+49(0)2563 - 900 97 18 Kostenfreie Lieferung Kauf auf Rechnung über 20.000 zufriedene Kunden
Gitterbehälter
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Stapelbehälter mit Stahlblechboden LxB 800 x 600 mm Stapelbehälter mit Stahlblechboden LxB 800 x 600 mm
  • Sehr robust und langlebig
  • Transportierbar mit Hubwagen
  • vierseitig unterfahrbar
1 Jahr Garantie GS Tüv Nord Deutscher Hersteller
ab 196,04 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
ab 169,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: MG10912
Produktinformationen
Stapelbehälter mit Stahlblechboden LxB 1000 x 800 mm Stapelbehälter mit Stahlblechboden LxB 1000 x 800 mm
  • Sehr robust und langlebig
  • Transportierbar mit Hubwagen
  • vierseitig unterfahrbar
1 Jahr Garantie GS Tüv Nord Deutscher Hersteller
ab 249,40 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
ab 215,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: MG10916
Produktinformationen
Stapelbehälter mit Stahlblechboden LxB 1200 x 800 mm Stapelbehälter mit Stahlblechboden LxB 1200 x 800 mm
  • Sehr robust und langlebig
  • Transportierbar mit Hubwagen
  • vierseitig unterfahrbar
1 Jahr Garantie GS Tüv Nord Deutscher Hersteller
ab 277,24 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
ab 239,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: MG10917
Produktinformationen
Stapelbehälter mit Stahlblechboden LxB 1200 x 1000 mm Stapelbehälter mit Stahlblechboden LxB 1200 x 1000 mm
  • Sehr robust und langlebig
  • Transportierbar mit Hubwagen
  • vierseitig unterfahrbar
1 Jahr Garantie GS Tüv Nord Deutscher Hersteller
ab 288,84 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
ab 249,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: MG10918
Produktinformationen

Gitterbehälter – Universelle Lager- und Transportbehälter mit Einblick

Sieht das Arbeitsumfeld zugestellt aus oder stehen wieder einmal Materialreste einfach so lose überall auf dem Boden herum. In Industrie und Handel werden in fortlaufenden Arbeitsprozeduren Produkte hergestellt, Waren zur Lieferung vorbereitet oder neue Ressourcen für anstehende Arbeitszyklen benötigt. Warum sollte man dieses Chaos aufrechterhalten, wenn die Lösung mittels Gitterbehälter so nahe liegt. Dank der universell einsetzbaren Sammelboxen können einerseits Stoffe und Objekte gelagert oder für einen bevorstehenden Transport gesammelt werden. Diese Kombination aus Transportdepot gestalten die Gitterboxbehälter so flexibel und überall anwendbar. In der kleinsten Handwerksnische, in großen Produktionshallen sowie auf riesigen Betriebsgeländen fallen so viel Einzelteile, Komponenten oder Baustoffe an, dass sie eines entsprechend Lagerplatzes wert sind. Und zusätzlich muss sich über die eventuelle Verfrachtung dieser Gegenstände sowie Materialien gar kein Kopf gemacht werden. Ohne zusätzliche Verräumung lassen sich diese Boxen neben der Ansammlung von Warenteilen oder Materialresten ebenso als Transportbehälter nutzen.

Anwendungsgebiete Gitterboxbehälter

Gitterboxen sind universell einsetzbar und deshalb auf vielen Baustellen, in der Industrie und auch im logistischen Bereich unverzichtbar. Aufgrund ihrer stabilen Konstruktion geben sie stets den festen Rahmen für folgende Aufgaben vor:

  1. Sammlung
  2. Lagerung
  3. Transport

Des Weiteren tragen sie aufgrund ihrer flexiblen Einsatzbereitschaft in verschiedenen Branchen eine entscheidende Rolle. Die effektive sowie effiziente Betriebsamkeit eines Unternehmens beziehungsweise einer Produktionsstätte wird dank dieser Gitterboxen spürbar optimiert. Durch die geschweißten Winkelprofile und der daraus geförderten Stapelbarkeit offenbaren die Sammelbehälter eine clevere Art der Logistik. Die Stapelung nutzt folgend den zur Verfügung stehenden Platz optimal aus – egal ob die Boxen gefüllt oder leer sind. Und für einen zukünftigen Gebrauch bleibt die Sicht auf die gewünschten Inhalte dank Maschengitter jederzeit frei. Und auch die Beförderungsoptionen zeigen sich als besonders anwenderfreundlich und vielseitig. Neben dem großen Nutzen der Stapelbarkeit der Gitterbehälter faszinieren die Möglichkeiten der Transportarten:

  • Hubwagen
  • Gabelstapler
  • Industriekran
  • Transporttraverse
  • Staplerhaken
  • Kettengehänge
  • Andere schwere Hebezeuge

Diese Freiheit hinsichtlich der Verfrachtung der Transportgüter zu den jeweiligen Bestimmungsorten macht einen universellen Einsatz in verschiedenen Berufssegmenten und Industriezweigen erst möglich. Daher kann auf die individuellen Gegebenheiten vor Ort Rücksicht genommen werden. Und daher empfehlen sich die Gitterboxbehälter für folgende Branchen und noch viel mehr:

