+49(0)2563 - 900 97 18 Kostenfreie Lieferung Kauf auf Rechnung über 20.000 zufriedene Kunden
Staplerhaken
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Verladehaken Typ RH Verladehaken Typ RH
  • robuste Schweißkonstruktion
  • drehbahrer Sicherheitswirbelhaken
  • komplett feuerverzinkt
5 Jahre Garantie CE EU Richtlinen Made in Germany
ab 185,60 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
ab 160,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: 100800614
Produktinformationen

Staplerhaken – Der Allzweckhelfer für jeden schweren Transport

In Punkto Verräumarbeiten offenbart der Gabelstapler jede Menge Potenzial für ein effektives und effizientes Arbeiten. Quadratische Kisten und Lieferungen auf Euro-Paletten stellen für den kleinen motorisierten Tausendsassa kein Problem dar. Aber welche Antwort lässt sich auf die Frage nach dem geeigneten Hebegerät für sperrige und unförmige Gegenstände finden: Der Staplerhaken für den Gabelstapler natürlich! Dieses scheinbar kleine Bauteil liefert dem Besitzer und seinem Unternehmen neue Kraft zum Anheben mitunter schwer zu greifender Objekte. Somit erweitert der hochqualitative Lasthaken aus Stahl das komplette Arbeitsumfeld in logistisch veranlagten Firmen und Verräumungsbetrieben.

Der Staplerhaken

Der Haken für den Stapler ist ganz simpel aufgebaut. Er besteht aus einem dicken Stahlmantel – verantwortlich für die robuste Eigenart und den sicheren Transport. Im Kern ausgehöhlt, findet genau hier die Gabel des Staplers Platz. Mit nur 15 Kilogramm Eigengewicht lässt sich das smarte Wunderwerk für das Lager und andere Transportaufgaben an einer der Gabelzinken aufschieben. Die richtige Position gefunden, dient die Stellschraube unten am Haken für eine garantierte Festigkeit bei zukünftigen Arbeitsprozeduren. In nur wenigen Arbeitsschritten ist der praktische Helfer somit am Fahrzeug montiert und das Einsatzspektrum des Lasttransportgerätes um ein Vielfaches erweitert. Der Haken wird nun für das Einhängen von verschiedenen Ketten, Halterungen und Greifelementen genutzt.

Tipp: Es empfiehlt sich, den Stapler-Haken eher vorn als hinten am Gabelausläufer zu befestigen. Dies ist einerseits mit einer einfacheren Bedienung begründet. Andererseits muss das Raumvolumen der zu transportierenden Ware in die Beladung einkalkuliert werden. Dabei sollte der Gabelstaplerhaken dort Platz finden, wo er komplett auf der Gabel aufliegen kann. Steht nur ein Zentimeter über, mindert es zum einen die Tragfähigkeit. Zudem können Beschädigungen durch falsch positionierte Krafteinwirkungen an der Gabel sowie am Haken selbst auftreten.

Mit diesem einfachen Stapler-Haken lassen sich zudem problemlos nicht zentriert ausgerichtete Objekte wundervoll einfach ohne große Hindernisse zum jeweiligen Bestimmungsort verfrachten. Zusätzlich findet eben die Auslage eines besonders geformten Artikels beziehungsweise Pakets Berücksichtigung. Die Fracht wird nunmehr an der jeweiligen Gabel befestigt, um eine etwaige Unwucht zu vermeiden. Der Transport an sich wird damit viel sicherer, wenn an Produktionsstätten oder bei der Abfertigung am Wirtschaftshafen sehr spezielle Waren in Empfang genommen und zur Lagerung befördert werden müssen. Dies bietet vor allem empfindlichen Inhalten zusätzlichen Schutz. Außerdem minimiert es mögliche Auslagen in der Breite – mitunter sind Transportwege durch Breitenvorgaben eingeschränkt. Des Weiteren besteht die Option, an jede Gabel einen Staplerhaken zu befestigen. Dieser schlaue Schachzug empfiehlt sich bei besonderen Schwerlasten, deren Weg vom Dock in die Lager- oder Verarbeitungshalle bevorsteht. Zum einen zeigt sich diese Strategie als Sicherheitssteigerung. Sobald der schwer transportierbare Gegenstand von zwei Gestängen oder beidseitigen Halterungen begrenzt wird, vereinfacht dies die Fahrt. Das unnötige Ausschwenken wird damit stark reduziert. Ebenso verhält es sich mit der Verrutsch- und Verwacklungsgefahr – diese wird deutlich gesenkt.

