+49(0)2563 - 900 97 18 Kostenfreie Lieferung Kauf auf Rechnung über 20.000 zufriedene Kunden
Handwagen und Roller
Filter schließen
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kistenroller mit Tränenblech-Plattform Kistenroller mit Tränenblech-Plattform
  • Vollgummi Bereifung
  • gemäß europäische Norm EN 1757-3
  • aus Stahlrohr und Profilstahl gefertigt
10 Jahre Garantie Made in Germany
124,36 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
104,50 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100802364
Zum Produkt
Griffroller mit 3 Rädern Griffroller mit 3 Rädern
  • Vollgummi Bereifung
  • gemäß europäische Norm EN 1757-3
  • aus Stahlrohr und Profilstahl gefertigt
10 Jahre Garantie Made in Germany
129,12 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
108,50 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100802374
Zum Produkt
Kistenroller mit offenem Rahmen Kistenroller mit offenem Rahmen
  • Vollgummi Bereifung
  • gemäß europäische Norm EN 1757-3
  • aus Stahlrohr und Profilstahl gefertigt
10 Jahre Garantie Made in Germany
129,12 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
108,50 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100802368
Zum Produkt
Kistenroller mit Holz-Plattform Kistenroller mit Holz-Plattform
  • Vollgummi Bereifung
  • gemäß europäische Norm EN 1757-3
  • aus Stahlrohr und Profilstahl gefertigt
10 Jahre Garantie Made in Germany
ab 152,92 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
ab 128,50 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100802365
Zum Produkt
Griffroller mit 4 Rädern Griffroller mit 4 Rädern
  • Vollgummi Bereifung
  • gemäß europäische Norm EN 1757-3
  • aus Stahlrohr und Profilstahl gefertigt
10 Jahre Garantie Made in Germany
167,79 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
141,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100802373
Zum Produkt
Griffroller mit Kunststoffkasten Griffroller mit Kunststoffkasten
  • Vollgummi Bereifung
  • gemäß europäische Norm EN 1757-3
  • aus Stahlrohr und Profilstahl gefertigt
10 Jahre Garantie Made in Germany
182,07 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
153,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100802369
Zum Produkt
Griffroller mit Stahlblech Plattform Griffroller mit Stahlblech Plattform
  • Vollgummi Bereifung
  • gemäß europäische Norm EN 1757-3
  • aus Stahlrohr und Profilstahl gefertigt
10 Jahre Garantie Made in Germany
186,24 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
156,50 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100802372
Zum Produkt
Etagenroller mit Rohrschiebebügel Etagenroller mit Rohrschiebebügel
  • Vollgummi Bereifung
  • gemäß europäische Norm EN 1757-3
  • aus Stahlrohr und Profilstahl gefertigt
10 Jahre Garantie Made in Germany
187,43 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
157,50 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100802375
Zum Produkt
Etagenroller mit 2 Ebenen - 15mm Rand Etagenroller mit 2 Ebenen - 15mm Rand
  • Vollgummi Bereifung
  • gemäß europäische Norm EN 1757-3
  • aus Stahlrohr und Profilstahl gefertigt
10 Jahre Garantie Made in Germany
215,99 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
181,50 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100802379
Zum Produkt
Etagenroller mit 2 Ebenen - bündig im Rahmen Etagenroller mit 2 Ebenen - bündig im Rahmen
  • Vollgummi Bereifung
  • gemäß europäische Norm EN 1757-3
  • aus Stahlrohr und Profilstahl gefertigt
10 Jahre Garantie Made in Germany
230,27 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
193,50 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100802378
Zum Produkt
Etagenroller mit Schiebebügel - 10mm Rand Etagenroller mit Schiebebügel - 10mm Rand
  • Vollgummi Bereifung
  • gemäß europäische Norm EN 1757-3
  • aus Stahlrohr und Profilstahl gefertigt
10 Jahre Garantie Made in Germany
246,93 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
207,50 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100802377
Zum Produkt
Griffroller mit 2 Holzplattformen Griffroller mit 2 Holzplattformen
  • Vollgummi Bereifung
  • gemäß europäische Norm EN 1757-3
  • aus Stahlrohr und Profilstahl gefertigt
10 Jahre Garantie Made in Germany
258,23 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
217,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100802371
Zum Produkt
1 von 2

Handwagen und Roller günstig kaufen

Handwagen

Zur Kategorie Handwagen gehören unter anderem die Etagenroller. Der typische Wagen verfügt über keinen Motor, sondern ist als Lastentransporter einsetzbar. Es gibt ein- und zweiachsige Modelle mit feststehenden Wänden in den Angebotssortimenten. Wagen mit offenen Wänden sind ebenfalls erhältlich. Der spezielle Wagen ermöglicht den bequemen Transport von Werkzeugen, Schläuchen und vielen anderen Teilen, die zur Werkstatt gehören. Die Fabrikate müssen selbstverständlich stabil und robust sein, unempfindlich gegen Kratzer, Stöße und Korrosion. Das Rahmengerüst aus geschweißtem Stahlrohr wird von vielen Käufern als optimal bewertet. Die spezielle Luftbereifung erleichtert das Transportieren von unhandlichen und schweren Lasten. Es ist ebenso zu beachten, dass das Transportgut keinesfalls beschädigt werden darf. Entsprechende Maßnahmen, wie Wagen mit Wänden oder mit einer zusätzlichen Box ermöglichen den problemlosen Transport auch für empfindliche Güter.

