+49(0)2563 - 900 97 18 Kostenfreie Lieferung Kauf auf Rechnung über 20.000 zufriedene Kunden
Betonsilos mit Kette
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Betonsilo Typ 901 mit Hebel und Kette Betonsilo Typ 901 mit Hebel und Kette
  • Zylindrische-konische Form mit geradem Auslauf
  • stabile Ausführung mit Patentverschluß
  • Betätigung mit Rohrbügel und Kette
2 Jahre Garantie CE EU Richtlinen
ab 493,00 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
ab 425,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: MG11060.8
Zum Produkt
Schlauchsilo Typ 991 mit Kette Schlauchsilo Typ 991 mit Kette
  • Runder Schlauchsilo mit zylindrische-konische Form
  • Verschlußklappe am Schlauchende
  • 1,25 m Schlauch Ø 150mm
2 Jahre Garantie CE EU Richtlinen
ab 609,00 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
ab 525,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: MG11057.8
Zum Produkt
Betonsilo Typ 911 mit Hebel und Kette Betonsilo Typ 911 mit Hebel und Kette
  • Zylindrische-konische Form mit geradem Auslauf
  • stabile Ausführung mit Patentverschluß
  • Betätigung mit Rohrbügel und Kette
2 Jahre Garantie CE EU Richtlinen
ab 678,60 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
ab 585,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: MG11061
Zum Produkt
Betonsilo Typ 921 mit Handrad und Kette Betonsilo Typ 921 mit Handrad und Kette
  • mit zylindrische-konische Form und geradem Auslauf
  • In stabiler sowie extra schwerer Ausführung
  • inklusiv 0,6m Kunststoff-Schlauch Ø200 / Schlauchschelle
2 Jahre Garantie CE EU Richtlinen
ab 876,75 €
inkl. MwSt. | zzgl. MwSt anzeigen
ab 835,00 €
zzgl. MwSt. | inkl. MwSt anzeigen
Artikelnummer: MG11058.8
Zum Produkt

Betonsilo mit Kette – Sicherer Transport großer Betonmassen auf Baustellen

Auf Baustellen werden oft an verschiedenen Standorten Mengen an Beton benötigt. Für die logistische Unterstützung dieses Bedarfs an Baustoff hilft insbesondere bei Großbaustellen nur der Transport des Frischbetons per Betonsilo. Die Verfrachtung per Kette offenbart den Betrieben und Mitarbeiter ausreichend Flexibilität und Arbeitserleichterung.

Anwendung der Betonsilos

Ein Betonsilo findet vorwiegend auf Großbaustellen seinen Einsatz. Im Speziellen schenkt die Betonbombe dem Bauunternehmen große Vorteile und das Potenzial für eine äußerst effektive sowie effiziente Arbeitsroutine. Mit Hilfe der großräumigen Silos kann ein in der Regel großer Bedarf an Beton sehr zeitnah gedeckt werden. Hierbei erleichtern die Modelle zum einen den individuellen Kraftaufwand bei der Zuführung des benötigten Materials. Des Weiteren reduziert der Gebrauch einer Betonbombe den Arbeitsaufwand um einiges. Allein die einzelnen kleinen Arbeitsgänge zur Beförderung kleinerer Massen hin zum Einsatzort werden somit in einem Zug erledigt. Zusätzlich erleichtert ein entsprechendes Betonsilo den Transport innerhalb des Baustellengeländes. Per Kran lassen sich die Silos vollkommen unkompliziert an heiklen oder engen Passagen vorbei bewegen. Eine Verfrachtung per Kette ermöglicht ebenso eine einfache Verladung des Baustoffes in höhere Etagen. Anwendung finden die mobilen Betonspeicher unter anderem bei folgenden Bauarbeiten:

  • Etagenrenovierung
  • Fundamentbau
  • Grundsanierung
  • Ausbesserung von Untergründen
  • Bodenrestaurierung
  • Formgießen von Beton
  • Befüllung von Schächten
  • Einebnung von Nutzgelände

Aber auch bei Kleinbaustellen kann die Notwendigkeit der zähflüssigen Grundsubstanz des Bauwesens den Einsatz der kleinen Exemplare an Betonsilos mit Kette verlangen.

Umfangreiches Sortiment von Silo bis Betonbombe mit Kette

Für verschiedene Anforderungen – sei es eine kleine oder große Baustelle – stehen unterschiedliche Betonspeicher zur Verfügung. Das Angebot offenbart den Baubetrieben hierbei eine Menge an möglichen Volumen. Zudem werden zwischen funktionellen und divers anwenderfreundlichen Modellen bis hin zur Betonbombe unterschieden:

Silo Typ 901-375 / 500 / 750 – Für den einfachen Transport und die Zuführung frisch zubereiteten Betons eignet sich dieses runde Silo besonders gut. Gerade in schmal verlaufenden Bereichen kann durch die zylindrisch-konische Form eine zuverlässige und präzise Verteilung des halbflüssigen Baustoffes forciert werden. Der gerade Auslauf ermöglicht ein genaues Befüllen von engen Schächten beziehungsweise kleinen Arealen. Für den Einsatz am Bau offenbart das Modell dank seiner stabilen Ausführung sehr große Robustheit. Die extra Schwere sorgt zudem für eine enorm hohe Standfestigkeit bei der Positionierung am Boden. Zudem regelt der integrierte Patentverschluss den sicheren und bewussten Umgang mit dem Beton vor Ort. Somit muss kein Verschwenden, kein Auslaufen und kein ungewollter Nachlauf der Bausubstanz in Kauf genommen werden. Die einfache Betätigung per Rohrbügel gewährt einen simplen Einsatz für Jedermann. Zusätzlich erleichtert der Transport mittels Kettengehänge die Verwendung auf jeder Baustelle ungemein.