Anwendungsgebiete vom Haken für Gabelstapler

Der Lasthaken präsentiert sich als ideales Anbaugerät für Stapler. Die Verwendung erfolgt mittels Anhängen von Kettengestängen oder auch Fasszangen. Daher bietet der Stapler-Haken ein sehr universelles und vielseitiges Anwendungsgebiet. Nicht nur die kleinen sowie großen Lagerhallen einzelner Betriebe können damit mit Ordnung und Struktur versehen werden. So mancher Einsatzort wird dabei auch von der reinen Lastenhebung bedingt. Und so eignet er sich für verschiedene Bau- und Industriezweige. Die zentrale Verwendung zur Aufnahme, des Transports und dem Absetzen von Palettenlieferungen wird mittels Gabelstaplerhaken deutlich erweitert. Trotz großen Spielraums bei der Verfrachtung von Gitterboxen mit diversen Inhalten fasziniert das Beförderungsfahrzeug offenbart sich der Stapler ebenso effektiv für andere Aufgaben. Aufgrund der hydraulischen Vereinfachung zur Überwindung von Höhenmetern und dem leistungsstarken Antrieb werden dem mobilen Lagerhelfer vielseitige Einsatzmöglichkeiten zuteil. Seinen Aufstieg zum universellen Verräumfahrzeug hat er dabei der Verwendung von Lasthaken oder einer Hakentraverse zu verdanken. Somit lässt er sich nicht mehr nur für die Arbeit mit flächigen Gebinden einsetzen, sondern demonstriert seine Stärke in sehr viel mehr Bereichen.

Logistik – Dieser Bereich ist sehr breit gefächert. Zum einen enthält er die klassische Vorstellung von der Arbeit im Lager und einer effektiven Arbeit in der Verräumung von angelieferten oder zum Versand vorbereiteten Waren. Des Weiteren umfasst dieses Segment ebenso den Einsatz der Gabelstapler am Flughafen. Speziell bei der Sendung von Lebensmitteln und anderen Wirtschaftsgütern kommt niemand mehr an den Flurförderfahrzeugen vorbei. Und hierbei warten manchmal Gegenstände und Pakete, welche nicht stapelbar auf Paletten oder in Gitterboxen abtransportiert werden können. Für solche Fälle eignen sich die Stapler-Haken besonders gut. Die effiziente Verladung fördert einen intakten Arbeitsrhythmus und ermöglicht mitunter erst das Just-In-Time-Geschäft. Zudem findet der Gabelstapler in der Hafenlogistik seinen Einsatz. Ebenso als Zeitgeschäft mit zahlreichen Terminen, Abfahrtszeiten und Übersendungsaufträgen wird durch ein Flurförderfahrzeug ein Tagesgeschäft mit stündlichen Deadlines möglich. Ob im Binnen- oder am Handelshafen tragen die Staplerlasthaken zur Zeitersparnis und einer sicheren Verfrachtung bei. Speziell bei der Entladung von Containern befinden sich meist Waren in Netzen oder anderen flexiblen Rahmen wieder, welche mit einem Haken problemlos aufgenommen werden können. Doch auch andere handelslogistische Unternehmen profitieren von der Verwendung eines Flurförderfahrzeugs mit Haken. So werden die Arbeitsstruktur und das Zeitmanagement verbessert. Zudem profitieren die Speditionen bei der Be- und Entladung von diversen Lieferungen von der Zeiteffizienz. Der Optimierung sämtlicher Produktionsabläufe in der Handelslogistik stehen somit alle Türen offen – und dies führt konsequent zum Unternehmenserfolg!

Chemieindustrie – Als Platz drei der wichtigsten Industriezweige in Deutschland findet der Lasthaken für Stapler in dieser Wirtschaftsbranche einige Einsatzmöglichkeiten. Zum einen verfügen die Unternehmen über mitunter einer Kleinstadt gleichkommenden Areale, auf dem Materialien und Lieferungen zu einzelnen Gebäuden sowie Verarbeitungsinstanzen befördert werden müssen. Zum anderen ist der Alltag auf diesen Gelände ebenso mit der Lieferung oder beziehungsweise Entsorgung von Fässern gekennzeichnet. Insbesondere der Gefahren- sowie der Unfallschutz stehen in diesen Fabriken an vorderster Front der Prioritätenliste. Der Transport der Chemikalien im sicheren Gestänge oder an fest umschließenden Hebebändern trägt dieser Vorsicht Rechenschaft und wird mittels Gabelstaplerhaken realisiert.

Holzindustrie – In der Holzindustrie bestehen nahezu alle Bestandteile – ob Rohholz, verarbeitete Blöcke beziehungsweise Holzscheiben und sogar gefertigte Produkte in der Regel aus einer nicht so einfach transportierbaren Form. Da das Material äußerst empfindlich auf mechanische Einflüsse reagiert, kann ein Haken am Stapler somit die rettende Lösung für eine Beförderung ohne Risse, Brüche oder andere Beschädigungen sein. Auch beim Holzbau mit Fassaden muss nicht immer ein Kran angefordert werden, wenn der Gabelstapler dank Haken die optimale Beförderung verspricht. Des Weiteren darf das filigrane Resultat gern auf sicherem Weg zum Bestimmungsort verfrachtet werden. Und auch die Beförderung von riesigen Papierrollen in der Papierindustrie wird dank der Lasthaken stark vereinfacht.