Bauwesen – In der Bauindustrie fallen viele Reststoffe an. Ebenso benötigen die einzelnen Gewerke und Baufirmen stets eine Menge an Ressourcen und Baustoffen. Diese können mittels Gitterbox einerseits bequem gelagert und deshalb verfügbar gehalten werden. Andererseits steht in vielen Fällen auch ein Transport an Standorte tieferen oder höheren Levels an. Mit Hilfe eines Krans oder anderen Hebezeugen lasen sich die Gittersammelbehälter somit auch zum schwer zugänglichen Einsatzort bewegen. Gitterboxen schenken den Betrieben somit eine flexible Nutzung benötigter Materialien oder helfen bei der Entsorgung restlicher (Bau-)Stoffe. Mit nur einem Blick zwischen die Maschengitter weiß jeder Mitarbeiter, ob er seinen Bewährungsdraht, den Trockenbetonsack oder Ähnliches in der jeweiligen Box deponieren kann.

Industrie – In Produktionshallen ist der Nachschub benötigter Ressourcen essentiell. Für diesen individuellen und manchmal auch mobilen Bedarf stehen die Gitterboxen als praktische Lösung bereit. Hier drin lassen sich entweder Metalle vor der Einschmelzung oder wichtige Rohstoffe in Säcken lagern. Aber auch zur Entsorgung von Verpackungen und Schutzfolien sind diese Behälter äußerst dienlich. So werden auch Abfälle oder Nebenprodukte des Produktionskreislaufs sehr effizient und übersichtlich deponiert. Diese und andere Anwendungen werden mittels Gitterboxbehälter merklich vereinfacht und ebenso strukturiert. Ebenso kann eine Beförderung zu Arbeitsplätzen in verschiedenen Höhen realisiert und der Arbeitsrhythmus optimiert werden. Die Aufbewahrung von Kleinteilen wie Werkzeugen, Metallgestänge oder anderem ist dank der Gitterbox problemlos möglich. Während der Produktion können zudem Maschinenteile oder einzelne Bauteile für eine Serienproduktion darin jederzeit verfügbar gelagert werden. An einem Platz deponiert zeichnet sich der Zugang als besonders einfach, zudem fällt keines der Bauteile heraus. In all diesen Fällen minimieren sich zudem der benötigte Kraftaufwand und die Frequenz einzelner Arbeitsgänge.

Transportlogistik – In der Logistik werden thematische Lieferungen am besten effizient und Platz sparend in geeigneten Behältern umgesetzt. Dabei profitieren die Arbeiter bei einer Gitterbox zudem von der schnellen Übersicht, wen die eintreffende Ladung vor dem Entnahmevorgang organisiert und mitunter an verschiedene Arbeitsbereiche bewegt werden muss. Speziell in der Güterlogistik am Hafen oder im Verladebahnhof eignet sich der Einsatz dieser großformatigen Behälter. Einerseits bieten sie auch sperrigen Objekten eine geeignete Verladebox. Andererseits fördert der großvolumige Sammelbehälter das Zeitmanagement, da hierbei oft nicht verschiebbare Time Deadlines eingehalten werden müssen. In der Logistik müssen mitunter auch druckempfindliche Waren verstaut werden. Die stabile Rahmenkonstruktion ermöglicht dies nun ohne Komplikationen. Dieser Schutz wird natürlich auch während des Transportvorgangs weiterhin aufrechterhalten, da die Behälter mit Gitterwänden für beide Arbeitsvorgänge genutzt werden können. Des Weiteren vereinfachen diese für den nationalen Transport genormten Behälter den reibungslosen Ablauf der Verfrachtung. Dank der Euronormerfüllung können diese Transportgitterboxen von nahezu allen Modellen an Gabelstaplern oder anderen Hebezeugen aufgegriffen und verladen werden. Vor allem im internationalen Güterverkehr bringt dies noch einmal Potenzial für eine Effizienz- sowie Effektivitätssteigerung.

Wertstoffentsorgung – Teilehandel sowie Schrottplatz fungiere oft als Deponie für allerhand Reste. Aus unterschiedlichen Materialien sowie in diversen thematischen Kategorien werden vorwiegend große Sammelbehälter für jede Menge Rohstoffe, Einzelteile und Zubehör benötigt. Dank der Gitterbox stehen den Besitzern sowie Kunden stets der schnelle Zeit sparende Blick auf den Inhalt sowie ein großvolumiger Lagerbehälter parat. Um die verschiedenen Materialien mit der Zeit optimal und Platz sparend lagern zu können, empfehlen sich auch hier übersichtliche und vor allem stapelbare Gitterboxbehälter. Der passende Rahmen für eine organisierte Lagerung mit Überblick ist folglich gegeben.