Wagen mit einer oder zwei Achsen

Einachsige Fabrikate sind meist aus Stahlrohr geschweißt und pulverbeschichtet. Die Ladefläche aus wasserfestem Sperrholz ist optimal für Lasten aus dem Lebensmittelbereich oder flüssiges Transportgut. Zweiachsige Ausführungen verfügen meist über die Drehschemel-Steuerung, die auf Bewegungen reagiert. Enge Kurven werden problemlos bewältigt. Die Feststellbremse verhindert das Wegrollen des Wagens.
Ein typisches Angebot für den zweiachsigen Wagen:

  • Herstellermaterial Stahlrohr geschweißt, pulverbeschichtet,
  • die blaue Farbe RAL 5007,
  • das Geländer ist 250 mm hoch.
  • Ladefläche und Wände bestehen aus wasserfestem Sperrholz,
  • Die Abmessungen der Ladefläche sind 1145 x 645 mm = L x B,
  • Bereifung Luft 260 x 85 mm.
  • Das Eigengewicht beträgt immerhin 44 kg.
  • Technische Merkmale: zweiachsig, 250 mm hoch, mit Feststellbremse,
  • Tragkraft bis maximal 400 kg.

Der Wagen ist luftbereift und daher in hohem Maße belastbar. In der Lagerhalle oder auf der Baustelle sind die Transportwagen mit Wänden effizient einsetzbar. Die spezielle Steuerung erleichtert das Navigieren auch mit sperrigem Transportgut. Die Räder sind an der Vorder- und Hinterachse mit entsprechenden Rollenlagern ausgestattet, um den vorhandenen Widerstand so weit wie möglich auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Die rutschsicheren Siebdruckplatten sorgen für den problemlosen Transport. Das Herstellermaterial geschweißter und pulverbeschichteter Profilstahl bezeugt die hochwertige Qualität mit bemerkenswerten Vorteilen:
Das wasserfeste Sperrholz hält höchsten Belastungen stand,
die Rollfähigkeit dank der Naben mit Rollenlager ist beachtlich,
der feste Halt der Ladung wird aufgrund der Feststellbremsen zusätzlich gesichert.

Eigenschaften des optimal einsetzbaren Transporthelfers

Der Transportwagen muss über kein exzellentes Design verfügen, aber einige Voraussetzungen sind vom Qualitäts-Fabrikat zu erwarten:
Der rutschfeste Boden muss gewährleistet sein, zumindest eine rutschfeste Gummiauflage,
der ergonomische Handgriff sollte möglichst 90 Grad klappbar sein,
grundsätzlich ist die Konstruktion stabil und robust,
2 Lenk- und 2 Bockrollen sind optimal,
gummierter Kantenschutz um die Abstellfläche,
Sicherheitsprellband,
der Klappmechanismus, einschließlich Fußbedienung.

Unterschiedliche Varianten

Die Einsatzbereiche der unterschiedlichen Ausführungen sind das Werkstattlager und Betriebe, um rasch Waren und kleine Transportgüter zu bestimmten Einsatzorten zu bringen. Die wuchtige Bauweise mit der TPE-Bereifung ermöglicht leichtes Arbeiten, ohne viel Kraft aufwenden zu müssen. Unterschiedliche Fabrikate gehören zwar in eine Kategorie, können jedoch an vielfältigen Orten eingesetzt werden:

  • Stirnwandwagen,
  • Doppelstirnwandwagen,
  • Dreiwandwagen,
  • Vierwandwagen,
  • Etagenwagen von drei bis fünf Etagen,
  • Schiebegriffwagen,
  • Magazinwagen,

der einfache Paketwagen, jedem Verbraucher bekannt,
der spezielle Kommissionier-Wagen.
Für jeden Zweck ist die geeignete Version zu erwerben. Sämtliche der aufgeführten Wagen verfügen über die optimale Bereifung und können zum Transportieren oder zum flexiblen Arbeiten auf der Arbeitsfläche genutzt werden. Einige Modelle sind mit einer Deichsel ausgestattet, sodass die Nutzung mit der richtigen Bereifung auch im freien Gelände möglich ist. Die robuste Stahlkonstruktion ermöglicht den Einsatz auf dem Betriebsgelände oder auf Werkhöfen. Im Bereich Gartenbau werden diese Modelle bevorzugt. Kleine Varianten sind mit einer starren Deichsel ausgestattet, jedoch durchaus in der Lage, unhandliche und schwere Lasten auch auf unwegsamem Gelände zu bewegen. Das Modell aus rostfreiem Edelstahl für anspruchsvolle Einsätze ist äußerst belastbar und punktet mit Langlebigkeit. Diese Ausführung wird bevorzugt im gewerblichen Bereich geordert.