Landwirtschaft – Die Beförderung von schweren Lasten steht in der Landwirtschaft nahezu täglich auf dem Plan. Dabei werden entweder mehrere Säcke voller Saat oder die neue Strohlieferung in die Scheune verfrachtet. Die Ausmaße der Lieferungen und der Mangel einer festen Beschaffenheit vieler Ressourcen führt einerseits zur Einlagerung in Beuteln oder anderen flexiblen Taschen. Und auch solide Behälter wollen dann an den richtigen Bestimmungsort transportiert werden. Mit einem Gabelstaplerzinkenhaken lässt sich dies nun problemlos und unter Wegfall des aufwendigen Positionierens auf einer extra Palette angehen. Zudem wartet der Einsatz des Staplers mit Gabelhaken bei der Beladung der im Herbst zusammengerollten Strohballen auf den Traktoranhänger.

Bergbau – Der Abtransport von Elementen aus Steinbrüchen ist oft durch große atypisch geformte Bruchstücke gekennzeichnet. Für diese Beförderung eignen sich die Lasthaken besonders gut zur Befestigung eines die Steinform umschließenden Kettengestänges. Zudem lassen sich hiermit auch wunderbar einfach flexible und instabile Lagerbeutel sowie Säcke beim Einsatz an Sand- oder Kiesgruben an einen anderen Standort bringen. Die hohe Tragfähigkeit wird in diesem Fall dank hochqualitativer Stahlkonstruktion garantiert. Ein zweiter Haken oder der Einsatz einer Hakentraverse schenken wiederum einen noch flexibleren Einsatz im unebenen Terrain.

Automobilindustrie – Die Zulieferung von Autoteilen wäre ohne den Einsatz von Gabelstaplern nicht möglich. Aus schier unendlich großen Lagern müssen Elemente und Bauteile für die Konstruktion selbst oder den Versand vorbereitet und zusammengestellt werden. Mittels Haken lassen sich auch speziell geformte und große Baugruppen einfach transportieren. Getriebe oder ganze Motorenblöcke lassen sich somit einfach zum jeweiligen Standort befördern. Dank der Stapler und der damit aufrecht erhaltenen Warenströme werden Kleinwagen mittlerweile in nur bis zu vier Stunden montiert. Aber auch im Umschlag von Gütern für die Weiterverarbeitung steckt ein großes Potenzial für die Staplerhaken – speziell in der Anwendung an Hochregalen.

Maschinen- und Anlagenbau – Wo Geräte und Maschinen gefertigt werden, da entstehen komplexe Bauteile und schwere Endprodukte. In solchen Fällen zeichnen sich diese Objekte mitunter durch filigrane Kanten oder empfindliche Oberflächen aus. Aber auch allein das immense Eigenschwergewicht fordert in der Konsequenz den Einsatz des Gabelstaplerhakens. Beispielsweise muss die Beförderung von schweren Traktorreifen einem entsprechenden Chassis oder eine empfindliche Innenmembran der Luftfahrttechnik dem vorgesehenen Flugmodell zugeführt werden.

Bauwesen – In dieser Branche zeigt sich der Gabelstapler als starker Praxishelfer unter schweren Bedingungen. Dabei ist das Flurförderfahrzeug vor allem diversen Witterungsbedingungen ausgesetzt. Dank der Feuerverzinkung des Lasthakens steht dem Transport von schwer greifbaren Baumaterialien, Rohren und Ähnlichem nichts im Weg. Das Stahlhaken sorgt folgend für einen sicheren Transport auch auf unebenem Untergrund. Begleitet wird dieser Einsatz oft von der Bewältigung einer viel größeren Hubhöhe als beispielsweise in einer standardisierten Lagerhalle. Der feste Sitz des Staplerlasthakens garantiert zudem für einen entsprechenden Halt und die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften auf der Baustelle.