Handel – Zwei der wichtigsten Arbeitsbereiche des Handelssegments bestehen in der Zwischenlagerung und dem Versand von Produkten. Die firmeninterne Aufbewahrung sollt daher strukturiert geschehen, vor allem weil es sich oft um große Mengen einzelner Waren oder Produktserien handelt. Mittels Gittersammelbox lässt sich die Lagerhaltung besonders effektiv gestalten. Und auch bei der Verräumung dient diese Box erst einmal als lohnenswerte Sammelstelle, bevor sie selbst zum Transport in die jeweiligen Regale einer Halle oder bei großen Betriebsgeländen in die richtige Halle genutzt wird.

Angebote im Sortiment

Für die individuellen Ansprüche diverser Unternehmen stehen dem potenziellen Kunden verschiedene Produkte zur Verfügung. Mit deren Hilfe lassen sich die Anforderungen Betriebe unterschiedlicher Branchen erfüllen:

Stapelbehälter LxB 800 x 600 mm – Dieser langlebige Transportbehälter zeichnet sich durch einen robusten Stahlblechboden aus. Er eignet sich für die Lagerung von diversen kleinen wie auch großen und sehr schweren Objekten. Das gesickte Material präsentiert sich als unempfindlich und resistent, auch in Verwendung mit anderen harten Stoffen und Metallen. Die W-Ecksäulen verleihen dem ganzen Konstrukt noch einmal mehr Stabilität. Auch eine sichere Beförderung wird durch diese Verstärkungen gefördert. Zudem offenbaren die Stapeltaschen eine zusätzliche Funktionalität im reibungslosen Arbeitsalltag. Die verstärkten Gitterwände tragen weiterhin zur unproblematischen Handhabung am Boden sowie in der Luft bei. Für die Sammlung an Materialresten, Ressourcen und mitunter sperrigen Gegenständen lässt sich des Weiteren eine Längsseite abklappen. Somit wird die Beladung sowie Entnahme ein Kinderspiel. Das Exemplar eignet sich für jedwede Transportaufgaben von losen Ressourcen, auf dem Hubwagen oder dem Gabelstapler oder anderen Hebezeugen kann der Gitterbehälter universell genutzt werden. Durch eine vierseitige Unterfahrung ermöglicht die Box einen unkomplizierten Zugriff für alle Flurförderfahrzeuge. Dank der integrierten Kranösen lässt sich die Gitterbox sehr einfach und schnell zum Transport mit größeren technischen Einrichtungen vorbereiten.

Technische Details:

  • Traglast 1.000 kg
  • Auflast 4.000 kg
  • Breite 600 mm
  • Länge 800 mm
  • Füllhöhe 500 mm
  • Stapelhöhe 600 mm
  • Material Winkeleisen- / Stahlgitterkonstruktion
  • Unterfahrhöhe 100 mm
  • Einfahrbreite Schmalseite 460 mm
  • Einfahrbreite Längsseite 660 mm
  • Ausführung Stapelbehälter 4 feste Wände
  • Maschenweite 50 x 50 x 4 mm
  • Bodenmaterial Stahlblech, gesickt
  • Eigenschaft stapelbar

Stapelbehälter LxB 1000 x 800 mm – Mit diesem Gitterbehälter werden die Sammlung sowie der Transport von losen Materialien eine leichte Aufgabe. Dank einer möglichen Klappe an der Längsseite lässt sich die simple Beladung sowie Entnahme des Inhalts weiterhin vereinfachen. Die Box aus vier stabilen Gitterwänden weiß ausreichend Platz zu schenken und eine sichere Lagerstätte für Zwischendurch zu offenbaren. Der stabile Stahlblechboden aus gesicktem Material legt hierbei den Grundstein für eine robuste Transportbox für viele kleine oder einige große Objekte, welche nicht in Paketen, Kisten oder Säcken transportiert werden können. Besonders geeignet für auch sperrige, lose Waren, findet das Exemplar auch durch die verstärkenden W-Ecksäulen einen Einsatz in der Beförderung von Metallen und harten sowie widerspenstigem Material. Ist dieser Gitterboxbehälter einmal beladen, stellt der Transport kein Problem dar. Dieser erfolgt auf verschiedenen Wegen. Mittels Unterfahrung von allen vier Seiten lässt sich das Modell unkompliziert per Hubwagen oder Gabelstapler zum Zielort fortbewegen. Zudem eignet sich der Behälter dank Stapeltaschen und Kranösen auch für die Verfrachtung mit großem Hebezeug, durchaus auch für einen Baustellen- oder Industriekran.

Technische Details:

  • Traglast 1.000 kg
  • Auflast 4.000 kg
  • Breite 800 mm
  • Länge 1.000 mm
  • Füllhöhe 500 mm
  • Stapelhöhe 600 mm
  • Material Winkeleisen- / Stahlgitterkonstruktion
  • Unterfahrhöhe 100 mm
  • Einfahrbreite Schmalseite 660 mm
  • Einfahrbreite Längsseite 860 mm
  • Ausführung Stapelbehälter 4 feste Wände
  • Maschenweite 50 x 50 x 4 mm
  • Bodenmaterial Stahlblech, gesickt
  • Eigenschaft stapelbar