Etagenroller

Etagenroller sind unter „Handroller“ zu finden, die für den bequemen und schnellen Transport diverser Gegenstände sorgen. Unterschiedliche Ausführungen sind für verschiedene Einsatzmöglichkeiten geeignet:
mit zwei Ebenen und einem Rand von ungefähr 15 mm,
die zwei Ebenen sind auch bündig im Rahmen erhältlich,
der Schiebebügel verfügt über einen Rand von 10 mm,
mit Rohrschiebebügel.
Einige Ausführungen werden als mobile Arbeitsfläche genutzt und ermöglichen überaus bequemes Arbeiten. Die meisten Modelle verfügen über umlaufende Stahlrahmen, um ein Verrutschen der Lasten zu vermeiden. Eurokästen können beliebig gestapelt werden und gelangen sicher zum Einsatzort. Schiebebügel vereinfachen das Rangieren enorm. Das einfache Modell mit zwei Ebenen ist für Eurokästen mit den Abmessungen 600 x 400 mm geeignet. Vier Lenkrollen mit Vollgummi-Bereifung sorgen für das bequeme und sichere Transportieren unterschiedlichen Materials. Einige technischen Daten erläutern die übersichtliche Darstellung des Fabrikates:

  • Die Vollgummi-Bereifung ist ein Pluspunkt,
  • Naben mit Rollenlager gehören zur Standard-Ausstattung,
  • das Herstellermaterial ist Stahlrohr und Profilstahl, pulverbeschichtet,
  • die europäische Norm EN 1757-3 wird bei der Produktion berücksichtigt,
  • die Eigenschaften sicher und leise überzeugen viele Kunden von diesem Fabrikat,
  • Original FETRA-Markenware wird in der Fabrikation eingesetzt,
  • die Farbe RAL 5007 ist die bevorzugte Farbe von vielen Käufern.
  • 2 Feststeller vermitteln mehr Sicherheit.

Das Fabrikat mit Schiebebügel verfügt über Böden aus Holzwerkstoffplatten. Die Räder mit der speziellen TPE-Bereifung sind geeignet für komfortables Arbeiten. Der Kraftaufwand ist erheblich geringer als bei den Standard-Ausführungen. Schwere Lasten werden problemlos von A nach B getragen. Der Schiebebügel lässt sich flexibel verändern, austauschen und ermöglicht darüber hinaus das einfache Navigieren.

Der Klassiker

Die herkömmliche Ausführung ist für Eurokästen mit den Abmessungen 600 x 400 mm geeignet. Das hochwertige Produkt ist für den Käufer sofort erkennbar:

  • Winkelkonstruktion,
  • pulverbeschichtet,
  • einschließlich 4 Lenkrollen, die über die optimale TPE-Bereifung verfügen,
  • Naben mit Rillenkugellager,

Feststeller werden nach europäischer Norm EN1757-31, explizit für die Sicherheit von Plattformwagen, angebracht.
Zwei Plattformen mit Rahmen, deren Böden aus Holzwerkstoffplatten bestehen mit einem 15 mm hohen Rand und dem Rohrschiebebügel vervollständigen dieses Produkt zum perfekten Transporthelfer.

Der Klassiker im gewerblichen Bereich

Der klappbare Alu-Handwagen trägt bis zu 150 kg. Die rutschfeste Gummifläche erlaubt das ideale Arbeiten dank des starken Halts. Der klappbare Handgriff ermöglicht das einfache Verstauen und Navigieren. Der extra Kantenschutz verhindert Schäden am Wagen oder am Transportgut.

Was bedeutet TPE-Bereifung?

Diese Bereifungsart wurde von Fetra entwickelt, um unhandliche und schwere Lasten leise mit wenig Kraftaufwand zu bewegen. Das Material TPE bedeutet den Einsatz von thermoplastischem Elastomer. Die Kraftanstrengung wird wesentlich reduziert aufgrund des niedrigen Widerstands beim Anfahren, Rollen und Schwenken.

Das spezielle Fabrikat für den Transport von Sauerstoffflaschen verfügt über die Rundstahlkonstruktion, damit die Flaschen feststehen. Der Fahrrahmen besteht aus gekantetem Blech. Die Flaschen dürfen auf keinen Fall verrutschen oder beschädigt werden. Das Produkt punktet mit der Grundplattform und zwei offenen Etagen, die mit einem Raster versehen sind. Die Tragkraft ist mit 250 kg zu berechnen. Die Ladefläche wurde mit harter PVC-Platte beklebt. Wer häufig Flaschen transportieren muss, wird von diesem Produkt überzeugt sein. Die Feststeller verhindern die Beschädigung des Transportgutes.

Griffroller

Diese Sparte punktet ebenfalls mit unterschiedlichen Ausführungen wie Modelle mit
drei Rädern, mit vier Rädern,
mit der Stahlblechplattform, oder mit
zwei Holzplattformen.
Mit Stahlblechplattformen und Tränenblechplattformen sind Griffroller ebenfalls erhältlich,
die Fabrikate mit dem Kunststoffkasten oder mit offenem Rahmen sind genauso geeignet für die Lastenbewegung.
Die einfache Ausführung ist aus Stahlrohr geschweißt, pulverbeschichtet, mit der Holzplattform. Die Griffe sind anschraubbar. Lenk- und Bockrollen sorgen für den effizienten Einsatz. Die Räder verfügen über die komfortable TPE-Bereifung, die unter anderem effizient auf ebenen Böden einsetzbar sind. Ob mit drei oder vier Rädern, die Wagen sind vielseitig verwendbar und sorgen für die das Arbeiten ohne unnötigen Kraftaufwand. Die Ausstattung mit der bündig eingeschweißten Stahlblechplattform ist für spezielle Anwendungen hervorragend geeignet. Die komfortable Ausrüstung mit TPE-Rollen und Bereifung gehört zum Standard und wird nicht extra berechnet. Die Vollgummi-Bereifung wird explizit für extrem schwere Lasten angebracht. Der Griffroller mit dem abnehmbaren Kunststoffkasten ist für kleinere Teile praktisch, während unhandliche Elemente ebenfalls Platz im geräumigen Kunststoffkasten finden. Die Plattform sollte stabil und solide sein. Die praktischen Griffe erleichtern darüber hinaus das Arbeiten. Die Aufbewahrung ist außerordentlich platzsparend, das Gerät kann einfach im Keller oder in der Garage aufgehängt werden. Die Rollen sollten nicht nur stabil sein, sondern darüber hinaus auch auf empfindlichen Böden keine Spuren hinterlassen. Anti-Rutsch-Pads sorgen für den festen Halt der zu transportierenden Gegenstände.