Außerdem finden Gabelstaplerhaken auch in folgenden Bereichen Anklang:

  • Stahlproduktion
  • Betonindustrie
  • Metallindustrie
  • Papierindustrie
  • Recyclingindustrie
  • Verpackungsindustrie

Mit einem solchen Anbaugerät für Gabelstapler bewahren sich die Mitarbeiter mehr Flexibilität im Umgang mit einzelnen Artikeln. Wenn nicht die ganze Palette, sondern beispielsweise nur ein Fass abtransportiert werden muss, hilft der Stapler-Haken weiter. So lässt sich das Objekt der Begierde einfach von oben aus einer Menge an Gegenständen heraus befördern, ohne dass alles frei geräumt werden muss. Für leichte Gewichte reicht ein Haken an einer Gabel vollkommen aus. Ansonsten müssen die Gegenstände alle erst einmal auf einer Palette platziert werden – doch dieser Arbeitsschritt kann dank dem Gabelstaplerlasthaken im Sinne des effizienten Arbeitens eingespart werden.

Verfügbarkeiten der Stapler-Haken

Für die Verladung von schweren Fässern sowie großen Paketen stehen den Logistikfirmen und anderen Betrieben Staplerhaken für die Gabelstapler zur Verfügung. Mit folgenden Artikeln kann Arbeit auch bei unförmigen Schwerlasten und sehr sperrigen Gegenständen reibungslos und effektiv erfolgen:

Staplerhaken Typ RH – Dieser Verladehaken dient der wirkungsvollen und leichten Verladung von sperrigen Lasten. Das verzinkte Modell hält dabei richtig schweren Belastungen stand. Die Knebelschraube schenkt nunmehr ein vollkommen unkompliziertes Befestigen an der Gabel des Verräumfahrzeuges. Des Weiteren verhindert diese Schraube ein Abrutschen des Stapler-Hakens von der Gabel. Als sehr robust präsentiert sich die Stahlkonstruktion folgend im Einsatz. Zusätzlich schenkt ein drehbarer Sicherheitswirbelhaken dem Mitarbeiter mehr Flexibilität und Sicherheit am Arbeitsplatz. Der universellen Anwendung steht somit nichts im Weg.

Technische Details:

  • Traglast von 1000kg bis 2500kg
  • Feuerverzinkter Stahl
  • Langlebige Qualität
  • TYP RH-1 RH-3
  • Traglast (kg) 1000 2500
  • Gewicht (kg) 15 15
  • Einfahrtaschenmaße B 188 mm, C 88 mm B 188 mm, C 88 mm

Vorteile der Lasthaken

Mittels geeignetem Stapler-Haken lassen sich viele Arbeitsschritte mit noch mehr Effektivität versehen. Anstatt unnötig Kräfte zu verschleißen, können folgend schwere Kisten und große Individualwaren an den richtigen Platz befördert werden. Im speziellen schenkt der Haken für den Stapler eine leichte Variante zum Transport schwer greifbarer und schlecht arretierbarer Objekte.

  • Effektiver Kraftaufwand
  • Effizientes Arbeiten mit komplexen Objekten
  • Leichte Montage
  • Garantierte Robustheit dank Stahlkonstruktion
  • Langlebigkeit dank Oberflächenverhärtung
  • Verlässliche Witterungsresistenz
  • Beständigkeit gegenüber mechanischen Einwirkungen
  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten
  • Sichere Halterung für schwere Lasten
  • Einfacher Transport von schwer greifbaren Lieferpaketen
  • Unkomplizierte Befestigung von Kettengestängen
  • Praktische Angel für Spezialsets wie Fasszange, etc.
  • Optionale Erweiterung auf Traverse

Mit einem Gabelstaplerhaken lassen sich somit auch Höhen in großen logistisch veranlagten Hallen erschließen, wo der Mitarbeiter nicht hinkommt. Demzufolge ist der nützliche Mantel um die Gabelzinke des Verräumfahrzeuges eine spürbare Unterstützung im beruflichen Alltag zwischen Regalen, Kisten, Lieferungen und anderen Warenansammlungen. Gerade für den Einsatz in spezialisierten Industriebetrieben erleichtert er die Beförderung von individuell geformter und kompliziert versetzbarer Objekte. Der Alltagshelfer für innerbetriebliche Beräumung steigert somit die Arbeitseffizienz. Zudem fördert dieses Anbaugerät die firmeninterne Arbeitsorganisation. Dank des Lasthakens gesellt sich folgend eine Platz sparende Wunderwaffe in den Bereich der logistischen Verräumung. Sie eignen sich daher für den steten wie auch den gelegentlichen Einsatz.

Und wen sie einmal nicht gebraucht werden, finden sie – bis sie wieder benötigt werden – ihre Ablage in jedem Regal oder einer Schublade. Zudem präsentieren sich die Haken als kostengünstige Alternative zu einem Kran. Mit den geeigneten Rundschlingen, Kettengestängen oder Hebebändern werden nun auch kompliziert anmutende Aufgaben im Handumdrehen und mit wenig Kraftaufwand auf sehr einfache Weise erledigt. Die Einsatzmöglichkeiten des Teleskopladers werden mit nur einem kleinen Anbaugerät um ein Vielfaches erweitert. Das Flurförderfahrzeug mutiert förmlich zum sicheren Hebefahrzeug.