Stapelbehälter LxB 1200 x 800 mm – Die robusten Gitterboxen sind prädestiniert zum Einsatz bei mittelgroßem und schwerem Gerät. Aber auch lose sowie sperrige Einzelteile beziehungsweise Materialreste lassen sich spielend einfach zum Bestimmungsort hinführen oder vom Handlungsort entsorgen. Die simple Beladung der soliden Stahlblechbodenplatte erfolgt ebenso einfach. Das gesickte Material der Bodenplatte hält mechanischen Einwirkungen stand und zeigt sich auch verschiedenen Wetterlagen langlebig resistent. Optional stehen Modelle mit abklappbarer Längsseite zur Verfügung, welche das Be- oder Entladen noch unkomplizierter gestalten. Die stabilen Gitterwände sorgen zum einen für einen eingrenzenden Rahmen und andererseits für einen geschützten, sicheren Transport. Zudem wird diese beeindruckende Robustheit und Langlebigkeit durch die Verstärkung in Form von W-Ecksäulen erreicht. Für die entsprechende Beförderung der Gitterbox stehen mehrere Optionen zur Verfügung. Dank der Stapeltaschen sowie einer vierseitigen Unterfahrmöglichkeit lässt sich der Behälter wundervoll effektiv vom Hubwagen oder einem Gabelstapler aufnehmen. Des Weiteren eignen sich diese Modelle ebenso für eine Befestigung an diversen Anbaugeräten oder schweren Hebezeugen. Dank der Kranösen empfiehlt sich zudem eine Verfrachtung per Industriekran.

Technische Details:

  • Traglast 1.000 kg
  • Auflast 4.000 kg
  • Breite 800 mm
  • Länge 1.200 mm
  • Füllhöhe 500 mm
  • Stapelhöhe 600 mm
  • Material Winkeleisen- / Stahlgitterkonstruktion
  • Unterfahrhöhe 100 mm
  • Einfahrbreite Schmalseite 660 mm
  • Einfahrbreite Längsseite 1.060 mm
  • Ausführung Stapelbehälter 4 feste Wände
  • Maschenweite 50 x 50 x 4 mm
  • Bodenmaterial Stahlblech, gesickt
  • Eigenschaft stapelbar

Stapelbehälter LxB 1200 x 1000 mm – Die Lagerung sowie Verfrachtung von sperrigem Transportgut erhält mit diesem Gitterbehälter neue einfache Dimensionen. Dabei zeichnet sich die stabile Stahlblechkonstruktion als vielseitig funktionaler Alltagshelfer aus. Dank des gesickten Stahlblechbodens eignet sich die Box zur Aufnahme von Gegenständen harten Materials sowie diversen Metallarten. Zudem lassen sich überdurchschnittlich viele Baustoffsäcke, Restmaterialien oder Vergleichbares erst einmal darin sammeln, zudem lagern oder später fortbewegen. Die Verstärkung durch W-Ecksäulen fördert die hohe Tragfähigkeit des Moduls, welches sic besonders geeignet für lose und sperrige Stoffe empfiehlt. Ergänzend stehen vier robuste Seitenwände und optional auch eine abklappbare Längsseite positiv zu Buche. Dank dieser stabilen Stahlblechkonstruktion offenbart der Behälter großes Potenzial bei der Transportart. Dank einer Unterfahrung von allen vier Seiten empfiehlt sich das Exemplar für eine Beförderung per Gabelstapler oder Hubwagen. Die Stapeltaschen ermöglichen außerdem einen einfachen Transport von mehreren Boxen. Aber auch für die Verfrachtung an größerem Hebezeug, einem Industriekran oder einem spezifischen Anbaugerät können diese Gitterbehälter mittels integrierter Kranösen vollkommen unkompliziert genutzt werden.

Technische Details:

  • Traglast 1.000 kg
  • Auflast 4.000 kg
  • Breite 1.000 mm
  • Länge 1.200 mm
  • Füllhöhe 500 mm
  • Stapelhöhe 600 mm
  • Material Winkeleisen- / Stahlgitterkonstruktion
  • Unterfahrhöhe 100 mm
  • Einfahrbreite Schmalseite 860 mm
  • Einfahrbreite Längsseite 1.060 mm
  • Ausführung Stapelbehälter 4 feste Wände
  • Maschenweite 50 x 50 x 4 mm
  • Bodenmaterial Stahlblech, gesickt
  • Eigenschaft stapelbar

Vorzüge der Gitterbehälter

Gitterboxbehälter sind nicht einfach nur Lagerstätten für Abfallprodukte oder Materialreste. Auch wenn sie ebenso als kleine Lokaldepots verwendet werden können, offenbaren sich dem Besitzer der Gitterbox mehrere zusätzliche Vorteile:

  • Platz sparender Lagerbehälter
  • Flexible Verwendung für diverse Ansprüche
  • Vielseitige Transportoptionen (Gabelstapler, Hebezeuge, Anbaugeräte, usw.)
  • Strukturierte Arbeitsprozedur
  • Simple Beladung und Entnahme
  • Minimierung des Arbeitsaufwandes
  • Reduzierung der Arbeitsschritte aufgrund großen Volumens
  • Verfügbarkeit im Materialfluss
  • Stabiles und langlebiges Material
  • Stapelbarkeit von mehreren Boxen
  • Einfacher Inhaltsüberblick dank Maschengitter
  • Verschiedene Größen nach firmeninternen Anforderungen
  • Optionale Anpassung nach Wunsch