Technische Maße

Wagen, die über eine Ladefläche von 600 x 400 mm verfügen, werden meist mit diesen Abmessungen offeriert:

  • Ladehöhe: 209 mm,
  • Länge 860 mm,
  • Breite 400 mm,
  • gesamte Höhe 860 mm.
  • Die Lenkräder verfügen in der Regel über passende Feststeller,
  • Bereifung TPE 125 x 32 mm,
  • Gewicht ca. 12 kg,
  • Tragkraft 250 kg.
  • Die häufig angebotene Farbe ist brillantblau.

Kistenroller in drei Ausführungen

Häufig werden die Kistenroller mit offenem Rahmen, mit der Holzplattform und mit der Tränenblech-Plattform angeboten. Das Herstellermaterial ist Winkelstahl, geschweißt und pulverbeschichtet. Die Fabrikate mit der Fetra TPE-Rolle und dem speziellen Präzisions-Rillenkugellager werden bevorzugt gekauft, da die Transporthilfen mit Rillenkugelladern sich besonders gut vorwärtsbewegen. Die Kistenroller sind eine große Hilfe bei Umlagerungen von Produkten oder Gegenständen. Wer umzieht, kennt den Wert dieser Fabrikate. Das Transportgut wird nicht nur leicht zum Zielort gebracht, sondern gut geschützt. Die flexiblen Transportgeräte unterstützen das Transportieren unterschiedlicher sperriger Gegenstände. Diese Transporthelfer sind überall einsetzbar, ideal auch bei Umzügen. Stabile leichtgängige Rollen sind perfekt bei schwierigen Einsätzen. Es muss keine zusätzliche Muskelkraft eingesetzt werden. Selbst die einfachen Ausführungen aus Kunststoff sind überaus robust und ermöglichen bei manchen Fabrikaten eine Traglast bis zu maximal 300 kg. Die Rollwagen aus Metall verfügen in der Regel über hervorragende Bremsen. Diese Produkte werden vorzugsweise für den Transport von Eurokästen eingesetzt. Die Transporthilfen können bei Bedarf ineinander gestapelt werden. Für folgende Einsatzorte sind diese Produkte prädestiniert:

  • Bäckerei,
  • Großküchen,
  • Catering,
  • sämtliche Geschäfte benötigen permanent Transporthilfen,
  • Kantinen,
  • Werkstätten,
  • Lager,
  • Kioske.

Es soll nur die Vielfältigkeit der Einsatzorte erläutert werden. Selbstverständlich ist es nicht möglich, jeden einzelnen Ort aufzuführen.
Vorteile dieser Helfer:
maximal 300 kg Tragkraft, allerdings sollte die Last gleichmäßig verteilt werden,
geeignet für jedes gewerbliche Unternehmen und den Privatnutzer,
die Reinigung ist einfach zu bewerkstelligen,
die lange Lebensdauer ist eine der Voraussetzungen für dieses hochwertige Qualitäts-Produkt.
Die Transporthilfen sind grundsätzlich ausnahmslos wartungsfrei.
Es ist klar, dass jeder Einsatzbereich ein anderes Fabrikat benötigt. Einige Roller werden innen eingesetzt, während die stabileren und kostenintensiven Varianten auch für Baustellen, Werksgelände oder für die Gartenarbeit verwendet werden. Der Roller, der 150 kg transportieren kann, muss nicht im Schrebergarten in der Laube stehen. Der Nutzer kann sich in der Vielzahl der Angebote, besonders im Online Bereich, das für ihn geeignete Fabrikat aussuchen. Wer häufig kleinere Teile transportiert, die meist noch unhandlicher zu tragen sind als große Elemente, ist mit der Variante einschließlich Kunststoffkasten bestens bedient. Je besser die Reifen ausgestattet sind, desto weniger Kraftaufwand ist erforderlich.

Verarbeitung der unterschiedlichen Modelle

Grundsätzlich müssen die Roller sorgfältig verarbeitet sein, denn die Belastbarkeit und Langlebigkeit sind Voraussetzungen für den optimalen und effizienten Gebrauch. Die stabile Stahlrohrkonstruktion, pulverbeschichtet, punktet meist mit der blauen Farbe RAL 5007. Die Oberflächen sind extra geschützt und außerdem schlag- und stoßfest. Vor dem Pulverbeschichten wird die gesamte Fläche mit Kugelstrahlen bearbeitet. Das Verfahren ist zwar arbeitsintensiv, gewährleistet jedoch die Haftung der Pulverbeschichtung. Das Pulver ist garantiert lösungsmittelfrei und verfügt über eine nennenswerte hohe mechanische und auch chemische Beständigkeit. Auf Wunsch können die Fabrikate selbstverständlich auch andersfarbig geliefert werden. Es werden prinzipiell RAL Farben verwendet. Die einzelnen Etagen der Wagen bestehen häufig aus Holzwerkstoffplatten. Der Rand verhindert, dass Gegenstände herunterfallen können. Ebenso werden die optimalen TPE-Räder verwendet, welche geräuscharm arbeiten.