In Punkto Verräumarbeiten offenbart der Gabelstapler jede Menge Potenzial für ein effektives und effizientes Arbeiten. Quadratische Kisten und Lieferungen auf Euro-Paletten stellen für den kleinen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Staplerhaken – Der Allzweckhelfer für jeden schweren Transport

In Punkto Verräumarbeiten offenbart der Gabelstapler jede Menge Potenzial für ein effektives und effizientes Arbeiten. Quadratische Kisten und Lieferungen auf Euro-Paletten stellen für den kleinen motorisierten Tausendsassa kein Problem dar. Aber welche Antwort lässt sich auf die Frage nach dem geeigneten Hebegerät für sperrige und unförmige Gegenstände finden: Der Staplerhaken für den Gabelstapler natürlich! Dieses scheinbar kleine Bauteil liefert dem Besitzer und seinem Unternehmen neue Kraft zum Anheben mitunter schwer zu greifender Objekte. Somit erweitert der hochqualitative Lasthaken aus Stahl das komplette Arbeitsumfeld in logistisch veranlagten Firmen und Verräumungsbetrieben.

Der Staplerhaken

Der Haken für den Stapler ist ganz simpel aufgebaut. Er besteht aus einem dicken Stahlmantel – verantwortlich für die robuste Eigenart und den sicheren Transport. Im Kern ausgehöhlt, findet genau hier die Gabel des Staplers Platz. Mit nur 15 Kilogramm Eigengewicht lässt sich das smarte Wunderwerk für das Lager und andere Transportaufgaben an einer der Gabelzinken aufschieben. Die richtige Position gefunden, dient die Stellschraube unten am Haken für eine garantierte Festigkeit bei zukünftigen Arbeitsprozeduren. In nur wenigen Arbeitsschritten ist der praktische Helfer somit am Fahrzeug montiert und das Einsatzspektrum des Lasttransportgerätes um ein Vielfaches erweitert. Der Haken wird nun für das Einhängen von verschiedenen Ketten, Halterungen und Greifelementen genutzt.

Tipp: Es empfiehlt sich, den Stapler-Haken eher vorn als hinten am Gabelausläufer zu befestigen. Dies ist einerseits mit einer einfacheren Bedienung begründet. Andererseits muss das Raumvolumen der zu transportierenden Ware in die Beladung einkalkuliert werden. Dabei sollte der Gabelstaplerhaken dort Platz finden, wo er komplett auf der Gabel aufliegen kann. Steht nur ein Zentimeter über, mindert es zum einen die Tragfähigkeit. Zudem können Beschädigungen durch falsch positionierte Krafteinwirkungen an der Gabel sowie am Haken selbst auftreten.

Mit diesem einfachen Stapler-Haken lassen sich zudem problemlos nicht zentriert ausgerichtete Objekte wundervoll einfach ohne große Hindernisse zum jeweiligen Bestimmungsort verfrachten. Zusätzlich findet eben die Auslage eines besonders geformten Artikels beziehungsweise Pakets Berücksichtigung. Die Fracht wird nunmehr an der jeweiligen Gabel befestigt, um eine etwaige Unwucht zu vermeiden. Der Transport an sich wird damit viel sicherer, wenn an Produktionsstätten oder bei der Abfertigung am Wirtschaftshafen sehr spezielle Waren in Empfang genommen und zur Lagerung befördert werden müssen. Dies bietet vor allem empfindlichen Inhalten zusätzlichen Schutz. Außerdem minimiert es mögliche Auslagen in der Breite – mitunter sind Transportwege durch Breitenvorgaben eingeschränkt. Des Weiteren besteht die Option, an jede Gabel einen Staplerhaken zu befestigen. Dieser schlaue Schachzug empfiehlt sich bei besonderen Schwerlasten, deren Weg vom Dock in die Lager- oder Verarbeitungshalle bevorsteht. Zum einen zeigt sich diese Strategie als Sicherheitssteigerung. Sobald der schwer transportierbare Gegenstand von zwei Gestängen oder beidseitigen Halterungen begrenzt wird, vereinfacht dies die Fahrt. Das unnötige Ausschwenken wird damit stark reduziert. Ebenso verhält es sich mit der Verrutsch- und Verwacklungsgefahr – diese wird deutlich gesenkt.

