Leistungsfähigkeit verfügen.
Die Gastronomie bedient sich an den Hubwagen, um Waren zu transportieren. Beispielsweise können die Waren vom Auto des Lieferanten direkt auf den Hubwagen geladen werden und von dort aus in das Lagerhaus geschoben werden.
Im Verkauf werden die Hubtischwagen beispielsweise zum Transport von Waren verwendet, die dankt der mobilen Wagen bestens im Ladenlokale verteilt werden können. Ebenfalls können mit den Hubtischwagen kleine Erhöhungen gemeistert werden.
In der Verwaltung hingegen eignen sie sich zur Beförderung von Akten, Büchern und Ordnern. Gern gesehen werden die praktischen Hubwagen in Bibliotheken und Archiven.
In der Medizin hingegen lassen sich Waren und Geräte auf den Hubtischen verladen.
Besonders gut eignen sich die Hubtische zur Befüllung oder Entladung von Schränken, Regalen und anderen Lagesystemen.
In Werkstätten können sie auch als Abstelltisch dienen auf denen Werkzeuge und Ersatzteile zu einer Arbeitsfläche transportiert werden.

Ein Einblick in die verschiedenen Geräte

Der Erwerb eines Scherenhubtischs kann sich positiv auf die Produktivität eines Unternehmens auswirken. Die Auswahl ist groß, daher ist es oftmals für den Käufer schwer das passende Modell zu finden. Denn auf den ersten Blick sehen sich die fahrbaren Scherenhubtische sehr ähnlich. Merkmale wie eine solide Konstruktion oder eine gute Bereifung weisen in der Regel die meisten hochwertigen Modelle aus.
Oftmals unterscheiden sie sich nur in Feinheiten. Zu diesen zählen beispielsweise die genauen Maße, die Tragekraft oder Tischhöhe.
Ebenfalls gibt es markentypische Eigenheiten, die Unterscheidungskriterien darstellen. Diese beginnen bei der Farbe und enden bei Feinheiten in der Konstruktion oder in der Verwendung.

Die Hanselifter Scherenhbtische

Die Geräte des Herstellers sind durch das Hellblau Schwarze Design gekennzeichnet, das ihnen einen hohen Wiedererkennungswert einhandelt. Hanselifter ist bekannt für eine ganze Reihe an Transport- und Beförderungsgeräten auf vertikaler und horizontaler Ebene. Die einzelnen Geräte zeichnen sich zumeist durch gute Leistungen und eine vorteilhafte Konstruktion aus, die für mehr Ergonomie bei der Arbeit sorgt. Die Wahl der Materialien, sowie die Verarbeitung ist bei der Marke auf einem guten Stand. Ebenfalls orientieren sie sich bei den Ausführungen ihrer Hubgeräte an den Bedürfnissen ihrer Kunden. So sind einige Modelle in verschiedenen Ausführungen erhältlich, sodass der Kunde sich für das ideale Gerät entscheiden kann.

Hanselifter Hubtisch-wagen fahrbar, Tischhöhe 750 mm, 150 kg Tragkraft

Dieser Hanselifter zeichnet sich durch sein geringes Eigengewicht von gerade einmal 48 kg aus. Dank des geringen Eigengewichts kann der Hanselifter sowohl leer als auch beladen gut befördert werden. Direkt an dem schmalen Handgriff ist der Hebel befestigt. Der Hebel befindet sich in Griffweite, sodass er gut gelöst werden kann. Die Polyurethan Rollen haben einen geringen Abrieb und verursachen kaum Geräusche. So ist ein leiser Transport mit dem Gerät möglich. Bei der Konstruktion wurde auf stabile Materialien vertraut. Mit einer Gesamtlänge von 1.000 mm ist der Scherentisch mit Rollen vergleichsweise kurz. Der Hanselifter hat Feststellbremsen.

Hanselifter Hubtischwagen fahrbar, Tischhöhe 900 mm, 500 kg Tragkraft

Auch dieser Hanselifter verfügt über ein geringes Eigengewicht. Allerdings zeichnet ihn seine Tischhöhe von 900 mm aus. Der mit Hartgummi Rollen ausgestattet Tisch, ist einfach in der Handhabung. Hanselifter vertraut auf eine simple Technik. Der Hebel befindet sich direkt an dem Handgriff, sodass er problemlos gelöst werden kann. Der Hanselifter ist des weiteren Feststellbremsen ausgestattet, die bei Bedarf, den Schubwagen am Wegrollen hindern. Die Konstruktion des geräts ist stabil gewählt. Ausgestattet ist der Tisch mit einer Schere und einer robusten Tischplatte.