Fazit zu Handwagen und Roller

Die modernen Fabrikate wurden so entwickelt, dass der Rücken und die Schultern des Anwenders entlastet werden. 250 kg können mit einem der aufgeführten Geräte bequem getragen werden. Die ergonomische Bauweise, abschraubbare Griffe usw. unterstützen das leichte Transportieren der Gegenstände. Die Transporthilfe im gewerblichen Bereich ist in der Lage, bis zu 300 kg zu transportieren. Der Privatmann braucht so eine Transporthilfe natürlich nicht. Das Herstellermaterial sollte auf jeden Fall für die Kaufentscheidung entscheidend sein. Bevorzugt werden Stahlrohr und Profilstahl. Die Vollgummi Bereifung sorgt für komfortables und sicheres Arbeiten. Das Transportgut wird durch diese Bereifung ebenfalls geschützt. Die Rutschfestigkeit und Langlebigkeit sind auch für den privaten Gebrauch relevante Kriterien. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist für den Käufer selbstverständlich ebenfalls von Interesse. Die Preise bewegen sich in unterschiedlichen Richtungen, was auf die Herstellerqualität und zusätzlichen Funktionen zurückzuführen ist. Die Bauweise nach den europäischen Richtlinien bürgt ebenfalls für Qualität. Das Arbeiten ohne diese kleinen Helfer ist mit enorm viel Kraftaufwand verbunden; die einfache Ausführung ist immer noch besser, als ohne Transporthilfe alles selbst tragen zu müssen.

Handwagen Zur Kategorie Handwagen gehören unter anderem die Etagenroller. Der typische Wagen verfügt über keinen Motor, sondern ist als Lastentransporter einsetzbar. Es gibt ein- und zweiachsige... mehr erfahren »
Fenster schließen
Handwagen und Roller günstig kaufen

Handwagen

Zur Kategorie Handwagen gehören unter anderem die Etagenroller. Der typische Wagen verfügt über keinen Motor, sondern ist als Lastentransporter einsetzbar. Es gibt ein- und zweiachsige Modelle mit feststehenden Wänden in den Angebotssortimenten. Wagen mit offenen Wänden sind ebenfalls erhältlich. Der spezielle Wagen ermöglicht den bequemen Transport von Werkzeugen, Schläuchen und vielen anderen Teilen, die zur Werkstatt gehören. Die Fabrikate müssen selbstverständlich stabil und robust sein, unempfindlich gegen Kratzer, Stöße und Korrosion. Das Rahmengerüst aus geschweißtem Stahlrohr wird von vielen Käufern als optimal bewertet. Die spezielle Luftbereifung erleichtert das Transportieren von unhandlichen und schweren Lasten. Es ist ebenso zu beachten, dass das Transportgut keinesfalls beschädigt werden darf. Entsprechende Maßnahmen, wie Wagen mit Wänden oder mit einer zusätzlichen Box ermöglichen den problemlosen Transport auch für empfindliche Güter.

Wagen mit einer oder zwei Achsen

Einachsige Fabrikate sind meist aus Stahlrohr geschweißt und pulverbeschichtet. Die Ladefläche aus wasserfestem Sperrholz ist optimal für Lasten aus dem Lebensmittelbereich oder flüssiges Transportgut. Zweiachsige Ausführungen verfügen meist über die Drehschemel-Steuerung, die auf Bewegungen reagiert. Enge Kurven werden problemlos bewältigt. Die Feststellbremse verhindert das Wegrollen des Wagens.
Ein typisches Angebot für den zweiachsigen Wagen:

  • Herstellermaterial Stahlrohr geschweißt, pulverbeschichtet,
  • die blaue Farbe RAL 5007,
  • das Geländer ist 250 mm hoch.
  • Ladefläche und Wände bestehen aus wasserfestem Sperrholz,
  • Die Abmessungen der Ladefläche sind 1145 x 645 mm = L x B,
  • Bereifung Luft 260 x 85 mm.
  • Das Eigengewicht beträgt immerhin 44 kg.
  • Technische Merkmale: zweiachsig, 250 mm hoch, mit Feststellbremse,
  • Tragkraft bis maximal 400 kg.

Der Wagen ist luftbereift und daher in hohem Maße belastbar. In der Lagerhalle oder auf der Baustelle sind die Transportwagen mit Wänden effizient einsetzbar. Die spezielle Steuerung erleichtert das Navigieren auch mit sperrigem Transportgut. Die Räder sind an der Vorder- und Hinterachse mit entsprechenden Rollenlagern ausgestattet, um den vorhandenen Widerstand so weit wie möglich auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Die rutschsicheren Siebdruckplatten sorgen für den problemlosen Transport. Das Herstellermaterial geschweißter und pulverbeschichteter Profilstahl bezeugt die hochwertige Qualität mit bemerkenswerten Vorteilen:
Das wasserfeste Sperrholz hält höchsten Belastungen stand,
die Rollfähigkeit dank der Naben mit Rollenlager ist beachtlich,
der feste Halt der Ladung wird aufgrund der Feststellbremsen zusätzlich gesichert.