Technische Details:

  • Ausführung 901-375 901-500 901-750
  • Maße BxTxH 1022x1140x1226 mm 1022x1140x1368 mm 1384x1688x1445 mm
  • Einfüllhöhe 1140 mm 1280 mm 1370 mm
  • Einfülldurchmesser 1000 mm 1000 mm 1300 mm
  • Volumen 375 l 500 l 750 l
  • Gewicht 90 kg 130 kg 140 kg

Silo Typ 901-1000 / 1250 / 1500 – Für die etwas größeren Einsätze auf der Baustelle sind diese Betonsilos nahezu prädestiniert. Das Befüllen der Grundplatten oder einzelnen Etagenstränge erfolgt dank geradem Auslauf des runden Silos spürbar direkt und genau. Zudem bietet diese stabile Metallkonstruktion höchste Robustheit sowie Standfestigkeit, was die Positionierung am Boden als Betonverteiler unterstützt. Eine zylindrisch-konische Form sorgt zudem erstens für mehr Stabilität gegenüber Wetterbedingungen und zusätzlich für den pragmatischen Ablauf des Betons. Mittels Patentverschluss ergibt sich außerdem ein nachhaltiges Prinzip bei der Nutzung des Betons. Per unkomplizierten Transport via Kettengehänge lässt sich das Betonsilo folgend überall hin transportieren. Auch eine Anwendung in luftiger Höhe an schwer erreichbaren Nischen ist problemlos möglich. Die Betätigung erfolgt hierbei mittels Rohrbügel, was zusätzlich einen simplen Einsatz garantiert.

Technische Details:

  • Ausführung 901-1000 901-1250 901-1500
  • Maße BxTxH 1384x1539x1655 mm 1584x1691x1705 mm 1584x1691x1855 mm
  • Einfüllhöhe 1580 mm 1640 mm 1790 mm
  • Einfülldurchmesser 1300 mm 1500 mm 1500 mm
  • Volumen 1000 l 1250 l 1500 l
  • Gewicht 215 kg 240 kg 290 kg

Silo Typ 901-1750 / 2000 – Dieses Exemplar offenbart dank geradem Auslauf eine wunderbar einfache und punktgenaue Zuführung von Frischbeton zum jeweiligen Baustellenstandort Dank der stabilen Ausführung dieses Modells wird zudem die benötigte Standfestigkeit gegenüber der Massen an Beton im Inneren der zylindrisch-konischen Form garantiert. Die Formsprache ermöglicht ebenso die ökonomisch-nachhaltige Nutzung der Bausubstanz. Dies wird durch den Patentverschluss weiterhin begünstigt. Ohne Verschwendung des Baustoffes im Nachlauf sowie der optimalen und präzisen Zuführung lässt sich diese Betonbombe äußerst unkompliziert auf der Großbaustelle verwenden. Die Verfrachtung in höhere Lagen oder zum gewünschten Einsatzort erfolgt mittels Kettengestänge. Dank vorhandenem Rohrbügel lässt sich das Silo von Jedermann spielend einfach und kontrolliert bedienen.

Technische Details:

  • Ausführung 901-1750 901-2000
  • Maße BxTxH 2084x2084x1715 mm 2084x2084x1795 mm
  • Einfüllhöhe 1650 mm 1730 mm
  • Einfülldurchmesser 2000 mm 2000 mm
  • Volumen 1750 l 2000 l
  • Gewicht 410 kg 440 kg

Schlauchsilo Typ 991-375 / 500 / 750 – Für den sicheren Transport hin zur Baustelle sowie auf dem Baustellengelände bietet sich dieses Silo für Frischbeton förmlich an. Aus hochfestem Stahlblech gefertigt, bietet das kleine Exemplar eine beeindruckende Stabilität. Auch die Standfestigkeit am Boden wirkt in Betracht des geringen Eigengewichts sensationell gut. Zudem garantiert die intelligente zylindrisch-konische Formgebung eine nachhaltige und vollständige Nutzung des Baustoffes. Dadurch wird ebenso der einfache Zulauf am Einsatzort gewährleistet. Das runde Silo mit Schlauchauslauf offenbart dank Verschlusskappe am Ende des 150 Millimeter dicken und 1,25 Meter langen Schlauches eine sehr dosierte und effektive Anwendung.