Anwendungsgebiete vom Haken für Gabelstapler

Der Lasthaken präsentiert sich als ideales Anbaugerät für Stapler. Die Verwendung erfolgt mittels Anhängen von Kettengestängen oder auch Fasszangen. Daher bietet der Stapler-Haken ein sehr universelles und vielseitiges Anwendungsgebiet. Nicht nur die kleinen sowie großen Lagerhallen einzelner Betriebe können damit mit Ordnung und Struktur versehen werden. So mancher Einsatzort wird dabei auch von der reinen Lastenhebung bedingt. Und so eignet er sich für verschiedene Bau- und Industriezweige. Die zentrale Verwendung zur Aufnahme, des Transports und dem Absetzen von Palettenlieferungen wird mittels Gabelstaplerhaken deutlich erweitert. Trotz großen Spielraums bei der Verfrachtung von Gitterboxen mit diversen Inhalten fasziniert das Beförderungsfahrzeug offenbart sich der Stapler ebenso effektiv für andere Aufgaben. Aufgrund der hydraulischen Vereinfachung zur Überwindung von Höhenmetern und dem leistungsstarken Antrieb werden dem mobilen Lagerhelfer vielseitige Einsatzmöglichkeiten zuteil. Seinen Aufstieg zum universellen Verräumfahrzeug hat er dabei der Verwendung von Lasthaken oder einer Hakentraverse zu verdanken. Somit lässt er sich nicht mehr nur für die Arbeit mit flächigen Gebinden einsetzen, sondern demonstriert seine Stärke in sehr viel mehr Bereichen.

Logistik – Dieser Bereich ist sehr breit gefächert. Zum einen enthält er die klassische Vorstellung von der Arbeit im Lager und einer effektiven Arbeit in der Verräumung von angelieferten oder zum Versand vorbereiteten Waren. Des Weiteren umfasst dieses Segment ebenso den Einsatz der Gabelstapler am Flughafen. Speziell bei der Sendung von Lebensmitteln und anderen Wirtschaftsgütern kommt niemand mehr an den Flurförderfahrzeugen vorbei. Und hierbei warten manchmal Gegenstände und Pakete, welche nicht stapelbar auf Paletten oder in Gitterboxen abtransportiert werden können. Für solche Fälle eignen sich die Stapler-Haken besonders gut. Die effiziente Verladung fördert einen intakten Arbeitsrhythmus und ermöglicht mitunter erst das Just-In-Time-Geschäft. Zudem findet der Gabelstapler in der Hafenlogistik seinen Einsatz. Ebenso als Zeitgeschäft mit zahlreichen Terminen, Abfahrtszeiten und Übersendungsaufträgen wird durch ein Flurförderfahrzeug ein Tagesgeschäft mit stündlichen Deadlines möglich. Ob im Binnen- oder am Handelshafen tragen die Staplerlasthaken zur Zeitersparnis und einer sicheren Verfrachtung bei. Speziell bei der Entladung von Containern befinden sich meist Waren in Netzen oder anderen flexiblen Rahmen wieder, welche mit einem Haken problemlos aufgenommen werden können. Doch auch andere handelslogistische Unternehmen profitieren von der Verwendung eines Flurförderfahrzeugs mit Haken. So werden die Arbeitsstruktur und das Zeitmanagement verbessert. Zudem profitieren die Speditionen bei der Be- und Entladung von diversen Lieferungen von der Zeiteffizienz. Der Optimierung sämtlicher Produktionsabläufe in der Handelslogistik stehen somit alle Türen offen – und dies führt konsequent zum Unternehmenserfolg!

Chemieindustrie – Als Platz drei der wichtigsten Industriezweige in Deutschland findet der Lasthaken für Stapler in dieser Wirtschaftsbranche einige Einsatzmöglichkeiten. Zum einen verfügen die Unternehmen über mitunter einer Kleinstadt gleichkommenden Areale, auf dem Materialien und Lieferungen zu einzelnen Gebäuden sowie Verarbeitungsinstanzen befördert werden müssen. Zum anderen ist der Alltag auf diesen Gelände ebenso mit der Lieferung oder beziehungsweise Entsorgung von Fässern gekennzeichnet. Insbesondere der Gefahren- sowie der Unfallschutz stehen in diesen Fabriken an vorderster Front der Prioritätenliste. Der Transport der Chemikalien im sicheren Gestänge oder an fest umschließenden Hebebändern trägt dieser Vorsicht Rechenschaft und wird mittels Gabelstaplerhaken realisiert.

Holzindustrie – In der Holzindustrie bestehen nahezu alle Bestandteile – ob Rohholz, verarbeitete Blöcke beziehungsweise Holzscheiben und sogar gefertigte Produkte in der Regel aus einer nicht so einfach transportierbaren Form. Da das Material äußerst empfindlich auf mechanische Einflüsse reagiert, kann ein Haken am Stapler somit die rettende Lösung für eine Beförderung ohne Risse, Brüche oder andere Beschädigungen sein. Auch beim Holzbau mit Fassaden muss nicht immer ein Kran angefordert werden, wenn der Gabelstapler dank Haken die optimale Beförderung verspricht. Des Weiteren darf das filigrane Resultat gern auf sicherem Weg zum Bestimmungsort verfrachtet werden. Und auch die Beförderung von riesigen Papierrollen in der Papierindustrie wird dank der Lasthaken stark vereinfacht.