Dank dieser vielseitigen, vorteilhaften Aspekte empfehlen sich die Gitterbehälter als lohnenswerte und pragmatische Investition. Dank einiger Aufrüstungen wie klappbarer Längsseiten oder Rollen am Boden lasen sich diese Boxen weiterhin individualisieren und für den jeweiligen Einsatz upgraden. Im Sinne der Qualität und der Wirtschaftlichkeit steht der Einbindung von Gitterboxen in die betrieblichen Arbeitsabläufe somit nichts im Weg.

Sieht das Arbeitsumfeld zugestellt aus oder stehen wieder einmal Materialreste einfach so lose überall auf dem Boden herum. In Industrie und Handel werden in fortlaufenden Arbeitsprozeduren... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gitterbehälter – Universelle Lager- und Transportbehälter mit Einblick

Sieht das Arbeitsumfeld zugestellt aus oder stehen wieder einmal Materialreste einfach so lose überall auf dem Boden herum. In Industrie und Handel werden in fortlaufenden Arbeitsprozeduren Produkte hergestellt, Waren zur Lieferung vorbereitet oder neue Ressourcen für anstehende Arbeitszyklen benötigt. Warum sollte man dieses Chaos aufrechterhalten, wenn die Lösung mittels Gitterbehälter so nahe liegt. Dank der universell einsetzbaren Sammelboxen können einerseits Stoffe und Objekte gelagert oder für einen bevorstehenden Transport gesammelt werden. Diese Kombination aus Transportdepot gestalten die Gitterboxbehälter so flexibel und überall anwendbar. In der kleinsten Handwerksnische, in großen Produktionshallen sowie auf riesigen Betriebsgeländen fallen so viel Einzelteile, Komponenten oder Baustoffe an, dass sie eines entsprechend Lagerplatzes wert sind. Und zusätzlich muss sich über die eventuelle Verfrachtung dieser Gegenstände sowie Materialien gar kein Kopf gemacht werden. Ohne zusätzliche Verräumung lassen sich diese Boxen neben der Ansammlung von Warenteilen oder Materialresten ebenso als Transportbehälter nutzen.

Anwendungsgebiete Gitterboxbehälter

Gitterboxen sind universell einsetzbar und deshalb auf vielen Baustellen, in der Industrie und auch im logistischen Bereich unverzichtbar. Aufgrund ihrer stabilen Konstruktion geben sie stets den festen Rahmen für folgende Aufgaben vor:

  1. Sammlung
  2. Lagerung
  3. Transport

Des Weiteren tragen sie aufgrund ihrer flexiblen Einsatzbereitschaft in verschiedenen Branchen eine entscheidende Rolle. Die effektive sowie effiziente Betriebsamkeit eines Unternehmens beziehungsweise einer Produktionsstätte wird dank dieser Gitterboxen spürbar optimiert. Durch die geschweißten Winkelprofile und der daraus geförderten Stapelbarkeit offenbaren die Sammelbehälter eine clevere Art der Logistik. Die Stapelung nutzt folgend den zur Verfügung stehenden Platz optimal aus – egal ob die Boxen gefüllt oder leer sind. Und für einen zukünftigen Gebrauch bleibt die Sicht auf die gewünschten Inhalte dank Maschengitter jederzeit frei. Und auch die Beförderungsoptionen zeigen sich als besonders anwenderfreundlich und vielseitig. Neben dem großen Nutzen der Stapelbarkeit der Gitterbehälter faszinieren die Möglichkeiten der Transportarten:

  • Hubwagen
  • Gabelstapler
  • Industriekran
  • Transporttraverse
  • Staplerhaken
  • Kettengehänge
  • Andere schwere Hebezeuge

Diese Freiheit hinsichtlich der Verfrachtung der Transportgüter zu den jeweiligen Bestimmungsorten macht einen universellen Einsatz in verschiedenen Berufssegmenten und Industriezweigen erst möglich. Daher kann auf die individuellen Gegebenheiten vor Ort Rücksicht genommen werden. Und daher empfehlen sich die Gitterboxbehälter für folgende Branchen und noch viel mehr:

Bauwesen – In der Bauindustrie fallen viele Reststoffe an. Ebenso benötigen die einzelnen Gewerke und Baufirmen stets eine Menge an Ressourcen und Baustoffen. Diese können mittels Gitterbox einerseits bequem gelagert und deshalb verfügbar gehalten werden. Andererseits steht in vielen Fällen auch ein Transport an Standorte tieferen oder höheren Levels an. Mit Hilfe eines Krans oder anderen Hebezeugen lasen sich die Gittersammelbehälter somit auch zum schwer zugänglichen Einsatzort bewegen. Gitterboxen schenken den Betrieben somit eine flexible Nutzung benötigter Materialien oder helfen bei der Entsorgung restlicher (Bau-)Stoffe. Mit nur einem Blick zwischen die Maschengitter weiß jeder Mitarbeiter, ob er seinen Bewährungsdraht, den Trockenbetonsack oder Ähnliches in der jeweiligen Box deponieren kann.