Technische Details:

  • Ausführung 991-375 991-500 991-750
  • Maße BxTxH 1022x1022x1320 mm 1022x1022x1500 mm 1384x1384x1565 mm
  • Einfüllhöhe 1300 mm 1480 mm 1530 mm
  • Einfülldurchmesser 1000 mm 1000 mm 1300 mm
  • Volumen 375 l 500 l 750 l
  • Gewicht 120 kg 150 kg 220 kg

Schlauchsilo Typ 991-1000 / 1250 / 1500 – Der Ablauf auf Baustellen mit regem Betontransport und einer frequentieren Zuführung dieses Baustoffes kann dank dieser Betonbomben spürbar effizienter und effektiver gestaltet werden. Dank zylindrisch-konischer Formsprache ermöglicht das Silo einen direkten Zulauf des Baustoffes an den gewünschten Standorten. Dabei bewirkt das runde Modell mit Verschlusskappe am Schlauchauslauf eine wirtschaftliche und präzise Verwendung. Dank hochfestem Stahlblech ermöglicht das Exemplar eine leichte und dennoch stabile Verfrachtung zum Einsatzort. Ein geringes Eigengewicht und der 125 Meter lange und 150 Millimeter dicke Schlauch garantieren einen flexiblen Gebrauch vom Betonsilo.

Technische Details:

  • Ausführung 991-1000 991-1250 991-1500
  • Maße BxTxH 1384x1384x1745 mm 1590x1590x1965 mm 1590x1590x2125 mm
  • Einfüllhöhe 1730 mm 1930 mm 2100 mm
  • Einfülldurchmesser 1300 mm 1500 mm 1500 mm
  • Volumen 1000 l 1250 l 1500 l
  • Gewicht 230 kg 250 kg 320 kg

Schlauchsilo Typ 991-1750 / 2000 – Diese Betonbomben für den Transport von Frischbeton auf großflächigen Baustellen mit viel Baustoffbedarf schenken den Baubetrieben dank des geringen Eigengewichts eine vollkommen unkomplizierte Beförderung. Zudem erweist sich das hochfeste Stahlblech als Garant für eine robuste Charakteristik und eine stabile Standfestigkeit. Die zylindrisch-konische Grundform sowie der 150 Millimeter dicke Schlauch ermöglichen ein ergiebiges Arbeiten mit dem Beton. Eine Verschlusskappe am Ende des 1,25 Meter langen Schlauchauslaufs garantiert außerdem ein wirtschaftliches Arbeiten ohne Verschwendung.

Technische Details:

  • Ausführung 991-1750 991-2000
  • Maße BxTxH 2090x2090x2000 mm 2090x2090x2060 mm
  • Einfüllhöhe 1985 mm 2000 mm
  • Einfülldurchmesser 2000 mm 2000 mm
  • Volumen 1750 l 2000 l
  • Gewicht 430 kg 540 kg

Silo Typ 911-375 / 500 / 750 – Baubetriebe können mit diesen kleinen Silos die Effektivität und Effizienz im Betonbau verbessern. Ein simpler Transport mittels Kettengestänge zum gewünschten Einsatzort. Die unkomplizierte Zuführung mittels geraden Auslaufs ermöglicht zudem ein präzises Arbeiten vor Ort. Dank der zylindrisch-runden Formgebung werden außerdem die wirtschaftliche Nutzung und der einfache Auslauf der Bausubstanz gefördert. Ein Patentverschluss sorgt für den gewollten Auslauf ohne Verschwendung und Nachlauf. Durch die extra schwere Ausführung wird den Betrieben zudem eine robuste Standfestigkeit geschenkt Des Weiteren lässt sich das Betonsilo kontrolliert per Rohrbügel betätigen.

Technische Details:

  • Ausführung 911-375 911-500 911-750
  • Maße BxTxH 1022x1140x1226 mm 1022x1113x1446 mm 1384x1404x1560 mm
  • Einfüllhöhe 120 mm 1370 mm 1500 mm
  • Einfülldurchmesser 1000 mm 1000 mm 1300 mm
  • Volumen 375 l 500 l 750 l
  • Gewicht 160 kg 200 kg 260 kg

Silo Typ 911-1000 / 1250 / 1500 – Für die ergiebige und unkomplizierte Zuführung von Frischbeton auf der Baustelle bieten sich diese Betonsilos förmlich an. Der simple Transport der Modelle via Kettengehänge an Kran oder Lastenaufzug ermöglicht eine Anwendung an jedem Einsatzort. Die Anwendung erfolgt spielend einfach und dennoch kontrolliert mittels Rohrbügel. Ein gerader Auslauf ermöglicht eine direkte und sehr präzise Führung des Baustoffes. Dabei wird die Wirtschaftlichkeit durch die zylindrisch-konische Formsprache vom runden Betonsilo gefördert. Zusätzlich verhindert der Patentverschluss einen unnötigen Nachlauf beziehungsweise die Verschwendung des Rohstoffes. Die extra stabile Ausführung garantiert außerdem eine beeindruckende Standfestigkeit.

Technische Details:

  • Ausführung 911-1000 911-1250 911-1500
  • Maße BxTxH 1384x1404x1745 mm 1590x1632x1865 mm 1590x1609x2025 mm
  • Einfüllhöhe 1680 mm 1800 mm 1960 mm
  • Einfülldurchmesser 1300 mm 1500 mm 1500 mm
  • Volumen 1000 l 1250 l 1500 l
  • Gewicht 270 kg 290 kg 370 kg

Silo Typ 911-1750 / 2000 – Dank dieser Betonbombe präsentiert sich der Transport des zähflüssigen Baustoffes zukünftig von seiner flexiblen und unkomplizierten Seite. Die stabile Ausführung der Betonsilos ermöglicht einerseits eine standfeste Positionierung am Boden. Zusätzlich garantiert das Modell mittels Kettengestänge einen sicheren Transport zum Einsatzort, auch in luftiger Höhe. Die direkte Betonführung entlang des gewünschten Areals oder zur Befüllung von anderen Dosiereinheiten verläuft dank geradem Auslauf präzise. Der integrierte Patentverschluss gönnt zudem einen punktgenauen Ausfluss ohne Verschwendung. Außerdem begünstigt die zylindrisch-konische Form die effektive Nutzung des Baustoffes.