Hanselifter Hub-tisch fahrbar, 1.000 mm Tischhöhe, 800 kg Tragkraft

Die Tischhöhe von 1.000 mm ist bezeichnend für dieses Modell. Ebenso auffällig ist die Tragkraft von 800 kg. Der Hanselifter verfügt über gut gelagerte PU-Rollen, die mit Feststellbremsen ausgestattet sind. Dank der Polyurethan Rollen ist eine leise Fortbewegung möglich. Der stabile Stahlbau macht den Wagen robust und ideal für den täglichen Einsatz bei hohen Gewichten.

Hanselifter Hubtisch fahrbar, Tischhöhe 1.000 mm, 1.000 kg Tragkraft

Die 1.000 kg Tragkraft stellen eine hohe Last dar, die mit diesem Hubwagen problemlos transportiert werden kann. Die PU-Rollen sorgen dafür, dass der Transport besonders arm an Geräuschen abläuft. Der stabile Stahlrahmen, sowie der robuste Handgriff sprechen von der Qualität des Hubtisches, der auf den täglichen Einsatz ausgelegt ist.

Vergleichbaren Modelle

Die vergleichbaren Modelle sind in einem auffallenden Orangegelb gehalten, das sie zu einem wahren Hingucker macht. In einem tristen Lager fallen sie gleich auf und können entsprechend schnell von den Arbeitskräften gefunden werden. Auch sie verfügen über eine hohe Qualität und eigenen sich für den regelmäßigen Einsatz.

Hubtisch fahrbar, Tischhöhe 740 mm, 150 kg Tragkraft

Das vergleichsweise schlanke Modell, verfügt über eine beachtliche Hubhöhe von 740 mm. Mit einer Tragkraft von 150 kg eignet es sich für schwere Lasten. Einzelstücke wie Bücher oder Kisten lassen sich gut auf diesem Hubwagen transportieren. Er verfügt über die gängige Scherenmechanik und ist mit einem gut gebauten Handgriff ausgestattet. Der Hebel ist an dem Griff angebracht und kann mit einer Hand betätigt werden. Der Hubwagen fährt auf robusten PU-Rollen, die gut gelagert sind. Der stabile Bau ist bezeichnend für das leistungsstarke Gerät, das mit Feststellbremsen bestückt ist.

Hubtisch fahrbar, Tischhöhe 900 mm, 300 kg Tragkraft

Dieses fahrbare Modell verfügt über eine Tragkraft von 300 kg bei einer Tischhöhe von 900 mm. Beide Merkmale machen den Hubtisch robust. Aufgrund der guten Stahlkonstruktion ist der Tisch auf den längerfristigen Gebrauch ausgelegt und kann täglich eingesetzt werden. Die Feststellbremsen können die Rollen blockieren. Somit kann der Tisch mit den Scheren auch als Erweiterung der Arbeitsfläche dienen. Auf der beispielsweise Geräte, Ersatzteile oder wichtige Notizen abgelegt werden können. Die PU-Rollen bewegen sich beinahe geräuschlos. Sie sind ideal gelagert, sodass sie auch einen unebenen Boden ausgleichen können.

Hubtisch fahrbar, Tischhöhe 900 mm, 500 kg Tragkraft

Bestückt mit den Polyurethan, die arm an Geräuschen sind, fährt der Hubwagen beinahe reibungslos. Die Tischhöhe von 900 mm ist beachtlich. Allerdings rückt seine Tragkraft von 500 kg in den Vordergrund. Ebenfalls hat dieses Modell Feststellbremsen. Der gut geformte Tisch und der stabile Rahmen machen in robust. Die Wartungskosten sind auf Grund der manuellen Gegebenheiten gering.

Hubtisch fahrbar, Tischhöhe 1.000 mm, 1.000 kg Tragkraft

Die Tragkraft von 1.000 kg eignet ist auf den Transport von schweren und Schwerstlasten ausgelegt. Ebenfalls ist die Tischhöhe an die große Tragekraft mit 1.000 mm angelehnt. Die Tischhöhe ist ein Ausdruck der hervorragenden Kapazitäten dieses Hubwagens, der sich ebenfalls auf den Hartgummi Rollen aus Polyurethan flüssig bewegt. Die Rollen verfügen über eine geringe Reibung.