Eigenschaften des optimal einsetzbaren Transporthelfers

Der Transportwagen muss über kein exzellentes Design verfügen, aber einige Voraussetzungen sind vom Qualitäts-Fabrikat zu erwarten:
Der rutschfeste Boden muss gewährleistet sein, zumindest eine rutschfeste Gummiauflage,
der ergonomische Handgriff sollte möglichst 90 Grad klappbar sein,
grundsätzlich ist die Konstruktion stabil und robust,
2 Lenk- und 2 Bockrollen sind optimal,
gummierter Kantenschutz um die Abstellfläche,
Sicherheitsprellband,
der Klappmechanismus, einschließlich Fußbedienung.

Unterschiedliche Varianten

Die Einsatzbereiche der unterschiedlichen Ausführungen sind das Werkstattlager und Betriebe, um rasch Waren und kleine Transportgüter zu bestimmten Einsatzorten zu bringen. Die wuchtige Bauweise mit der TPE-Bereifung ermöglicht leichtes Arbeiten, ohne viel Kraft aufwenden zu müssen. Unterschiedliche Fabrikate gehören zwar in eine Kategorie, können jedoch an vielfältigen Orten eingesetzt werden:

  • Stirnwandwagen,
  • Doppelstirnwandwagen,
  • Dreiwandwagen,
  • Vierwandwagen,
  • Etagenwagen von drei bis fünf Etagen,
  • Schiebegriffwagen,
  • Magazinwagen,

der einfache Paketwagen, jedem Verbraucher bekannt,
der spezielle Kommissionier-Wagen.
Für jeden Zweck ist die geeignete Version zu erwerben. Sämtliche der aufgeführten Wagen verfügen über die optimale Bereifung und können zum Transportieren oder zum flexiblen Arbeiten auf der Arbeitsfläche genutzt werden. Einige Modelle sind mit einer Deichsel ausgestattet, sodass die Nutzung mit der richtigen Bereifung auch im freien Gelände möglich ist. Die robuste Stahlkonstruktion ermöglicht den Einsatz auf dem Betriebsgelände oder auf Werkhöfen. Im Bereich Gartenbau werden diese Modelle bevorzugt. Kleine Varianten sind mit einer starren Deichsel ausgestattet, jedoch durchaus in der Lage, unhandliche und schwere Lasten auch auf unwegsamem Gelände zu bewegen. Das Modell aus rostfreiem Edelstahl für anspruchsvolle Einsätze ist äußerst belastbar und punktet mit Langlebigkeit. Diese Ausführung wird bevorzugt im gewerblichen Bereich geordert.

Etagenroller

Etagenroller sind unter „Handroller“ zu finden, die für den bequemen und schnellen Transport diverser Gegenstände sorgen. Unterschiedliche Ausführungen sind für verschiedene Einsatzmöglichkeiten geeignet:
mit zwei Ebenen und einem Rand von ungefähr 15 mm,
die zwei Ebenen sind auch bündig im Rahmen erhältlich,
der Schiebebügel verfügt über einen Rand von 10 mm,
mit Rohrschiebebügel.
Einige Ausführungen werden als mobile Arbeitsfläche genutzt und ermöglichen überaus bequemes Arbeiten. Die meisten Modelle verfügen über umlaufende Stahlrahmen, um ein Verrutschen der Lasten zu vermeiden. Eurokästen können beliebig gestapelt werden und gelangen sicher zum Einsatzort. Schiebebügel vereinfachen das Rangieren enorm. Das einfache Modell mit zwei Ebenen ist für Eurokästen mit den Abmessungen 600 x 400 mm geeignet. Vier Lenkrollen mit Vollgummi-Bereifung sorgen für das bequeme und sichere Transportieren unterschiedlichen Materials. Einige technischen Daten erläutern die übersichtliche Darstellung des Fabrikates:

  • Die Vollgummi-Bereifung ist ein Pluspunkt,
  • Naben mit Rollenlager gehören zur Standard-Ausstattung,
  • das Herstellermaterial ist Stahlrohr und Profilstahl, pulverbeschichtet,
  • die europäische Norm EN 1757-3 wird bei der Produktion berücksichtigt,
  • die Eigenschaften sicher und leise überzeugen viele Kunden von diesem Fabrikat,
  • Original FETRA-Markenware wird in der Fabrikation eingesetzt,
  • die Farbe RAL 5007 ist die bevorzugte Farbe von vielen Käufern.
  • 2 Feststeller vermitteln mehr Sicherheit.

Das Fabrikat mit Schiebebügel verfügt über Böden aus Holzwerkstoffplatten. Die Räder mit der speziellen TPE-Bereifung sind geeignet für komfortables Arbeiten. Der Kraftaufwand ist erheblich geringer als bei den Standard-Ausführungen. Schwere Lasten werden problemlos von A nach B getragen. Der Schiebebügel lässt sich flexibel verändern, austauschen und ermöglicht darüber hinaus das einfache Navigieren.