Technische Details:

  • Ausführung 911-1750 911-2000
  • Maße BxTxH 2090x2188x1990 mm 2090x2188x2060 mm
  • Einfüllhöhe 1925 mm 1995 mm
  • Einfülldurchmesser 2000 mm 2000 mm
  • Volumen 1750 l 2000 l
  • Gewicht 450 kg 650 kg

Silo Typ 921-375 / 500 / 750 – Das Betonsilo aus hochfestem Stahlblech verspricht ein geringes Eigengewicht und dennoch hervorragende Stabilität. Die smarte Formsprache der Exemplare ermöglicht eine effektive Anwendung. Der Bedarf des Baustoffes wird dank zylindrisch-konischem Design und dem geraden Schlauchauslauf äußerst wirtschaftlich gedeckt. Ein 0,6 Meter langer Kunststoffschlauch mit einem Durchmesser von 200 Millimeter garantiert eine präzise Zuführung des Betons. Mittels Schlauchschelle kann der Zulauf zusätzlich gesteuert werden. Dank des integrierten Handrads ist eine einfache Bedienung möglich. Der Transport erfolgt ebenso unkompliziert dank Kettengestänge.

Technische Details:

  • Ausführung 921-375 921-500 921-750
  • Maße BxTxH 1022x1245x1276 mm 1022x1245x1446 mm 1384x1574x1565 mm
  • Einfüllhöhe 1200 mm 1370 mm 1500 mm
  • Einfülldurchmesser 1000 mm 1000 mm 1300 mm
  • Volumen 375 l 500 l 750 l
  • Gewicht 190 kg 230 kg 290 kg

Silo Typ 921-1000 / 1250 / 1500 – Für die Optimierung der Effizienz und Effektivität im Einsatz von Beton auf der Baustelle offenbaren diese Betonsilos großes Potenzial. Dabei profitieren die Baubetriebe einerseits von der Kombination aus geringem Eigengewicht und robustem Stahlblech. Zum anderen eignen sich diese Silos zum intelligenten Einsatz einer direkten und präzisen Zuführung des relevanten Baustoffes. Dies wird wiederum durch die zylindrisch-konische Form sowie des geraden Schlauchauslaufs unterstützt. Dabei können durch den 200 Millimeter dicken und 0,6 Meter langen Schlauch die gewünschten Massen an Beton kontrolliert mittels Handrad aufgetragen werden. Per Kettengestänge erfolgt zudem eine unkomplizierte Verfrachtung, auch hin zu unwegsamen Nischen.

Technische Details:

  • Ausführung 921-1000 921-1250 921-1500
  • Maße BxTxH 1384x1574x1745 mm 1590x1609x1865 mm 1590x1609x2025 mm
  • Einfüllhöhe 1680 mm 1800 mm 1960 mm
  • Einfülldurchmesser 1300 mm 1500 mm 1500 mm
  • Volumen 1000 l 1250 l 1500 l
  • Gewicht 300 kg 320 kg 400 kg

Silo Typ 921-1750 / 2000 – Mit Hilfe dieser Betonbombe kann der Transport und die Zuführung von Beton auf den Baustellen optimiert werden. Dank Kettengestänge wird der benötigte Baustoff sicher und einfach zum jeweiligen Einsatzort befördert. Dabei zeichnen sich diese Exemplare bei geringem Eigengewicht durch hochfestes Stahlblech aus. Der präzise Zulauf wird hierbei mittels geradem, 0,6 Meter langen Schlauchauslauf ermöglicht. Die zylindrisch-konische Grundform fördert die wirtschaftliche Anwendung des Betons, der 200 Millimeter dicke Schlauch eine effiziente Arbeit. Per Handrad erfolgt die unkomplizierte sowie kontrollierte Betätigung.

Technische Details:

  • Ausführung 921-1750 921-2000
  • Maße BxTxH 2110x2110x1990 mm 2110x2090x2060 mm
  • Einfüllhöhe 1925 mm 1995 mm
  • Einfülldurchmesser 2000 mm 2000 mm
  • Volumen 1750 l 2000 l
  • Gewicht 480 kg 580 kg

Vorteile der Betonspeicher mit Kette

Mit dem Einsatz einer Betonbombe sichern sich die Bauunternehmen klare Vorteile im Arbeitsablauf. Zudem profitieren die Firmen sowie Mitarbeiter dank folgender positiver Aspekte im Arbeitsalltag auf der Baustelle:

  • Erleichterung beim Baustoffbezug
  • Reduzierung einzelner, sich wiederholender Arbeitsschritte
  • Steigerung der Effizienz
  • Optimierung der Effektivität
  • Minimierung des Arbeitsaufwandes
  • Angepasste Bedarfslieferung
  • Mobile Einsatzplanung
  • Universelle Nutzung