Landwirtschaft – Die Beförderung von schweren Lasten steht in der Landwirtschaft nahezu täglich auf dem Plan. Dabei werden entweder mehrere Säcke voller Saat oder die neue Strohlieferung in die Scheune verfrachtet. Die Ausmaße der Lieferungen und der Mangel einer festen Beschaffenheit vieler Ressourcen führt einerseits zur Einlagerung in Beuteln oder anderen flexiblen Taschen. Und auch solide Behälter wollen dann an den richtigen Bestimmungsort transportiert werden. Mit einem Gabelstaplerzinkenhaken lässt sich dies nun problemlos und unter Wegfall des aufwendigen Positionierens auf einer extra Palette angehen. Zudem wartet der Einsatz des Staplers mit Gabelhaken bei der Beladung der im Herbst zusammengerollten Strohballen auf den Traktoranhänger.

Bergbau – Der Abtransport von Elementen aus Steinbrüchen ist oft durch große atypisch geformte Bruchstücke gekennzeichnet. Für diese Beförderung eignen sich die Lasthaken besonders gut zur Befestigung eines die Steinform umschließenden Kettengestänges. Zudem lassen sich hiermit auch wunderbar einfach flexible und instabile Lagerbeutel sowie Säcke beim Einsatz an Sand- oder Kiesgruben an einen anderen Standort bringen. Die hohe Tragfähigkeit wird in diesem Fall dank hochqualitativer Stahlkonstruktion garantiert. Ein zweiter Haken oder der Einsatz einer Hakentraverse schenken wiederum einen noch flexibleren Einsatz im unebenen Terrain.

Automobilindustrie – Die Zulieferung von Autoteilen wäre ohne den Einsatz von Gabelstaplern nicht möglich. Aus schier unendlich großen Lagern müssen Elemente und Bauteile für die Konstruktion selbst oder den Versand vorbereitet und zusammengestellt werden. Mittels Haken lassen sich auch speziell geformte und große Baugruppen einfach transportieren. Getriebe oder ganze Motorenblöcke lassen sich somit einfach zum jeweiligen Standort befördern. Dank der Stapler und der damit aufrecht erhaltenen Warenströme werden Kleinwagen mittlerweile in nur bis zu vier Stunden montiert. Aber auch im Umschlag von Gütern für die Weiterverarbeitung steckt ein großes Potenzial für die Staplerhaken – speziell in der Anwendung an Hochregalen.

Maschinen- und Anlagenbau – Wo Geräte und Maschinen gefertigt werden, da entstehen komplexe Bauteile und schwere Endprodukte. In solchen Fällen zeichnen sich diese Objekte mitunter durch filigrane Kanten oder empfindliche Oberflächen aus. Aber auch allein das immense Eigenschwergewicht fordert in der Konsequenz den Einsatz des Gabelstaplerhakens. Beispielsweise muss die Beförderung von schweren Traktorreifen einem entsprechenden Chassis oder eine empfindliche Innenmembran der Luftfahrttechnik dem vorgesehenen Flugmodell zugeführt werden.

Bauwesen – In dieser Branche zeigt sich der Gabelstapler als starker Praxishelfer unter schweren Bedingungen. Dabei ist das Flurförderfahrzeug vor allem diversen Witterungsbedingungen ausgesetzt. Dank der Feuerverzinkung des Lasthakens steht dem Transport von schwer greifbaren Baumaterialien, Rohren und Ähnlichem nichts im Weg. Das Stahlhaken sorgt folgend für einen sicheren Transport auch auf unebenem Untergrund. Begleitet wird dieser Einsatz oft von der Bewältigung einer viel größeren Hubhöhe als beispielsweise in einer standardisierten Lagerhalle. Der feste Sitz des Staplerlasthakens garantiert zudem für einen entsprechenden Halt und die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften auf der Baustelle.

Außerdem finden Gabelstaplerhaken auch in folgenden Bereichen Anklang:

  • Stahlproduktion
  • Betonindustrie
  • Metallindustrie
  • Papierindustrie
  • Recyclingindustrie
  • Verpackungsindustrie

Mit einem solchen Anbaugerät für Gabelstapler bewahren sich die Mitarbeiter mehr Flexibilität im Umgang mit einzelnen Artikeln. Wenn nicht die ganze Palette, sondern beispielsweise nur ein Fass abtransportiert werden muss, hilft der Stapler-Haken weiter. So lässt sich das Objekt der Begierde einfach von oben aus einer Menge an Gegenständen heraus befördern, ohne dass alles frei geräumt werden muss. Für leichte Gewichte reicht ein Haken an einer Gabel vollkommen aus. Ansonsten müssen die Gegenstände alle erst einmal auf einer Palette platziert werden – doch dieser Arbeitsschritt kann dank dem Gabelstaplerlasthaken im Sinne des effizienten Arbeitens eingespart werden.