Industrie – In Produktionshallen ist der Nachschub benötigter Ressourcen essentiell. Für diesen individuellen und manchmal auch mobilen Bedarf stehen die Gitterboxen als praktische Lösung bereit. Hier drin lassen sich entweder Metalle vor der Einschmelzung oder wichtige Rohstoffe in Säcken lagern. Aber auch zur Entsorgung von Verpackungen und Schutzfolien sind diese Behälter äußerst dienlich. So werden auch Abfälle oder Nebenprodukte des Produktionskreislaufs sehr effizient und übersichtlich deponiert. Diese und andere Anwendungen werden mittels Gitterboxbehälter merklich vereinfacht und ebenso strukturiert. Ebenso kann eine Beförderung zu Arbeitsplätzen in verschiedenen Höhen realisiert und der Arbeitsrhythmus optimiert werden. Die Aufbewahrung von Kleinteilen wie Werkzeugen, Metallgestänge oder anderem ist dank der Gitterbox problemlos möglich. Während der Produktion können zudem Maschinenteile oder einzelne Bauteile für eine Serienproduktion darin jederzeit verfügbar gelagert werden. An einem Platz deponiert zeichnet sich der Zugang als besonders einfach, zudem fällt keines der Bauteile heraus. In all diesen Fällen minimieren sich zudem der benötigte Kraftaufwand und die Frequenz einzelner Arbeitsgänge.

Transportlogistik – In der Logistik werden thematische Lieferungen am besten effizient und Platz sparend in geeigneten Behältern umgesetzt. Dabei profitieren die Arbeiter bei einer Gitterbox zudem von der schnellen Übersicht, wen die eintreffende Ladung vor dem Entnahmevorgang organisiert und mitunter an verschiedene Arbeitsbereiche bewegt werden muss. Speziell in der Güterlogistik am Hafen oder im Verladebahnhof eignet sich der Einsatz dieser großformatigen Behälter. Einerseits bieten sie auch sperrigen Objekten eine geeignete Verladebox. Andererseits fördert der großvolumige Sammelbehälter das Zeitmanagement, da hierbei oft nicht verschiebbare Time Deadlines eingehalten werden müssen. In der Logistik müssen mitunter auch druckempfindliche Waren verstaut werden. Die stabile Rahmenkonstruktion ermöglicht dies nun ohne Komplikationen. Dieser Schutz wird natürlich auch während des Transportvorgangs weiterhin aufrechterhalten, da die Behälter mit Gitterwänden für beide Arbeitsvorgänge genutzt werden können. Des Weiteren vereinfachen diese für den nationalen Transport genormten Behälter den reibungslosen Ablauf der Verfrachtung. Dank der Euronormerfüllung können diese Transportgitterboxen von nahezu allen Modellen an Gabelstaplern oder anderen Hebezeugen aufgegriffen und verladen werden. Vor allem im internationalen Güterverkehr bringt dies noch einmal Potenzial für eine Effizienz- sowie Effektivitätssteigerung.

Wertstoffentsorgung – Teilehandel sowie Schrottplatz fungiere oft als Deponie für allerhand Reste. Aus unterschiedlichen Materialien sowie in diversen thematischen Kategorien werden vorwiegend große Sammelbehälter für jede Menge Rohstoffe, Einzelteile und Zubehör benötigt. Dank der Gitterbox stehen den Besitzern sowie Kunden stets der schnelle Zeit sparende Blick auf den Inhalt sowie ein großvolumiger Lagerbehälter parat. Um die verschiedenen Materialien mit der Zeit optimal und Platz sparend lagern zu können, empfehlen sich auch hier übersichtliche und vor allem stapelbare Gitterboxbehälter. Der passende Rahmen für eine organisierte Lagerung mit Überblick ist folglich gegeben.

Handel – Zwei der wichtigsten Arbeitsbereiche des Handelssegments bestehen in der Zwischenlagerung und dem Versand von Produkten. Die firmeninterne Aufbewahrung sollt daher strukturiert geschehen, vor allem weil es sich oft um große Mengen einzelner Waren oder Produktserien handelt. Mittels Gittersammelbox lässt sich die Lagerhaltung besonders effektiv gestalten. Und auch bei der Verräumung dient diese Box erst einmal als lohnenswerte Sammelstelle, bevor sie selbst zum Transport in die jeweiligen Regale einer Halle oder bei großen Betriebsgeländen in die richtige Halle genutzt wird.