Zu diesen wirtschaftstheoretischen Vorteilen gesellen sich zusätzlich weitere Pluspunkte. Die Betonsilos weisen dank ihrer Eigenschaften weitere Vorzüge auf, welche die flexible Anwendung der Betonspeicher fördert:

  • Sicherer Transport großer Massen
  • Einfache Beförderung per Kette
  • Präzise Baustoffzuführung dank geradem Auslauf
  • Wirtschaftliche Nutzung dank zylindrisch-konischer Form
  • Robustes Material
  • Solide Standfestigkeit
  • Einfache kontrollierte Bedienung per Rohrbügel sowie Handrad
  • Dosierung des Baustoffes dank Verschlusskappe oder Patentverschluss
  • Diverse Größen für individuelle Anforderungen
Auf Baustellen werden oft an verschiedenen Standorten Mengen an Beton benötigt. Für die logistische Unterstützung dieses Bedarfs an Baustoff hilft insbesondere bei Großbaustellen nur der Transport... mehr erfahren »
Fenster schließen
Betonsilo mit Kette – Sicherer Transport großer Betonmassen auf Baustellen

Auf Baustellen werden oft an verschiedenen Standorten Mengen an Beton benötigt. Für die logistische Unterstützung dieses Bedarfs an Baustoff hilft insbesondere bei Großbaustellen nur der Transport des Frischbetons per Betonsilo. Die Verfrachtung per Kette offenbart den Betrieben und Mitarbeiter ausreichend Flexibilität und Arbeitserleichterung.

Anwendung der Betonsilos

Ein Betonsilo findet vorwiegend auf Großbaustellen seinen Einsatz. Im Speziellen schenkt die Betonbombe dem Bauunternehmen große Vorteile und das Potenzial für eine äußerst effektive sowie effiziente Arbeitsroutine. Mit Hilfe der großräumigen Silos kann ein in der Regel großer Bedarf an Beton sehr zeitnah gedeckt werden. Hierbei erleichtern die Modelle zum einen den individuellen Kraftaufwand bei der Zuführung des benötigten Materials. Des Weiteren reduziert der Gebrauch einer Betonbombe den Arbeitsaufwand um einiges. Allein die einzelnen kleinen Arbeitsgänge zur Beförderung kleinerer Massen hin zum Einsatzort werden somit in einem Zug erledigt. Zusätzlich erleichtert ein entsprechendes Betonsilo den Transport innerhalb des Baustellengeländes. Per Kran lassen sich die Silos vollkommen unkompliziert an heiklen oder engen Passagen vorbei bewegen. Eine Verfrachtung per Kette ermöglicht ebenso eine einfache Verladung des Baustoffes in höhere Etagen. Anwendung finden die mobilen Betonspeicher unter anderem bei folgenden Bauarbeiten:

  • Etagenrenovierung
  • Fundamentbau
  • Grundsanierung
  • Ausbesserung von Untergründen
  • Bodenrestaurierung
  • Formgießen von Beton
  • Befüllung von Schächten
  • Einebnung von Nutzgelände

Aber auch bei Kleinbaustellen kann die Notwendigkeit der zähflüssigen Grundsubstanz des Bauwesens den Einsatz der kleinen Exemplare an Betonsilos mit Kette verlangen.

Umfangreiches Sortiment von Silo bis Betonbombe mit Kette

Für verschiedene Anforderungen – sei es eine kleine oder große Baustelle – stehen unterschiedliche Betonspeicher zur Verfügung. Das Angebot offenbart den Baubetrieben hierbei eine Menge an möglichen Volumen. Zudem werden zwischen funktionellen und divers anwenderfreundlichen Modellen bis hin zur Betonbombe unterschieden:

Silo Typ 901-375 / 500 / 750 – Für den einfachen Transport und die Zuführung frisch zubereiteten Betons eignet sich dieses runde Silo besonders gut. Gerade in schmal verlaufenden Bereichen kann durch die zylindrisch-konische Form eine zuverlässige und präzise Verteilung des halbflüssigen Baustoffes forciert werden. Der gerade Auslauf ermöglicht ein genaues Befüllen von engen Schächten beziehungsweise kleinen Arealen. Für den Einsatz am Bau offenbart das Modell dank seiner stabilen Ausführung sehr große Robustheit. Die extra Schwere sorgt zudem für eine enorm hohe Standfestigkeit bei der Positionierung am Boden. Zudem regelt der integrierte Patentverschluss den sicheren und bewussten Umgang mit dem Beton vor Ort. Somit muss kein Verschwenden, kein Auslaufen und kein ungewollter Nachlauf der Bausubstanz in Kauf genommen werden. Die einfache Betätigung per Rohrbügel gewährt einen simplen Einsatz für Jedermann. Zusätzlich erleichtert der Transport mittels Kettengehänge die Verwendung auf jeder Baustelle ungemein.