Verfügbarkeiten der Stapler-Haken

Für die Verladung von schweren Fässern sowie großen Paketen stehen den Logistikfirmen und anderen Betrieben Staplerhaken für die Gabelstapler zur Verfügung. Mit folgenden Artikeln kann Arbeit auch bei unförmigen Schwerlasten und sehr sperrigen Gegenständen reibungslos und effektiv erfolgen:

Staplerhaken Typ RH – Dieser Verladehaken dient der wirkungsvollen und leichten Verladung von sperrigen Lasten. Das verzinkte Modell hält dabei richtig schweren Belastungen stand. Die Knebelschraube schenkt nunmehr ein vollkommen unkompliziertes Befestigen an der Gabel des Verräumfahrzeuges. Des Weiteren verhindert diese Schraube ein Abrutschen des Stapler-Hakens von der Gabel. Als sehr robust präsentiert sich die Stahlkonstruktion folgend im Einsatz. Zusätzlich schenkt ein drehbarer Sicherheitswirbelhaken dem Mitarbeiter mehr Flexibilität und Sicherheit am Arbeitsplatz. Der universellen Anwendung steht somit nichts im Weg.

Technische Details:

  • Traglast von 1000kg bis 2500kg
  • Feuerverzinkter Stahl
  • Langlebige Qualität
  • TYP RH-1 RH-3
  • Traglast (kg) 1000 2500
  • Gewicht (kg) 15 15
  • Einfahrtaschenmaße B 188 mm, C 88 mm B 188 mm, C 88 mm

Vorteile der Lasthaken

Mittels geeignetem Stapler-Haken lassen sich viele Arbeitsschritte mit noch mehr Effektivität versehen. Anstatt unnötig Kräfte zu verschleißen, können folgend schwere Kisten und große Individualwaren an den richtigen Platz befördert werden. Im speziellen schenkt der Haken für den Stapler eine leichte Variante zum Transport schwer greifbarer und schlecht arretierbarer Objekte.

  • Effektiver Kraftaufwand
  • Effizientes Arbeiten mit komplexen Objekten
  • Leichte Montage
  • Garantierte Robustheit dank Stahlkonstruktion
  • Langlebigkeit dank Oberflächenverhärtung
  • Verlässliche Witterungsresistenz
  • Beständigkeit gegenüber mechanischen Einwirkungen
  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten
  • Sichere Halterung für schwere Lasten
  • Einfacher Transport von schwer greifbaren Lieferpaketen
  • Unkomplizierte Befestigung von Kettengestängen
  • Praktische Angel für Spezialsets wie Fasszange, etc.
  • Optionale Erweiterung auf Traverse

Mit einem Gabelstaplerhaken lassen sich somit auch Höhen in großen logistisch veranlagten Hallen erschließen, wo der Mitarbeiter nicht hinkommt. Demzufolge ist der nützliche Mantel um die Gabelzinke des Verräumfahrzeuges eine spürbare Unterstützung im beruflichen Alltag zwischen Regalen, Kisten, Lieferungen und anderen Warenansammlungen. Gerade für den Einsatz in spezialisierten Industriebetrieben erleichtert er die Beförderung von individuell geformter und kompliziert versetzbarer Objekte. Der Alltagshelfer für innerbetriebliche Beräumung steigert somit die Arbeitseffizienz. Zudem fördert dieses Anbaugerät die firmeninterne Arbeitsorganisation. Dank des Lasthakens gesellt sich folgend eine Platz sparende Wunderwaffe in den Bereich der logistischen Verräumung. Sie eignen sich daher für den steten wie auch den gelegentlichen Einsatz.

Und wen sie einmal nicht gebraucht werden, finden sie – bis sie wieder benötigt werden – ihre Ablage in jedem Regal oder einer Schublade. Zudem präsentieren sich die Haken als kostengünstige Alternative zu einem Kran. Mit den geeigneten Rundschlingen, Kettengestängen oder Hebebändern werden nun auch kompliziert anmutende Aufgaben im Handumdrehen und mit wenig Kraftaufwand auf sehr einfache Weise erledigt. Die Einsatzmöglichkeiten des Teleskopladers werden mit nur einem kleinen Anbaugerät um ein Vielfaches erweitert. Das Flurförderfahrzeug mutiert förmlich zum sicheren Hebefahrzeug.