Angebote im Sortiment

Für die individuellen Ansprüche diverser Unternehmen stehen dem potenziellen Kunden verschiedene Produkte zur Verfügung. Mit deren Hilfe lassen sich die Anforderungen Betriebe unterschiedlicher Branchen erfüllen:

Stapelbehälter LxB 800 x 600 mm – Dieser langlebige Transportbehälter zeichnet sich durch einen robusten Stahlblechboden aus. Er eignet sich für die Lagerung von diversen kleinen wie auch großen und sehr schweren Objekten. Das gesickte Material präsentiert sich als unempfindlich und resistent, auch in Verwendung mit anderen harten Stoffen und Metallen. Die W-Ecksäulen verleihen dem ganzen Konstrukt noch einmal mehr Stabilität. Auch eine sichere Beförderung wird durch diese Verstärkungen gefördert. Zudem offenbaren die Stapeltaschen eine zusätzliche Funktionalität im reibungslosen Arbeitsalltag. Die verstärkten Gitterwände tragen weiterhin zur unproblematischen Handhabung am Boden sowie in der Luft bei. Für die Sammlung an Materialresten, Ressourcen und mitunter sperrigen Gegenständen lässt sich des Weiteren eine Längsseite abklappen. Somit wird die Beladung sowie Entnahme ein Kinderspiel. Das Exemplar eignet sich für jedwede Transportaufgaben von losen Ressourcen, auf dem Hubwagen oder dem Gabelstapler oder anderen Hebezeugen kann der Gitterbehälter universell genutzt werden. Durch eine vierseitige Unterfahrung ermöglicht die Box einen unkomplizierten Zugriff für alle Flurförderfahrzeuge. Dank der integrierten Kranösen lässt sich die Gitterbox sehr einfach und schnell zum Transport mit größeren technischen Einrichtungen vorbereiten.

Technische Details:

  • Traglast 1.000 kg
  • Auflast 4.000 kg
  • Breite 600 mm
  • Länge 800 mm
  • Füllhöhe 500 mm
  • Stapelhöhe 600 mm
  • Material Winkeleisen- / Stahlgitterkonstruktion
  • Unterfahrhöhe 100 mm
  • Einfahrbreite Schmalseite 460 mm
  • Einfahrbreite Längsseite 660 mm
  • Ausführung Stapelbehälter 4 feste Wände
  • Maschenweite 50 x 50 x 4 mm
  • Bodenmaterial Stahlblech, gesickt
  • Eigenschaft stapelbar

Stapelbehälter LxB 1000 x 800 mm – Mit diesem Gitterbehälter werden die Sammlung sowie der Transport von losen Materialien eine leichte Aufgabe. Dank einer möglichen Klappe an der Längsseite lässt sich die simple Beladung sowie Entnahme des Inhalts weiterhin vereinfachen. Die Box aus vier stabilen Gitterwänden weiß ausreichend Platz zu schenken und eine sichere Lagerstätte für Zwischendurch zu offenbaren. Der stabile Stahlblechboden aus gesicktem Material legt hierbei den Grundstein für eine robuste Transportbox für viele kleine oder einige große Objekte, welche nicht in Paketen, Kisten oder Säcken transportiert werden können. Besonders geeignet für auch sperrige, lose Waren, findet das Exemplar auch durch die verstärkenden W-Ecksäulen einen Einsatz in der Beförderung von Metallen und harten sowie widerspenstigem Material. Ist dieser Gitterboxbehälter einmal beladen, stellt der Transport kein Problem dar. Dieser erfolgt auf verschiedenen Wegen. Mittels Unterfahrung von allen vier Seiten lässt sich das Modell unkompliziert per Hubwagen oder Gabelstapler zum Zielort fortbewegen. Zudem eignet sich der Behälter dank Stapeltaschen und Kranösen auch für die Verfrachtung mit großem Hebezeug, durchaus auch für einen Baustellen- oder Industriekran.

Technische Details:

  • Traglast 1.000 kg
  • Auflast 4.000 kg
  • Breite 800 mm
  • Länge 1.000 mm
  • Füllhöhe 500 mm
  • Stapelhöhe 600 mm
  • Material Winkeleisen- / Stahlgitterkonstruktion
  • Unterfahrhöhe 100 mm
  • Einfahrbreite Schmalseite 660 mm
  • Einfahrbreite Längsseite 860 mm
  • Ausführung Stapelbehälter 4 feste Wände
  • Maschenweite 50 x 50 x 4 mm
  • Bodenmaterial Stahlblech, gesickt
  • Eigenschaft stapelbar

Stapelbehälter LxB 1200 x 800 mm – Die robusten Gitterboxen sind prädestiniert zum Einsatz bei mittelgroßem und schwerem Gerät. Aber auch lose sowie sperrige Einzelteile beziehungsweise Materialreste lassen sich spielend einfach zum Bestimmungsort hinführen oder vom Handlungsort entsorgen. Die simple Beladung der soliden Stahlblechbodenplatte erfolgt ebenso einfach. Das gesickte Material der Bodenplatte hält mechanischen Einwirkungen stand und zeigt sich auch verschiedenen Wetterlagen langlebig resistent. Optional stehen Modelle mit abklappbarer Längsseite zur Verfügung, welche das Be- oder Entladen noch unkomplizierter gestalten. Die stabilen Gitterwände sorgen zum einen für einen eingrenzenden Rahmen und andererseits für einen geschützten, sicheren Transport. Zudem wird diese beeindruckende Robustheit und Langlebigkeit durch die Verstärkung in Form von W-Ecksäulen erreicht. Für die entsprechende Beförderung der Gitterbox stehen mehrere Optionen zur Verfügung. Dank der Stapeltaschen sowie einer vierseitigen Unterfahrmöglichkeit lässt sich der Behälter wundervoll effektiv vom Hubwagen oder einem Gabelstapler aufnehmen. Des Weiteren eignen sich diese Modelle ebenso für eine Befestigung an diversen Anbaugeräten oder schweren Hebezeugen. Dank der Kranösen empfiehlt sich zudem eine Verfrachtung per Industriekran.