Technische Details:

  • Ausführung 901-375 901-500 901-750
  • Maße BxTxH 1022x1140x1226 mm 1022x1140x1368 mm 1384x1688x1445 mm
  • Einfüllhöhe 1140 mm 1280 mm 1370 mm
  • Einfülldurchmesser 1000 mm 1000 mm 1300 mm
  • Volumen 375 l 500 l 750 l
  • Gewicht 90 kg 130 kg 140 kg

Silo Typ 901-1000 / 1250 / 1500 – Für die etwas größeren Einsätze auf der Baustelle sind diese Betonsilos nahezu prädestiniert. Das Befüllen der Grundplatten oder einzelnen Etagenstränge erfolgt dank geradem Auslauf des runden Silos spürbar direkt und genau. Zudem bietet diese stabile Metallkonstruktion höchste Robustheit sowie Standfestigkeit, was die Positionierung am Boden als Betonverteiler unterstützt. Eine zylindrisch-konische Form sorgt zudem erstens für mehr Stabilität gegenüber Wetterbedingungen und zusätzlich für den pragmatischen Ablauf des Betons. Mittels Patentverschluss ergibt sich außerdem ein nachhaltiges Prinzip bei der Nutzung des Betons. Per unkomplizierten Transport via Kettengehänge lässt sich das Betonsilo folgend überall hin transportieren. Auch eine Anwendung in luftiger Höhe an schwer erreichbaren Nischen ist problemlos möglich. Die Betätigung erfolgt hierbei mittels Rohrbügel, was zusätzlich einen simplen Einsatz garantiert.

Technische Details:

  • Ausführung 901-1000 901-1250 901-1500
  • Maße BxTxH 1384x1539x1655 mm 1584x1691x1705 mm 1584x1691x1855 mm
  • Einfüllhöhe 1580 mm 1640 mm 1790 mm
  • Einfülldurchmesser 1300 mm 1500 mm 1500 mm
  • Volumen 1000 l 1250 l 1500 l
  • Gewicht 215 kg 240 kg 290 kg

Silo Typ 901-1750 / 2000 – Dieses Exemplar offenbart dank geradem Auslauf eine wunderbar einfache und punktgenaue Zuführung von Frischbeton zum jeweiligen Baustellenstandort Dank der stabilen Ausführung dieses Modells wird zudem die benötigte Standfestigkeit gegenüber der Massen an Beton im Inneren der zylindrisch-konischen Form garantiert. Die Formsprache ermöglicht ebenso die ökonomisch-nachhaltige Nutzung der Bausubstanz. Dies wird durch den Patentverschluss weiterhin begünstigt. Ohne Verschwendung des Baustoffes im Nachlauf sowie der optimalen und präzisen Zuführung lässt sich diese Betonbombe äußerst unkompliziert auf der Großbaustelle verwenden. Die Verfrachtung in höhere Lagen oder zum gewünschten Einsatzort erfolgt mittels Kettengestänge. Dank vorhandenem Rohrbügel lässt sich das Silo von Jedermann spielend einfach und kontrolliert bedienen.

Technische Details:

  • Ausführung 901-1750 901-2000
  • Maße BxTxH 2084x2084x1715 mm 2084x2084x1795 mm
  • Einfüllhöhe 1650 mm 1730 mm
  • Einfülldurchmesser 2000 mm 2000 mm
  • Volumen 1750 l 2000 l
  • Gewicht 410 kg 440 kg

Schlauchsilo Typ 991-375 / 500 / 750 – Für den sicheren Transport hin zur Baustelle sowie auf dem Baustellengelände bietet sich dieses Silo für Frischbeton förmlich an. Aus hochfestem Stahlblech gefertigt, bietet das kleine Exemplar eine beeindruckende Stabilität. Auch die Standfestigkeit am Boden wirkt in Betracht des geringen Eigengewichts sensationell gut. Zudem garantiert die intelligente zylindrisch-konische Formgebung eine nachhaltige und vollständige Nutzung des Baustoffes. Dadurch wird ebenso der einfache Zulauf am Einsatzort gewährleistet. Das runde Silo mit Schlauchauslauf offenbart dank Verschlusskappe am Ende des 150 Millimeter dicken und 1,25 Meter langen Schlauches eine sehr dosierte und effektive Anwendung.

Technische Details:

  • Ausführung 991-375 991-500 991-750
  • Maße BxTxH 1022x1022x1320 mm 1022x1022x1500 mm 1384x1384x1565 mm
  • Einfüllhöhe 1300 mm 1480 mm 1530 mm
  • Einfülldurchmesser 1000 mm 1000 mm 1300 mm
  • Volumen 375 l 500 l 750 l
  • Gewicht 120 kg 150 kg 220 kg

Schlauchsilo Typ 991-1000 / 1250 / 1500 – Der Ablauf auf Baustellen mit regem Betontransport und einer frequentieren Zuführung dieses Baustoffes kann dank dieser Betonbomben spürbar effizienter und effektiver gestaltet werden. Dank zylindrisch-konischer Formsprache ermöglicht das Silo einen direkten Zulauf des Baustoffes an den gewünschten Standorten. Dabei bewirkt das runde Modell mit Verschlusskappe am Schlauchauslauf eine wirtschaftliche und präzise Verwendung. Dank hochfestem Stahlblech ermöglicht das Exemplar eine leichte und dennoch stabile Verfrachtung zum Einsatzort. Ein geringes Eigengewicht und der 125 Meter lange und 150 Millimeter dicke Schlauch garantieren einen flexiblen Gebrauch vom Betonsilo.