Der Klassiker

Die herkömmliche Ausführung ist für Eurokästen mit den Abmessungen 600 x 400 mm geeignet. Das hochwertige Produkt ist für den Käufer sofort erkennbar:

  • Winkelkonstruktion,
  • pulverbeschichtet,
  • einschließlich 4 Lenkrollen, die über die optimale TPE-Bereifung verfügen,
  • Naben mit Rillenkugellager,

Feststeller werden nach europäischer Norm EN1757-31, explizit für die Sicherheit von Plattformwagen, angebracht.
Zwei Plattformen mit Rahmen, deren Böden aus Holzwerkstoffplatten bestehen mit einem 15 mm hohen Rand und dem Rohrschiebebügel vervollständigen dieses Produkt zum perfekten Transporthelfer.

Der Klassiker im gewerblichen Bereich

Der klappbare Alu-Handwagen trägt bis zu 150 kg. Die rutschfeste Gummifläche erlaubt das ideale Arbeiten dank des starken Halts. Der klappbare Handgriff ermöglicht das einfache Verstauen und Navigieren. Der extra Kantenschutz verhindert Schäden am Wagen oder am Transportgut.

Was bedeutet TPE-Bereifung?

Diese Bereifungsart wurde von Fetra entwickelt, um unhandliche und schwere Lasten leise mit wenig Kraftaufwand zu bewegen. Das Material TPE bedeutet den Einsatz von thermoplastischem Elastomer. Die Kraftanstrengung wird wesentlich reduziert aufgrund des niedrigen Widerstands beim Anfahren, Rollen und Schwenken.

Das spezielle Fabrikat für den Transport von Sauerstoffflaschen verfügt über die Rundstahlkonstruktion, damit die Flaschen feststehen. Der Fahrrahmen besteht aus gekantetem Blech. Die Flaschen dürfen auf keinen Fall verrutschen oder beschädigt werden. Das Produkt punktet mit der Grundplattform und zwei offenen Etagen, die mit einem Raster versehen sind. Die Tragkraft ist mit 250 kg zu berechnen. Die Ladefläche wurde mit harter PVC-Platte beklebt. Wer häufig Flaschen transportieren muss, wird von diesem Produkt überzeugt sein. Die Feststeller verhindern die Beschädigung des Transportgutes.

Griffroller

Diese Sparte punktet ebenfalls mit unterschiedlichen Ausführungen wie Modelle mit
drei Rädern, mit vier Rädern,
mit der Stahlblechplattform, oder mit
zwei Holzplattformen.
Mit Stahlblechplattformen und Tränenblechplattformen sind Griffroller ebenfalls erhältlich,
die Fabrikate mit dem Kunststoffkasten oder mit offenem Rahmen sind genauso geeignet für die Lastenbewegung.
Die einfache Ausführung ist aus Stahlrohr geschweißt, pulverbeschichtet, mit der Holzplattform. Die Griffe sind anschraubbar. Lenk- und Bockrollen sorgen für den effizienten Einsatz. Die Räder verfügen über die komfortable TPE-Bereifung, die unter anderem effizient auf ebenen Böden einsetzbar sind. Ob mit drei oder vier Rädern, die Wagen sind vielseitig verwendbar und sorgen für die das Arbeiten ohne unnötigen Kraftaufwand. Die Ausstattung mit der bündig eingeschweißten Stahlblechplattform ist für spezielle Anwendungen hervorragend geeignet. Die komfortable Ausrüstung mit TPE-Rollen und Bereifung gehört zum Standard und wird nicht extra berechnet. Die Vollgummi-Bereifung wird explizit für extrem schwere Lasten angebracht. Der Griffroller mit dem abnehmbaren Kunststoffkasten ist für kleinere Teile praktisch, während unhandliche Elemente ebenfalls Platz im geräumigen Kunststoffkasten finden. Die Plattform sollte stabil und solide sein. Die praktischen Griffe erleichtern darüber hinaus das Arbeiten. Die Aufbewahrung ist außerordentlich platzsparend, das Gerät kann einfach im Keller oder in der Garage aufgehängt werden. Die Rollen sollten nicht nur stabil sein, sondern darüber hinaus auch auf empfindlichen Böden keine Spuren hinterlassen. Anti-Rutsch-Pads sorgen für den festen Halt der zu transportierenden Gegenstände.

Technische Maße

Wagen, die über eine Ladefläche von 600 x 400 mm verfügen, werden meist mit diesen Abmessungen offeriert:

  • Ladehöhe: 209 mm,
  • Länge 860 mm,
  • Breite 400 mm,
  • gesamte Höhe 860 mm.
  • Die Lenkräder verfügen in der Regel über passende Feststeller,
  • Bereifung TPE 125 x 32 mm,
  • Gewicht ca. 12 kg,
  • Tragkraft 250 kg.
  • Die häufig angebotene Farbe ist brillantblau.