Technische Details:

  • Traglast 1.000 kg
  • Auflast 4.000 kg
  • Breite 800 mm
  • Länge 1.200 mm
  • Füllhöhe 500 mm
  • Stapelhöhe 600 mm
  • Material Winkeleisen- / Stahlgitterkonstruktion
  • Unterfahrhöhe 100 mm
  • Einfahrbreite Schmalseite 660 mm
  • Einfahrbreite Längsseite 1.060 mm
  • Ausführung Stapelbehälter 4 feste Wände
  • Maschenweite 50 x 50 x 4 mm
  • Bodenmaterial Stahlblech, gesickt
  • Eigenschaft stapelbar

Stapelbehälter LxB 1200 x 1000 mm – Die Lagerung sowie Verfrachtung von sperrigem Transportgut erhält mit diesem Gitterbehälter neue einfache Dimensionen. Dabei zeichnet sich die stabile Stahlblechkonstruktion als vielseitig funktionaler Alltagshelfer aus. Dank des gesickten Stahlblechbodens eignet sich die Box zur Aufnahme von Gegenständen harten Materials sowie diversen Metallarten. Zudem lassen sich überdurchschnittlich viele Baustoffsäcke, Restmaterialien oder Vergleichbares erst einmal darin sammeln, zudem lagern oder später fortbewegen. Die Verstärkung durch W-Ecksäulen fördert die hohe Tragfähigkeit des Moduls, welches sic besonders geeignet für lose und sperrige Stoffe empfiehlt. Ergänzend stehen vier robuste Seitenwände und optional auch eine abklappbare Längsseite positiv zu Buche. Dank dieser stabilen Stahlblechkonstruktion offenbart der Behälter großes Potenzial bei der Transportart. Dank einer Unterfahrung von allen vier Seiten empfiehlt sich das Exemplar für eine Beförderung per Gabelstapler oder Hubwagen. Die Stapeltaschen ermöglichen außerdem einen einfachen Transport von mehreren Boxen. Aber auch für die Verfrachtung an größerem Hebezeug, einem Industriekran oder einem spezifischen Anbaugerät können diese Gitterbehälter mittels integrierter Kranösen vollkommen unkompliziert genutzt werden.

Technische Details:

  • Traglast 1.000 kg
  • Auflast 4.000 kg
  • Breite 1.000 mm
  • Länge 1.200 mm
  • Füllhöhe 500 mm
  • Stapelhöhe 600 mm
  • Material Winkeleisen- / Stahlgitterkonstruktion
  • Unterfahrhöhe 100 mm
  • Einfahrbreite Schmalseite 860 mm
  • Einfahrbreite Längsseite 1.060 mm
  • Ausführung Stapelbehälter 4 feste Wände
  • Maschenweite 50 x 50 x 4 mm
  • Bodenmaterial Stahlblech, gesickt
  • Eigenschaft stapelbar

Vorzüge der Gitterbehälter

Gitterboxbehälter sind nicht einfach nur Lagerstätten für Abfallprodukte oder Materialreste. Auch wenn sie ebenso als kleine Lokaldepots verwendet werden können, offenbaren sich dem Besitzer der Gitterbox mehrere zusätzliche Vorteile:

  • Platz sparender Lagerbehälter
  • Flexible Verwendung für diverse Ansprüche
  • Vielseitige Transportoptionen (Gabelstapler, Hebezeuge, Anbaugeräte, usw.)
  • Strukturierte Arbeitsprozedur
  • Simple Beladung und Entnahme
  • Minimierung des Arbeitsaufwandes
  • Reduzierung der Arbeitsschritte aufgrund großen Volumens
  • Verfügbarkeit im Materialfluss
  • Stabiles und langlebiges Material
  • Stapelbarkeit von mehreren Boxen
  • Einfacher Inhaltsüberblick dank Maschengitter
  • Verschiedene Größen nach firmeninternen Anforderungen
  • Optionale Anpassung nach Wunsch

Dank dieser vielseitigen, vorteilhaften Aspekte empfehlen sich die Gitterbehälter als lohnenswerte und pragmatische Investition. Dank einiger Aufrüstungen wie klappbarer Längsseiten oder Rollen am Boden lasen sich diese Boxen weiterhin individualisieren und für den jeweiligen Einsatz upgraden. Im Sinne der Qualität und der Wirtschaftlichkeit steht der Einbindung von Gitterboxen in die betrieblichen Arbeitsabläufe somit nichts im Weg.