Technische Details:

  • Ausführung 991-1000 991-1250 991-1500
  • Maße BxTxH 1384x1384x1745 mm 1590x1590x1965 mm 1590x1590x2125 mm
  • Einfüllhöhe 1730 mm 1930 mm 2100 mm
  • Einfülldurchmesser 1300 mm 1500 mm 1500 mm
  • Volumen 1000 l 1250 l 1500 l
  • Gewicht 230 kg 250 kg 320 kg

Schlauchsilo Typ 991-1750 / 2000 – Diese Betonbomben für den Transport von Frischbeton auf großflächigen Baustellen mit viel Baustoffbedarf schenken den Baubetrieben dank des geringen Eigengewichts eine vollkommen unkomplizierte Beförderung. Zudem erweist sich das hochfeste Stahlblech als Garant für eine robuste Charakteristik und eine stabile Standfestigkeit. Die zylindrisch-konische Grundform sowie der 150 Millimeter dicke Schlauch ermöglichen ein ergiebiges Arbeiten mit dem Beton. Eine Verschlusskappe am Ende des 1,25 Meter langen Schlauchauslaufs garantiert außerdem ein wirtschaftliches Arbeiten ohne Verschwendung.

Technische Details:

  • Ausführung 991-1750 991-2000
  • Maße BxTxH 2090x2090x2000 mm 2090x2090x2060 mm
  • Einfüllhöhe 1985 mm 2000 mm
  • Einfülldurchmesser 2000 mm 2000 mm
  • Volumen 1750 l 2000 l
  • Gewicht 430 kg 540 kg

Silo Typ 911-375 / 500 / 750 – Baubetriebe können mit diesen kleinen Silos die Effektivität und Effizienz im Betonbau verbessern. Ein simpler Transport mittels Kettengestänge zum gewünschten Einsatzort. Die unkomplizierte Zuführung mittels geraden Auslaufs ermöglicht zudem ein präzises Arbeiten vor Ort. Dank der zylindrisch-runden Formgebung werden außerdem die wirtschaftliche Nutzung und der einfache Auslauf der Bausubstanz gefördert. Ein Patentverschluss sorgt für den gewollten Auslauf ohne Verschwendung und Nachlauf. Durch die extra schwere Ausführung wird den Betrieben zudem eine robuste Standfestigkeit geschenkt Des Weiteren lässt sich das Betonsilo kontrolliert per Rohrbügel betätigen.

Technische Details:

  • Ausführung 911-375 911-500 911-750
  • Maße BxTxH 1022x1140x1226 mm 1022x1113x1446 mm 1384x1404x1560 mm
  • Einfüllhöhe 120 mm 1370 mm 1500 mm
  • Einfülldurchmesser 1000 mm 1000 mm 1300 mm
  • Volumen 375 l 500 l 750 l
  • Gewicht 160 kg 200 kg 260 kg

Silo Typ 911-1000 / 1250 / 1500 – Für die ergiebige und unkomplizierte Zuführung von Frischbeton auf der Baustelle bieten sich diese Betonsilos förmlich an. Der simple Transport der Modelle via Kettengehänge an Kran oder Lastenaufzug ermöglicht eine Anwendung an jedem Einsatzort. Die Anwendung erfolgt spielend einfach und dennoch kontrolliert mittels Rohrbügel. Ein gerader Auslauf ermöglicht eine direkte und sehr präzise Führung des Baustoffes. Dabei wird die Wirtschaftlichkeit durch die zylindrisch-konische Formsprache vom runden Betonsilo gefördert. Zusätzlich verhindert der Patentverschluss einen unnötigen Nachlauf beziehungsweise die Verschwendung des Rohstoffes. Die extra stabile Ausführung garantiert außerdem eine beeindruckende Standfestigkeit.

Technische Details:

  • Ausführung 911-1000 911-1250 911-1500
  • Maße BxTxH 1384x1404x1745 mm 1590x1632x1865 mm 1590x1609x2025 mm
  • Einfüllhöhe 1680 mm 1800 mm 1960 mm
  • Einfülldurchmesser 1300 mm 1500 mm 1500 mm
  • Volumen 1000 l 1250 l 1500 l
  • Gewicht 270 kg 290 kg 370 kg

Silo Typ 911-1750 / 2000 – Dank dieser Betonbombe präsentiert sich der Transport des zähflüssigen Baustoffes zukünftig von seiner flexiblen und unkomplizierten Seite. Die stabile Ausführung der Betonsilos ermöglicht einerseits eine standfeste Positionierung am Boden. Zusätzlich garantiert das Modell mittels Kettengestänge einen sicheren Transport zum Einsatzort, auch in luftiger Höhe. Die direkte Betonführung entlang des gewünschten Areals oder zur Befüllung von anderen Dosiereinheiten verläuft dank geradem Auslauf präzise. Der integrierte Patentverschluss gönnt zudem einen punktgenauen Ausfluss ohne Verschwendung. Außerdem begünstigt die zylindrisch-konische Form die effektive Nutzung des Baustoffes.