Kistenroller in drei Ausführungen

Häufig werden die Kistenroller mit offenem Rahmen, mit der Holzplattform und mit der Tränenblech-Plattform angeboten. Das Herstellermaterial ist Winkelstahl, geschweißt und pulverbeschichtet. Die Fabrikate mit der Fetra TPE-Rolle und dem speziellen Präzisions-Rillenkugellager werden bevorzugt gekauft, da die Transporthilfen mit Rillenkugelladern sich besonders gut vorwärtsbewegen. Die Kistenroller sind eine große Hilfe bei Umlagerungen von Produkten oder Gegenständen. Wer umzieht, kennt den Wert dieser Fabrikate. Das Transportgut wird nicht nur leicht zum Zielort gebracht, sondern gut geschützt. Die flexiblen Transportgeräte unterstützen das Transportieren unterschiedlicher sperriger Gegenstände. Diese Transporthelfer sind überall einsetzbar, ideal auch bei Umzügen. Stabile leichtgängige Rollen sind perfekt bei schwierigen Einsätzen. Es muss keine zusätzliche Muskelkraft eingesetzt werden. Selbst die einfachen Ausführungen aus Kunststoff sind überaus robust und ermöglichen bei manchen Fabrikaten eine Traglast bis zu maximal 300 kg. Die Rollwagen aus Metall verfügen in der Regel über hervorragende Bremsen. Diese Produkte werden vorzugsweise für den Transport von Eurokästen eingesetzt. Die Transporthilfen können bei Bedarf ineinander gestapelt werden. Für folgende Einsatzorte sind diese Produkte prädestiniert:

  • Bäckerei,
  • Großküchen,
  • Catering,
  • sämtliche Geschäfte benötigen permanent Transporthilfen,
  • Kantinen,
  • Werkstätten,
  • Lager,
  • Kioske.

Es soll nur die Vielfältigkeit der Einsatzorte erläutert werden. Selbstverständlich ist es nicht möglich, jeden einzelnen Ort aufzuführen.
Vorteile dieser Helfer:
maximal 300 kg Tragkraft, allerdings sollte die Last gleichmäßig verteilt werden,
geeignet für jedes gewerbliche Unternehmen und den Privatnutzer,
die Reinigung ist einfach zu bewerkstelligen,
die lange Lebensdauer ist eine der Voraussetzungen für dieses hochwertige Qualitäts-Produkt.
Die Transporthilfen sind grundsätzlich ausnahmslos wartungsfrei.
Es ist klar, dass jeder Einsatzbereich ein anderes Fabrikat benötigt. Einige Roller werden innen eingesetzt, während die stabileren und kostenintensiven Varianten auch für Baustellen, Werksgelände oder für die Gartenarbeit verwendet werden. Der Roller, der 150 kg transportieren kann, muss nicht im Schrebergarten in der Laube stehen. Der Nutzer kann sich in der Vielzahl der Angebote, besonders im Online Bereich, das für ihn geeignete Fabrikat aussuchen. Wer häufig kleinere Teile transportiert, die meist noch unhandlicher zu tragen sind als große Elemente, ist mit der Variante einschließlich Kunststoffkasten bestens bedient. Je besser die Reifen ausgestattet sind, desto weniger Kraftaufwand ist erforderlich.

Verarbeitung der unterschiedlichen Modelle

Grundsätzlich müssen die Roller sorgfältig verarbeitet sein, denn die Belastbarkeit und Langlebigkeit sind Voraussetzungen für den optimalen und effizienten Gebrauch. Die stabile Stahlrohrkonstruktion, pulverbeschichtet, punktet meist mit der blauen Farbe RAL 5007. Die Oberflächen sind extra geschützt und außerdem schlag- und stoßfest. Vor dem Pulverbeschichten wird die gesamte Fläche mit Kugelstrahlen bearbeitet. Das Verfahren ist zwar arbeitsintensiv, gewährleistet jedoch die Haftung der Pulverbeschichtung. Das Pulver ist garantiert lösungsmittelfrei und verfügt über eine nennenswerte hohe mechanische und auch chemische Beständigkeit. Auf Wunsch können die Fabrikate selbstverständlich auch andersfarbig geliefert werden. Es werden prinzipiell RAL Farben verwendet. Die einzelnen Etagen der Wagen bestehen häufig aus Holzwerkstoffplatten. Der Rand verhindert, dass Gegenstände herunterfallen können. Ebenso werden die optimalen TPE-Räder verwendet, welche geräuscharm arbeiten.

Fazit zu Handwagen und Roller

Die modernen Fabrikate wurden so entwickelt, dass der Rücken und die Schultern des Anwenders entlastet werden. 250 kg können mit einem der aufgeführten Geräte bequem getragen werden. Die ergonomische Bauweise, abschraubbare Griffe usw. unterstützen das leichte Transportieren der Gegenstände. Die Transporthilfe im gewerblichen Bereich ist in der Lage, bis zu 300 kg zu transportieren. Der Privatmann braucht so eine Transporthilfe natürlich nicht. Das Herstellermaterial sollte auf jeden Fall für die Kaufentscheidung entscheidend sein. Bevorzugt werden Stahlrohr und Profilstahl. Die Vollgummi Bereifung sorgt für komfortables und sicheres Arbeiten. Das Transportgut wird durch diese Bereifung ebenfalls geschützt. Die Rutschfestigkeit und Langlebigkeit sind auch für den privaten Gebrauch relevante Kriterien. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist für den Käufer selbstverständlich ebenfalls von Interesse. Die Preise bewegen sich in unterschiedlichen Richtungen, was auf die Herstellerqualität und zusätzlichen Funktionen zurückzuführen ist. Die Bauweise nach den europäischen Richtlinien bürgt ebenfalls für Qualität. Das Arbeiten ohne diese kleinen Helfer ist mit enorm viel Kraftaufwand verbunden; die einfache Ausführung ist immer noch besser, als ohne Transporthilfe alles selbst tragen zu müssen.