Technische Details:

  • Ausführung 911-1750 911-2000
  • Maße BxTxH 2090x2188x1990 mm 2090x2188x2060 mm
  • Einfüllhöhe 1925 mm 1995 mm
  • Einfülldurchmesser 2000 mm 2000 mm
  • Volumen 1750 l 2000 l
  • Gewicht 450 kg 650 kg

Silo Typ 921-375 / 500 / 750 – Das Betonsilo aus hochfestem Stahlblech verspricht ein geringes Eigengewicht und dennoch hervorragende Stabilität. Die smarte Formsprache der Exemplare ermöglicht eine effektive Anwendung. Der Bedarf des Baustoffes wird dank zylindrisch-konischem Design und dem geraden Schlauchauslauf äußerst wirtschaftlich gedeckt. Ein 0,6 Meter langer Kunststoffschlauch mit einem Durchmesser von 200 Millimeter garantiert eine präzise Zuführung des Betons. Mittels Schlauchschelle kann der Zulauf zusätzlich gesteuert werden. Dank des integrierten Handrads ist eine einfache Bedienung möglich. Der Transport erfolgt ebenso unkompliziert dank Kettengestänge.

Technische Details:

  • Ausführung 921-375 921-500 921-750
  • Maße BxTxH 1022x1245x1276 mm 1022x1245x1446 mm 1384x1574x1565 mm
  • Einfüllhöhe 1200 mm 1370 mm 1500 mm
  • Einfülldurchmesser 1000 mm 1000 mm 1300 mm
  • Volumen 375 l 500 l 750 l
  • Gewicht 190 kg 230 kg 290 kg

Silo Typ 921-1000 / 1250 / 1500 – Für die Optimierung der Effizienz und Effektivität im Einsatz von Beton auf der Baustelle offenbaren diese Betonsilos großes Potenzial. Dabei profitieren die Baubetriebe einerseits von der Kombination aus geringem Eigengewicht und robustem Stahlblech. Zum anderen eignen sich diese Silos zum intelligenten Einsatz einer direkten und präzisen Zuführung des relevanten Baustoffes. Dies wird wiederum durch die zylindrisch-konische Form sowie des geraden Schlauchauslaufs unterstützt. Dabei können durch den 200 Millimeter dicken und 0,6 Meter langen Schlauch die gewünschten Massen an Beton kontrolliert mittels Handrad aufgetragen werden. Per Kettengestänge erfolgt zudem eine unkomplizierte Verfrachtung, auch hin zu unwegsamen Nischen.

Technische Details:

  • Ausführung 921-1000 921-1250 921-1500
  • Maße BxTxH 1384x1574x1745 mm 1590x1609x1865 mm 1590x1609x2025 mm
  • Einfüllhöhe 1680 mm 1800 mm 1960 mm
  • Einfülldurchmesser 1300 mm 1500 mm 1500 mm
  • Volumen 1000 l 1250 l 1500 l
  • Gewicht 300 kg 320 kg 400 kg

Silo Typ 921-1750 / 2000 – Mit Hilfe dieser Betonbombe kann der Transport und die Zuführung von Beton auf den Baustellen optimiert werden. Dank Kettengestänge wird der benötigte Baustoff sicher und einfach zum jeweiligen Einsatzort befördert. Dabei zeichnen sich diese Exemplare bei geringem Eigengewicht durch hochfestes Stahlblech aus. Der präzise Zulauf wird hierbei mittels geradem, 0,6 Meter langen Schlauchauslauf ermöglicht. Die zylindrisch-konische Grundform fördert die wirtschaftliche Anwendung des Betons, der 200 Millimeter dicke Schlauch eine effiziente Arbeit. Per Handrad erfolgt die unkomplizierte sowie kontrollierte Betätigung.

Technische Details:

  • Ausführung 921-1750 921-2000
  • Maße BxTxH 2110x2110x1990 mm 2110x2090x2060 mm
  • Einfüllhöhe 1925 mm 1995 mm
  • Einfülldurchmesser 2000 mm 2000 mm
  • Volumen 1750 l 2000 l
  • Gewicht 480 kg 580 kg

Vorteile der Betonspeicher mit Kette

Mit dem Einsatz einer Betonbombe sichern sich die Bauunternehmen klare Vorteile im Arbeitsablauf. Zudem profitieren die Firmen sowie Mitarbeiter dank folgender positiver Aspekte im Arbeitsalltag auf der Baustelle:

  • Erleichterung beim Baustoffbezug
  • Reduzierung einzelner, sich wiederholender Arbeitsschritte
  • Steigerung der Effizienz
  • Optimierung der Effektivität
  • Minimierung des Arbeitsaufwandes
  • Angepasste Bedarfslieferung
  • Mobile Einsatzplanung
  • Universelle Nutzung

Zu diesen wirtschaftstheoretischen Vorteilen gesellen sich zusätzlich weitere Pluspunkte. Die Betonsilos weisen dank ihrer Eigenschaften weitere Vorzüge auf, welche die flexible Anwendung der Betonspeicher fördert:

  • Sicherer Transport großer Massen
  • Einfache Beförderung per Kette
  • Präzise Baustoffzuführung dank geradem Auslauf
  • Wirtschaftliche Nutzung dank zylindrisch-konischer Form
  • Robustes Material
  • Solide Standfestigkeit
  • Einfache kontrollierte Bedienung per Rohrbügel sowie Handrad
  • Dosierung des Baustoffes dank Verschlusskappe oder Patentverschluss
  • Diverse Größen für individuelle Anforderungen